[How-To] Galaxy Tab unbranden

  • 807 Antworten
  • Neuster Beitrag
Latti

Latti

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ratman schrieb:
vorsichtig aufzeig ... latti du wolltest doch ... *g*
Ja i weiß eh ich machs heut noch gell? Falls ich net wieder saufn geh aber heut eher nicht, ist besser für meine leber ^^
 
R

Ratman

Gast
die leber gehört trainiert und gefordert *g*
 
Fanatiker

Fanatiker

Ambitioniertes Mitglied
Mahlzeit!
Seid dem Update sind unter Samsung Apps nur noch Vlingo und Binkx Beat zu finden, bei der alten FW war da auch NFs usw., also 6 Apps insgesamt.

Gehts euch ähnlich?
 
Echnaton

Echnaton

Lexikon
Hallo,

ich vermisse jetzt nichts, habe es gerade einmal mit zuvor gefertigten Screenshots vergleichen. Kann nicht erkennen, was fehlen soll.

Was ist NFs und welche anderen sollen da genau fehlen?
Dann schaue ich nochmals.
 
R

Ratman

Gast
er meint sicher das game need4speed
das fehlt bei mir aber auch. vor einiger zeit wurde aber beim abrufen des samsung-market bei mir die eula neu gezeigt. und seitdem habens wieder umgeräumt.
spiele weg - n haufen sinnloser englischsprachiger footballinfos usw. rein
 
Fanatiker

Fanatiker

Ambitioniertes Mitglied
Echnaton

Echnaton

Lexikon
Zuletzt bearbeitet:
L

Leon2079

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte in den Samsung Market 15 programme aber da war nichts besonderes bei für mich.
 
doug71

doug71

Fortgeschrittenes Mitglied
Kurze OT-Frage: was bewirkt bzw. wie verwendet man bei Odin den Punkt "Phone-Bootloader Update"?????
"Dank" meines Updates auf JM6/JMC/JMD/JME ist mein Bootloader ja jetzt signiert, und ich kann keine andere Firmware mehr aufspielen. Kann man damit was aendern oder fuer was ist diese Option gut?
 
Latti

Latti

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
doug71 schrieb:
Kurze OT-Frage: was bewirkt bzw. wie verwendet man bei Odin den Punkt "Phone-Bootloader Update"?????
"Dank" meines Updates auf JM6/JMC/JMD/JME ist mein Bootloader ja jetzt signiert, und ich kann keine andere Firmware mehr aufspielen. Kann man damit was aendern oder fuer was ist diese Option gut?
also im moment kannst du NICHTS dagegen tun, aber es haben 3 Leute im XDA-Developers Forum JTAG RIFF Boxen und werden das schon hinkriegen! :) ich sitzte auch auf JME fest, aber es ist bis jetzt das beste rom!
 
Fanatiker

Fanatiker

Ambitioniertes Mitglied
Latti schrieb:
ich sitzte auch auf JME fest, aber es ist bis jetzt das beste rom!
In wie weit? Der Sprung auf die JK5 hat für mich ja schon einige Verbesserungen gebracht. Das Tastaturlayout ist besser und andere Kleinigkeiten.
 
S

smolipe

Neues Mitglied
Hallo, ich bekomme leider immer die Fehlermeldung: Can`t open the serial(Com)Port.

Meine Gerätedaten:
Basisbandversion: p1000xxjid
kernel-version 2.6.32.9 root@se-s611 #1
buildnummer froyo.xwjj3

Provider: 3 (österreich)

Kann das sein, das da ein gesperrter Bootlader ist?

:confused:
 
B

buggy69

Fortgeschrittenes Mitglied
Full Reset ist übrigens:
*2767*3855#
(...nicht mit 2 Sternen am Anfang!)


Hab mein T-Mobile Austria Tab auch geflasht.
Alles ohne Fehlermeldung ...
Danke an Latti ;)

... aber ich habe jetzt leider ein QWERTYU-Layout :rolleyes2:
Vorher mit T-Mobile Branding war es das übliche QWERTZU-Layout.
Weiss jemand warum ?

Kann es sein, dass das falsche File bereitgestellt wurde ?
Es wurde die P1000OXAJK5.tar genommen, aber es sollte doch (lt. Anleitung) die P1000XXJK5.tar sein - oder ?


Nur der Vollständigkeit halber ...
Mit T-Mobile Austria Branding hatte ich vorher:
PDA: P1000BOJJ2
PHONE: P1000XXJID
CSC: P1000MAXJJ4


lg
buggy69
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nighteye

Neues Mitglied
Echnaton schrieb:
Macht doch nichts, wir sind nicht perfekt.

Ich schaue gleich einmal nach... Ähem, wo finde ich das denn?

EDIT:

Ich habe alles durchsucht, finde diese Einstellung aber nicht.
Vielleicht ist sie auch erst nach einem Root sichtbar?
Keine Ahnung, ich brauche das aber auch nicht, denn der Lagesensor arbeitet perfekt und macht das was er soll.
Danke dir, arbeiten tut er bei mir auch, bloß leider um 6Grad verdreht.
In der 6er gibt's den Punkt, das Risiko geh ich aber nicht ein. Erst mal abwarten und im Notfall tauschen.

Peter
 
Echnaton

Echnaton

Lexikon
nighteye schrieb:
Danke dir, arbeiten tut er bei mir auch, bloß leider um 6Grad verdreht.
Hmm, wie genau macht sich das denn bemerkbar. Kannst Du das bitte einmal genau erklären? Kann mir das gerade nicht vorstellen.

Wie gesagt, bei mir ist die Darstellung in allen Bereichen einwandfrei.
 
Echnaton

Echnaton

Lexikon
buggy69 schrieb:
... aber ich habe jetzt leider ein QWERTYU-Layout :rolleyes2:
Vorher mit T-Mobile Branding war es das übliche QWERTZU-Layout.
Weiss jemand warum ?


lg
buggy69
Ganz einfach die Schreibsprache in der Tastatur ( Innerhalb der Tastatur unten das Sternchen neben der Enter-Taste ) wieder auf German umstellen, denn sie steht nach dem Flash auf Englisch.
That´s all. :smile:
 
Echnaton

Echnaton

Lexikon
buggy69 schrieb:
Kann es sein, dass das falsche File bereitgestellt wurde ?
Es wurde die P1000OXAJK5.tar genommen, aber es sollte doch (lt. Anleitung) die P1000XXJK5.tar sein - oder ?



lg
buggy69
Würde mich aber auch einmal interessieren.

Latti schreibt aber auch:

JK5 (<-- Die letzte, ofizielle über Kies zu bekommende Firmware)
Später dann in der Anleitung schreibt er dann:
Vielleicht ist die erste noch aktueller als die P1000XXJK5.tar, die bei Samfirmware zu finden ist?
Zumal die P1000OXAJK5 bei Samfirmware nicht zu finden ist.

Latti, bitte kläre uns einmal auf. Danke.
 
B

buggy69

Fortgeschrittenes Mitglied
Echnaton schrieb:
Ganz einfach die Schreibsprache in der Tastatur ( Innerhalb der Tastatur unten das Sternchen neben der Enter-Taste ) wieder auf German umstellen, denn sie steht nach dem Flash auf Englisch.
That´s all. :smile:
Tja, das weiss ich auch - aber es nutzt nichts.
Das Tastatur-Layout (die Ansicht) bleibt auf QWERTYU, obwohl man beim drücken der "Y"-Taste dann das "Z" erhält ... :confused:



edit: Problem gefunden.
Beim Gebietsschema darf man nicht "Deutsch (Österreich)" sondern muss "Deutsch (Deutschland)" auswählen,
sonst hat man die falsche Tastatur-Layout-Ansicht ;)
Das hat man nun als Österreicher ... *gg*
Beim T-Mobile Branding scheint das angepasst gewesen zu sein ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

marty29ak

Fortgeschrittenes Mitglied
Weis nicht genau obs sich auch auf die Tastatur auswirkt, aber vielleicht mal nachschauen ob die Ländereinstellung stimmt.
Dazu *#272*eure IMEI nummer# eintippen.
Ideal wäre da DBT als Einstellung. Achtung beim Umstellen Daten sichern.
 
S

smolipe

Neues Mitglied
smolipe schrieb:
Hallo, ich bekomme leider immer die Fehlermeldung: Can`t open the serial(Com)Port.

Meine Gerätedaten:
Basisbandversion: p1000xxjid
kernel-version 2.6.32.9 root@se-s611 #1
buildnummer froyo.xwjj3

Provider: 3 (österreich)

Kann das sein, das da ein gesperrter Bootlader ist?

:confused:
keiner eine Idee?
 
Oben Unten