Google Maps 3.3.1 with working Navi outside USA

  • 65 Antworten
  • Neuster Beitrag
roady85

roady85

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
HURRA... Es geht wieder. Die netten Leute von XDA haben es wieder geschafft:D:D:D
Zwar ist es noch nicht perfekt, aber es wird dran gearbeitet.

Installation:

adb remount
adb shell find /system /data -name \*google\*maps.apk\* -o -name Maps.apk -delete
adb uninstall com.google.android.apps.maps
adb install -r maps3.3.1-by-directions-root-2.apk
adb reboot

MfG

Daniel
 

Anhänge

  • maps3.3.1-by-directions-no-root-2.apk
    2.3 MB Aufrufe: 1.644
  • maps3.3.1-by-directions-root-2.apk
    2.3 MB Aufrufe: 1.192
Zuletzt bearbeitet:
dazw

dazw

Experte
roady85 schrieb:
HURRA... Es geht wieder. Die netten Leute von XDA haben es wieder geschafft:D:D:D
Zwar ist es noch nicht perfekt, aber es wird dran gearbeitet.

Installation:

adb remount
adb shell find /system /data -name \*google\*maps.apk\* -o -name Maps.apk -delete
adb uninstall com.google.android.apps.maps
adb install -r maps3.3.1-by-directions-root-2.apk
adb reboot

MfG

Daniel
Die alte Version hatte einen geänderten Namensraum (com.google.android.apps.m4ps).
So eine Version hast Du nicht zufällig gefunden, oder? *gg*
Die könnte man parallel installieren und kann immer wieder schön die normale updaten ;)
 
roady85

roady85

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Habe es selber noch nicht versucht. Aber ich glaube das müsste die no-root version sein. So war es bei 3.2.1 zumindest
 
dazw

dazw

Experte
roady85 schrieb:
Habe es selber noch nicht versucht. Aber ich glaube das müsste die no-root version sein. So war es bei 3.2.1 zumindest
Macht irgendwie Sinn :D
Wie sollte man als "no root" die sonst installieren :D
 
woSaa

woSaa

Fortgeschrittenes Mitglied
Jepp geht wieder einwandfrei, habe es seid gestern drauf.
Brut.all rulez :D
 
Android-Jeck

Android-Jeck

Experte
Irgendwie bekomme ich die gmaps 4.0 mit dem Navi von Brut.all nicht installiert...

Hat das irgendwer auf Donut überhaupt installiert bekommen?
Hab mir die maps4.0.0-brut4-alt.apk runtergeladen und wenn ich sie mit einem Filemanager installieren will, bekomme ich nur folgenden Fehler:
"Parsingfehler - bem Parsen des Pakets ist ein Problem aufgetreten" :confused:
 
roady85

roady85

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ja hab es auf cm 4.2.14.1 und auch auf WGBuild Y2.6 laufen. Hab es einfach über astro von der sdcard installiert.
 
woSaa

woSaa

Fortgeschrittenes Mitglied
Google Maps v4.0.0 #4046 ADB Installer
Install Code by me & Google Maps Mod by Brut.all

Getestet mit:
CM 4.2.x
Super-D 1.7 bis 1.9.x
usw...

HowTo:



  1. ADB Treiber Installieren wenn noch nicht vorhanden ist!
  2. Verbindet euer Handy mit dem Windows PC.
  3. Download den Installer, und entpackt ihn.
  4. Start Maps_Install.bat
  5. kurz warten... Fertig :)

viel Spaß damit :D

Brut5_Maps4.0.0_Installer.zip
MD5: EB110D80519EDA64AF682B6DBF52FB53


Brut4_Maps4.0.0_Installer.zip
MD5: F92BE4EC05CEB27E70147B7402EB00FF


ADB_TREIBER_x86_x64_v08.11.2009.zip
MD5: 065F32B32E32C6B853D269F39CB85CC6
 

Anhänge

  • ADB_TREIBER_x86_x64_v08.11.2009.zip
    6.1 MB Aufrufe: 324
  • Brut4_Maps4.0.0_Installer.zip
    3.1 MB Aufrufe: 234
  • Brut5_Maps4.0.0_Installer.zip
    3.1 MB Aufrufe: 239
Zuletzt bearbeitet:
Schmalzstulle

Schmalzstulle

Experte
Also ich habe keine Navigationsmöglichkeit (Auto) um sie als Option auzuwählen!
 
Misanthropia

Misanthropia

Erfahrenes Mitglied
Schmalzstulle schrieb:
Also ich habe keine Navigationsmöglichkeit (Auto) um sie als Option auzuwählen!
Nö, ich auch nich... Schade eigentlich...
 
eelay

eelay

Stammgast
Also bei mir funktioniert das Navi bestens, sowohl mit der 3.40 als auch mit der 4.0. Ich hab die 4er alt Version von xda getestet, also die Version die sich neben der normalen Maps app zusätzlich installiert.
Einfach auf Route eingeben/suchen/planen oder was dort steht, dann Zielort eigeben und auf navigieren klicken.
 
Android-Jeck

Android-Jeck

Experte
eelay schrieb:
Also bei mir funktioniert das Navi bestens, sowohl mit der 3.40 als auch mit der 4.0. Ich hab die 4er alt Version von xda getestet, also die Version die sich neben der normalen Maps app zusätzlich installiert.
Einfach auf Route eingeben/suchen/planen oder was dort steht, dann Zielort eigeben und auf navigieren klicken.
Welches ROM hast du drauf? Ich nutze SuperD 1.8...
Warum bekomme ich bei sämtlichen 4.0 Versionen (alt, non-root,...) diesen komischen "Parsingfehler"? Was heißt Parsingfehler eigentlich?
 
Schmalzstulle

Schmalzstulle

Experte
Na so einfach ist dat ja auch nicht, überall steht das erst google Maps deinstalliert werden müssen und das geht ja auch nicht so einfach.
 
eelay

eelay

Stammgast
Android-Jeck schrieb:
Welches ROM hast du drauf? Ich nutze SuperD 1.8...
Warum bekomme ich bei sämtlichen 4.0 Versionen (alt, non-root,...) diesen komischen "Parsingfehler"? Was heißt Parsingfehler eigentlich?
Ich hab auch Super D 1.8. Hatte keinen Parsingfehler und auch Navi funktioniert bei mir.

Hab wie gesagt erst die alt 4.0 getestet und mir jetzt die alte durch die 4.0 ersetzt mit dem Installer von woSaa (https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-t-mobile-g1.31/google-maps-3-3-1-with-working-navi-outside-usa.12021.html#post-182409). Habe die alte Maps davor nicht entfernt, das hat der Installer gemacht. Hab jetzt nur noch ein Maps (4.0) und auch dort funktioniert Navi.
Endlich auch keine Updatebenachrichtigung mehr vom Market :)
 
woSaa

woSaa

Fortgeschrittenes Mitglied
Wiso umständlich wenn es auch einfach geht :) genau das sollte euch der Installer abnehmen. Im XDA Forum kommt er auch gut an. Werde ihn auch ständig updaten solbald eine neue version raus kommt.
 
eelay

eelay

Stammgast
Danke woSaa!
Hab die 3.4er Version schon mit deinem Installer installiert. Hat da auch schon prima geklappt. Ist echt super, dass du wieder einen erstellst wenn eine neue Version rauskommt. Einfacher gehts nicht!!!

edit:
So, auch auf Super D 1.9.2 funktioniert der Installer problemlos.
 
Zuletzt bearbeitet:
manuel-89

manuel-89

Ambitioniertes Mitglied
Danke für den installer.
Habe nur das problem das er das gerät nicht findet.

Fehlermeldung:
error: device not found

Habe MLIGN Hero 3.0 & Danger Spl

Vorgehensweise:
Verbinde Handy mit PC, USB Speicher aktivieren(funzt auch nicht wenn ich es nicht aktiviere), Bat Datei starten

Bitte um hilfe ;)

edit: ok hab das problem selbst rausgefunden. Musste den treiber installieren/aktualisieren
falls jemand das selbe prob hat -> http://developer.android.com/sdk/win-usb.html
 
Zuletzt bearbeitet:
B

boone

Neues Mitglied
was muss man mit dem Treiber machen verstehe das nicht richtig
 
babra

babra

Ambitioniertes Mitglied
hab ich das nun richtig verstanden dass das navi nun in europa (genauer in ö) nun funktioniert und die installation nun auch sehr einfach sein soll (mittels diesem installer?)

wenn das wirklich so ist würd ich es gerne ausprobieren, kann mir jemand bitte den link für den installer zuschicken?

vielen dank
 
Oben Unten