ROM-Empfehlungen mit VPN-Unterstützung

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ROM-Empfehlungen mit VPN-Unterstützung im Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Pro im Bereich Sony Ericsson Xperia Pro Forum.
P

puschel_1

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Zusammen,

Ich bin Besitzer eines gerooteten Pros mit Original-GB und damit sehr zufrieden. Ohne Hardware-Tastatur geht bei mir einfach nicht...

Jetzt muss ich aus diversen Gründen mich per VPN mit meiner Fritte Zuhause verbinden. In meinem Original-GB-ROM fehlt da leider was dazu.
Deshalb möchte ich auf ein neues ROM umsteigen. Welches ist mir ehrlich gesagt egal, es sollte vielleicht etwas performanter sein als das Original-GB, die Tastatur sollte wie bisher funktionieren, ebenso die LED und Bluetooth. Root brauche ich definitiv auch wieder.

Könnt ihr mir hierzu was empfehlen? Ich bin für jeden Link dankbar, auch zu How-Tos, wie ich das dann installiert und nachher wieder gerootet bekomme.

Vielen Dank schon mal im Voraus!

Gesendet von meinem MK16i mit Tapatalk 2
 
E

Epaminondas

Ambitioniertes Mitglied
Wenn Du eh schon Root hast brauchst Du eigentlich keine neue ROM sondern nur eine VPN-App. Auf der Homepage von AVM gibts sogar eine Anleitung.

Ansonsten wenns eine GB-ROM sein soll, würde ich Xperia Ultima 1.1 mit passendem Kernel verwenden, ansonsten für ICS Xperia Ultimate HD (hier meine Erfahrungen damit, die beiden ROMs haben trotz der Namensähnlichkeit nix miteinander zu tun).
 
P

puschel_1

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für deine Empfehlungen!!!
Leider ist es mit einer App nicht getan, dazu muss ROM-seitig eine Voraussetzung erfüllt sein, die beim Original-GB-ROM nicht erfüllt wird (die App macht nen Test und der gibt das als Ergebnis aus).

Funktioniert bei beiden von dir geposteten ROMs auch die Tastatur wie gewohnt?

Gesendet von meinem MK16i mit Tapatalk 2
 
T

the-unknown

Experte
mit einem paket das man nachflashen muss ja
 
E

Epaminondas

Ambitioniertes Mitglied
Bei Xperia Ultimate HD muss man nachflashen, Xperia Ultima kann die Original-Tastatur "out of the box".
 
A

AndroStevie

Erfahrenes Mitglied
Was er sucht, ist ein Kernel mit "tun.ko"! Also entweder als Modul oder in den Kernel einkompiliert. Wenn Du den Lupus-Kernel mit Ultimate verwendest und dann noch das Paket für die Pro-Tastatur nachinstallierst, bist Du am Ziel. Ich habe das gestern mit meinem Pro so gemacht und ....da kann man schon happy mit sein. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet: