1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Latti, 11.05.2011 #1
    Latti

    Latti Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    ACHTUNG! Diese Anleitung ist ausschließlich für das Samsung Galaxy Tab (mit 3G) geeignet!
    Bitte verwendet diese Anleitung nicht für das Galaxy Tab Wifi!



    Hallo!

    Da gibt es das nächste offizielle update auf Gingerbread, in Italien wird es schon offiziell verteilt.

    Diese Firmware HAT neue Bootloader aber man kann trotzdem unsignierte Kernel flashen!

    ALLES funktioniert und der neue Browser soll super schnell sein auch mit flash!


    Download der FW: Hotfile.com: 1-CLICK Dateihoster: P1000XXJQ1.rar (Passwort: samfirmware.com)


    Anleitung (ODIN!!)


    wie immer sollte der akku voll sein und die sim & sd karte draussen sein!

    - Downloade und entpacke die zip

    - Downloade und entpacke die angehängte gt-p1000_mr_PIT.zip

    - Downloade und entpacke die angehängte DBDATA.zip

    - Flash die Firmware mit Odin und der angehängten PIT

    -- Im Feld PDA die P1000XXJQ1_P1000XXJQ1_P1000XXJPZ_HOME.tar auswählen

    --- Im Feld PIT die gt-p1000_mr.pit auswählen

    ---- Hacken bei Auto Reboot und Repartition setzen

    ----- Start drücken

    [​IMG]

    - NACH DEM FLASH SOFORT WIEDER IN DEN DOWNLOAD MODUS!!

    - dbdata.tar flashen (ins PDA feld in ODIN UND OHNE REPARTITION!)

    [​IMG]

    - NACH DEM FLASH SOFORT IN DEN RECOVERY MODUS

    - Wipe cache

    - Wipe data / factory reset

    - reboot

    - danke drücken ;)

    wer root will kriegt es hier

    lg Latti
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.03.2012
    djiroq, cem, onesius und 131 anderen gefällt das.
  2. rolituba, 11.05.2011 #2
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Pinne den thread mal oben an!
    @latti: Danke für das howto, ... "Downloadmodus", oder?
     
    amseline, mircoonline, Rosasmunde und 2 anderen gefällt das.
  3. Latti, 11.05.2011 #3
    Latti

    Latti Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    ja, aber beim 2. mal wirklich recovery ^^
     
  4. rolituba, 11.05.2011 #4
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Das war mir klar ...:biggrin:
     
  5. Arcelor, 11.05.2011 #5
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Und hier nochmals für jeden DAU wie mich:

    Tab ausgeschaltet:

    Downloadmodus = Ein/aus- und Klingeltonlautstärke-leiser-Knopf gleichzeitig gedrückt halten.

    Recoverymodus = Ein/aus- und Klingeltonlautstärke-lauter-Knopf gleichzeitig gedrückt halten.

    Gruß,
    Arcelor...
     
    moniwuff, hirnbrand, jobi und 9 anderen gefällt das.
  6. Rosasmunde, 11.05.2011 #6
    Rosasmunde

    Rosasmunde Android-Hilfe.de Mitglied

    Und nicht zu vergessen Punkt 10 aus Latti´s [How-To] Galaxy Tab debranden...
    10. öffnet das telefon programm und gebt *#272*IMEI# ein und wählt DBT aus (die IMEI steht hinren ider wenn ihr *#06# eingebt) :winki:
     
    hirnbrand gefällt das.
  7. hurzpfurz, 11.05.2011 #7
    hurzpfurz

    hurzpfurz Android-Experte

    Huch? Gingebread ist fürs alte Tab raus? GEIL!
    Weiß einer wann es offiziell in DE verteilt wird?
    Es wäre auch schön, wenn jemand Screenshots mit dem neuen Gingerbread postet. :)
     
  8. Rosasmunde, 11.05.2011 #8
    Rosasmunde

    Rosasmunde Android-Hilfe.de Mitglied

    Äääeeemmm Screenshots mit dem neuen Gingerbread posten...:huh:
    Also optisch ist es genauso wie die vorige Version... das Aussehen wurde eins zu eins übernommen...:huh:
    Was die Geschwindigkeit und Stabilität betrifft das wird die Zeit erst ergeben... erst mal testen...:winki:
    Aber um den Optimismus nicht ganz in den Keller zu treiben... es sind auch zwei/drei neu App´s anbei, das "Skizzenmemo" sieht schon ganz passabel aus...:rolleyes:
     
  9. JanBa007, 11.05.2011 #9
    JanBa007

    JanBa007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Hab noch eine Frage zu Odin:
    Bei "Re-Partition" - Häckchen ja oder nein?
    Die beiden anderen sollen wohl gesetzt sein. :unsure:
    Gruß Jan
     
  10. Latti, 11.05.2011 #10
    Latti

    Latti Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja mit repartition :)
     
  11. Rosasmunde, 11.05.2011 #11
    Rosasmunde

    Rosasmunde Android-Hilfe.de Mitglied

    Da ich davon ausgegangen bin das es eine neu Firm~Ware ist habe ich das „Häkchen“ bei "Re-Partition" gesetzt..
    anschließend bei „dbdata.tar“ flashen dann ohne „Häkchen“:winki:

    Ups.. da war einer schneller...
     
    prognosticon gefällt das.
  12. Arcelor, 11.05.2011 #12
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    In der originalen "Kurzanleitung" steht folgendes:

    Hier auf deutsch noch weniger vom Relevanten für Anfänger.
     
  13. Jepe, 12.05.2011 #13
    Jepe

    Jepe Android-Experte

    Flash hat nach Anleitung bestens geklappt.
    In der deutschen Anleitung ist allerdings ein Fehler (sorry): man muss natürlich zuerst die Firmware als PDA flashen und erst danach die dbdata.tar.
    Siehe dazu die Anleitung bei XDA:
    [stock rom][2.3.3] p1000xxjq1 p1000xxjq1 p1000xxjpz - xda-developers

    Juhu: Gingerbread auf den Tab!

    CSC ist default KOR kann man aber nach Anleitung leicht auf DBT ändern.
    Danach natürlich alles wieder gewipt.

    BIn grade beim Ausprobieren ...
    Sieht alles sehr gut aus: schneller, schöner, ...
    Apps sind alle da, dazu Skizzenmemo, pulse, ...

    Wen jemand Fragen hat, bitte.
     
  14. Rosasmunde, 12.05.2011 #14
    Rosasmunde

    Rosasmunde Android-Hilfe.de Mitglied

    Kein Fehler in der Anleitung...
    Steht doch an vierter Stelle, vor der dbdata.tar, das die Firmware geflasht werden soll...
    und dass die Firmware "P1000XXJQ1" ins PDA hineingehört sollten ODIN Anwender doch wohl wissen...

    1- Downloade und entpacke die zip
    2- Downloade und entpacke die angehängte gt-p1000_mr_PIT.zip
    3- Downloade und entpacke die angehängte DBDATA.zip
    4- Flash die Firmware mit Odin und der angehängten PIT
    5- NACH DEM FLASH SOFORT WIEDER IN DEN DOWNLOAD MODUS!!
    6- dbdata.tar flashen (ins PDA feld in ODIN)
    7- NACH DEM FLASH SOFORT IN DEN RECOVERY MODUS
    8- Wipe cache
    9- Wipe data / factory reset
    10- reboot
    11- danke drücken
     
    wa11aby gefällt das.
  15. Jepe, 12.05.2011 #15
    Jepe

    Jepe Android-Experte

    OK, du hast recht, ich habe mich verlesen.
    Steht ja da.
    Danke für die Anleitung bzw. Übersetzung!
     
  16. Elektrobier, 12.05.2011 #16
    Elektrobier

    Elektrobier Junior Mitglied

    Habe auch seit gestern Gingerbread aufm Tab. Hats von euch schon jemand gerootet? Wenn ja wie?
    Die Froyo roms habe ich immer mit z4root gerootet. Der exploit scheint bei 2.3.3 aber nicht mehr zu funktionieren.
    Funktioniert der Superoneclick? Hab gerade keinen pc hier ums zu testen.
     
  17. rolituba, 12.05.2011 #17
  18. mircoonline, 12.05.2011 #18
    mircoonline

    mircoonline Neuer Benutzer

    Wenn ich mein GalaxyTab ( T-Mobile Deutschland ) welches ich nach Lattis Anleitung unbranded habe, mit Kies über USB anschließe, steht da das dieses GalaxyTab nicht aktualisiert werden kann.. Kann ich das GalaxyTab trotzdem mit Odin auf 2.3.3 bringen nach der Anleitung hier oder muß ich vorher noch was anderes machen?

    Wenn das trotzdem funzt, werd ich heute Abend auch upgraden :) Wäre toll!!

    Danke für Eure Hilfe im voraus..:love:
     
  19. Lord Gundolf, 12.05.2011 #19
    Lord Gundolf

    Lord Gundolf Android-Experte

    Elektrobier gefällt das.
  20. rolituba, 12.05.2011 #20
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Odin ist nicht Kies ... ja du kannst!
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. download android 2.3.3 gingerbread P1000XXJPZ

    ,
  2. p1000xxjq1_p1000xxjq1_p1000xxjpz froyo

    ,
  3. android 2.3.3 gingerbread download

    ,
  4. android 2.3.3,
  5. reboot gt-p1000,
  6. Android 2.3 Gingerbread Rom,
  7. p1000xxjq1_p1000xxjq1_p1000xxjpz,
  8. x Da juhu,
  9. gt-p1000_mr_PIT.zip,
  10. gt-p1000_mr_PIT.zip (577bytes) download
Du betrachtest das Thema "[ROM] [HOW-TO] Gingerbread 2.3.3 (offiziell)" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab",