1. Liebe/r Gast, Android-Hilfe.de wird am 26.02.2018 zwischen 08:00 Uhr und 09:00 Uhr, aufgrund von Wartungsarbeiten, für etwa 30 Min. nicht oder nur eingeschränkt erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.
  2. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  3. Chuwi Hi9 & Dodocool Bluetooth Box Gewinnspiel ! Alle Informationen findest Du hier!
  1. rowi, 09.10.2009 #1
    rowi

    rowi Threadstarter Android-Experte

    Moin,
    ich wollte die neue Version (.04) des drakaz recovery images (UPDATE 28/08 - V3! - HOW TO - ROOT/RECOVERY IMAGE update, wipe, backup and restore! - HDblog - Forum) aufspielen und stolpere im Changelog zur .03 über die Änderung
    was mich zur Frage bringt was wo gespeichert wird.
    Ich vermute in /data landen die Einstellungen der Anwendung und in /userdata die eigentlichen Daten, also am bei der SMS App die eigentlichen Kurznachrichten in /userdata und in /data die Konfiguration der SMS App.

    Dann könnte man ja relativ gefahrlos den Wipe ausführen ohne seine Daten zu verlieren, müsste nur die Konfigurationen kontrollieren.

    Liege ich da Richtig?
     
Du betrachtest das Thema "/data vs. /userdata" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy",