1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. clusou, 14.07.2010 #1
    clusou

    clusou Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi,

    ich habe jetzt alles soweit fertig(Galaxo 1.6.3.3 installation), aber beim Wiedererstellen der google apps bekomme ich folgenden Fehler:

    Restoring Google apps
    -- Press HOME to confirm, or
    -- any other key to abort..
    -- Restore started...
    Erreurs : le fichier de mise à jour est absent. Veuillez déposer le fichier de mise à jour dans /sdcard/ renommé en (/sdcard/)

    Restore aborted : see /sdcard/recovery.

    ich habe sowohl die Samsung.tar aus dem Tut genommen, als auch eine, die "inFECT" bei einem ähnlichen Problem gepostet hat!

    Falls es mit der Antwort etwas dauert, wäre es nett, wenn mir jemand sagen könnte, ob ich das auch später machen kann(also jetzt aus dem recovery raus), oder ob das in einem gemacht werden muss?

    Danke!
     
  2. clusou, 14.07.2010 #2
    clusou

    clusou Threadstarter Neuer Benutzer

    Falls es mit der Antwort etwas dauert, wäre es nett, wenn mir jemand sagen könnte, ob ich das auch später machen kann(also jetzt aus dem recovery raus), oder ob das in einem gemacht werden muss?

    Danke!
     
  3. inFECT, 14.07.2010 #3
    inFECT

    inFECT Android-Experte

    Ja, kann man auch später machen.

    Hast du sichergestellt das die dateinamen auch richtig sind..
    SAMSUNG.tar liegt im verzeichniss wo auch die update.zip ist? also im / dir?
    Ansonsten.. Noch mal in das Recovery Log schauen und durch den google translater jagen bei den den franz. stellen.
     
    clusou gefällt das.
  4. clusou, 14.07.2010 #4
    clusou

    clusou Threadstarter Neuer Benutzer

    So, ich hab das ganze so gemacht:

    Da es erst nicht funktioniert hat, habe ich alle Daten vom internen Speiche auch auf die sd-Karte geschoben, woraufhin es geklappt hat!

    Das Samsung file habe ich also auf beiden Speichern im root! Hab es auch schon mit umbenennen versucht(sprich Archiv "SAMSUNG" in "SAMSUNG.tar" umbenannt)

    Was den Log angeht, steht da eben nur, dass das File nicht da ist, obwohl es auf jeden Fall überall da dabei ist, wo ich auch Update.zip hab....
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2010
  5. clusou, 14.07.2010 #5
    clusou

    clusou Threadstarter Neuer Benutzer

    Sorry für den nächsten doppelpost, aber es funktioniert einfach nicht, obwohl die Datei im root liegt und ich wechselweise die ausm Tut, oder die andere von dir nehm.....
    Ich stell mich wahrscheinlich einfach an......
     
  6. Marjun, 14.07.2010 #6
    Marjun

    Marjun Android-Lexikon

    Hatte gerade ein ähnliches Problem:
    Guck mal ob Du genug Speicherplatz auf dem internen Speicher frei hast, ich hab da 1 GB frei jetzt und nun klappt es, vorher war auch abordet
     
Du betrachtest das Thema "Fehler beim wiedererstellen der google apps!" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy",