1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. floe, 02.10.2009 #1
    floe

    floe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    kurze Frage: als Nicht-Windows-User wollte ich mir's sparen, extra für NPS oder Odin ein Windows aufsetzen zu müssen. Ich hab schon mal meine Recovery-Partition mit fastboot geflasht, eigentlich müsste ich doch auch einfach das ganz normale Update damit flashen können, oder? Hat das schon mal jemand gemacht, und gibts irgendwo eine Liste, welches File zu welcher Partition gehört? (Ich hab so eine Liste schon mal gesehen, aber ich find sie nicht mehr..)

    Danke,
    CU Floe
     
  2. rotateh, 02.10.2009 #2
    rotateh

    rotateh Android-Experte

    is vll weng OT ... aber weiss einer was passiert wenn ma sein nandroid backup jemand anderes gibt ?! damit könnte man ja dann "passiv" flashen :D
     
  3. Melkor, 02.10.2009 #3
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Mitarbeiter

    Klar geht das!
    Musst halt jemand finden, der ein jungfräuliches System hat.
    Sollte mein Galaxy wirklich in Service müssen, kann ich dir das noch davor machen....
     
  4. floe, 02.10.2009 #4
    floe

    floe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Also, ich hab's mir so halbwegs zusammengereimt.. /proc/mtd sagt:

    Code:
    mtd0: 00320000 00020000 "boot"
    mtd1: 05780000 00020000 "system"
    mtd2: 00140000 00020000 "userdata"
    mtd3: 00320000 00020000 "recovery"
    mtd4: 05780000 00020000 "cache"
    mtd5: 023c0000 00020000 "data"
    
    Und im Update-Tarfile hab ich:
    Code:
    -r--r--r-- root/root  20692992 2009-09-13 15:08 amss
    -r--r--r-- root/root  10110144 2009-09-17 14:15 cache.img
    -r--r--r-- root/root   2158592 2009-09-13 15:08 kernel
    -r--r--r-- root/root   2392064 2009-09-13 15:08 recovery
    -r--r--r-- root/root  90444288 2009-09-13 15:08 system
    
    Also würde ich folgendes flashen:
    Code:
    kernel -> mtd0 ("boot")
    system -> mtd1 ("system")
    recovery -> mtd3 ("recovery")
    cache.img -> mtd4 ("cache") (?)
    
    Bei den ersten 3 bin ich mir ziemlich sicher, bei cache.img nicht zu 100%. Ausserdem liegt da ja noch das amss-Image rum, IIRC ist das die Firmware für das Baseband-Radio, richtig? Die kann ich nicht via fastboot flashen, sondern ... ?

    Wär wirklich klasse, wenn mir jemand helfen kann, die restlichen Wissenslücken zu füllen.. ;)

    Danke, Floe
     
  5. rotateh, 02.10.2009 #5
    rotateh

    rotateh Android-Experte

    danke melkor ... war nur ne hypothetische frage ... ich selbst hab ja für mich n halbwegs sauberes ii5 backup
     
Du betrachtest das Thema "Update nur mit fastboot?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy",