Rooten, Rom, usw.

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rooten, Rom, usw. im Root / Hacking / Modding für Sony Xperia S im Bereich Sony Xperia S Forum.
Beastion01

Beastion01

Ambitioniertes Mitglied
Huhu, also ich bin neu hier und musste grade (nach ein paar stunden lesen) feststellen, dass ich ma null ahnung von der ganzen sache hier habe...

leider ist für mich nicht grade ersichtlich gewesen was es mit rooten, fastboot, kernels und dem allen zeuchs so auf sich hat und konnte auch nicht wirklich klare definition dazu finden, wie diese dinge dann von statten gehen habt ihr aber echt sauber beschrieben nur fehlt mir halt mal sowas wie eine "anleitung" zu all diesen dingen, was sie machen, wo sie zu finden sind etc.

Allerdings bin ich soweit rund um zu frieden mit dem handy (ich denke das seht ihr ähnlich) nur ein paar kleinigkeiten wie vorinstallierte apps die man aus dem betrieb heraus nicht löschen kann... aber den eintrag habe ich schon entdeckt und werde mich da mal morgen in ruhe ran wagen...wie dem auch sei, wollte ich soweit garnichts großartig verändern.... bis ich diese ganzen einträge gelesen habe und ihr schon meine neugier geweckt habt... "lohnt" sich dass denn alles, ich mein bekomme ich denn mein handy mehr auf mich zugeschnitten als es standart mäßig möglich ist ?

mit freundlichen Grüßen

Beastion
 
D

DeJe

Experte
Sicher lohnt es sich. Schon allein aus dem Grund, sein Handy zu optimieren bzw. personalisieren. Anders als mit root bekommst du die ganze Bloatware nicht gelöscht oder deaktiviert.
 
Beastion01

Beastion01

Ambitioniertes Mitglied
DeJe schrieb:
Sicher lohnt es sich. Schon allein aus dem Grund, sein Handy zu optimieren bzw. personalisieren. Anders als mit root bekommst du die ganze Bloatware nicht gelöscht oder deaktiviert.
Bitte was ? :sleep:

Der ursprüngliche Beitrag von 19:26 Uhr wurde um 19:30 Uhr ergänzt:

bigdome schrieb:
Das ist zwar Englisch, aber es hat so ziemlich alles beschrieben...
Xperia S][INFO][REF] All that u need to know before u begin
danke bigdome für die hilfestellung, bin aber in english leider ne null :lol:
 
D

DeJe

Experte
Beastion01 schrieb:
Es geht um die ganzen "Zutuchen" in der Firmware, die man eventuell gar nicht braucht. Da denke ich an Facebook und die zig Facebook-Plugins für alle möglichen Apps, Twitter, Trial-Software wie WisePilot oder McAffee, ... Das Zeugs kannst du ohne root nicht löschen/deaktivieren und es startet und belegt Resourcen ohne das du es nutzt.

Mein wichtigster Grund für root: AdAway, Titanium Backup, Tasker, SecureSettings. :D
 
Beastion01

Beastion01

Ambitioniertes Mitglied
DeJe schrieb:
Mein wichtigster Grund für root: AdAway, Titanium Backup, Tasker, SecureSettings. :D

Das sind ja gleich mehrere Gründe :thumbsup:

also bin ja schon auf'n Geschmack gekommen so ist's ja nicht ;)

aber genau das hatte ich vor, wollte diese ganze Blähware runter haben, nervt wie sau und frist unnötig speicher, in meinen augen is das wie früheres Branding :thumbdn:
 
pitshifter

pitshifter

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo beastion mach es so wie es im thread von syphex oder toorx steht, bei Problemen werden dir die junge sicher helfen. Ich hab auch ein weilchen gebraucht! Du wirst es nicht bereuen. Ich hatte auch ziemliche schwierigkeiten und angst mein xs zu zerstören aber wie gesagt halt dich an die beiden und alles wird gut!
G arno

Gesendet von meinem Xperia S
 
Beastion01

Beastion01

Ambitioniertes Mitglied
pitshifter schrieb:
Hallo beastion mach es so wie es im thread von syphex oder toorx steht, bei Problemen werden dir die junge sicher helfen. Ich hab auch ein weilchen gebraucht! Du wirst es nicht bereuen. Ich hatte auch ziemliche schwierigkeiten und angst mein xs zu zerstören aber wie gesagt halt dich an die beiden und alles wird gut!
G arno

Gesendet von meinem Xperia S

gut zusprechen is da auch angebracht :sad:

nachher is mein telefon schrott :cursing:

aber ich werd mal bissl weiter "studieren" und mich da mal bissl reinfuchsen.danke fürs mut machen :)

Gruß vom Beastion
 
C

Chris1989

Fortgeschrittenes Mitglied
bei mir is mittlerweile so oft was schief gelaufen mit Flashen etc, und muss sagen, solange man das Flashtool + Original Firmware aufm PC hat, wirds schwer es wirklich zu schrotten.

Manchmal konnte ich weder Booten noch ein Backup wiederherstellen,und auch keine wipes durchführen bzw System Formatieren...hab auf verschiedene Roms unterschiedliche Kernel geflasht oder zwischendurch auch mal nen anderes Recovery, aber wie gesagt,wenn nixmehr ging einfach an den PC gehängt, Flashtool mit Stock-Rom und alles ist wieder gut,ich frag mich echt wie man wirkliche Schäden damit hervorruft^^