New [Recovery] [14-Nov-2009] RA-dream-v1.5.2

  • 127 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere New [Recovery] [14-Nov-2009] RA-dream-v1.5.2 im Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1 im Bereich T-Mobile G1 Forum.
Luemel

Luemel

Dauergast
Gut Glücksbärchis ok, aber Pink geht mal sowas von überhaupt garnicht ^^
 
Sheriff

Sheriff

Erfahrenes Mitglied
Hallösche,
der blaue Glücksbärchi is ja süss. :D:D:D
 
CMcRae

CMcRae

Dauergast
dito....pink geht ja gar nicht...selbst die glückbärchies find ich für erwachsene doch ein wenig zu kindisch. die hab ich auch gemocht vor 20 jahren....aber jetzt ....naja ich weiß nicht...ein wenig too much.
 
Android-Jeck

Android-Jeck

Dauergast
Da ich das Recovery ja nur sehe, wenn ich gerade was an meinem ROM ändere oder irgendetwas grundlegendes ändere, flashe,... ist mir ziemlich egal, ob dort alberne und/oder kitschige Bildchen hinterlegt sind. Ich fands total lustig, als ich die Screens gesehen habe. AmonRa scheint zumindest Humor zu haben...und Ahnung von Recoverys!
Solang die Funktionalität nicht leidet, kann dort hinterlegt werden was will. Mich stört´s nicht
 
Kranki

Kranki

Ehrenmitglied
CMcRae schrieb:
dito....pink geht ja gar nicht...selbst die glückbärchies find ich für erwachsene doch ein wenig zu kindisch. die hab ich auch gemocht vor 20 jahren....aber jetzt ....naja ich weiß nicht...ein wenig too much.
Das ist ja grade der Punkt. Wenn da schon ein albernes Bild sein soll, dann muss es schon was richtig albernes sein. Erinnert mich an den 1. April vor paar Jahren, als im Wizards of the Coast Forum alle My Little Pony Avatare hatten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Scofield

Scofield

Stammgast
Neue Version ist raus:

RA-dream-v1.7.0

[Recovery] [15-May-2010] RA-dream-v1.7.0 (also for the Rogers Dream) - xda-developers


Changelog:

Fixed some minor bugs
- Recovery and scripts use /sd-ext instead of /system/sd as mountpoint to support the new apps2sd method (implemented mostly by Chris Soyars)
- Added an option to backup/restore Google proprietary Android system files (backuptool.sh written by Cyanogen)
- Removed "move apps2sd"-option as it's not needed anymore with the new apps2sd method
- Updated BART to v1.3.1 (updated by Dumfuq to support /sd-ext)
- Added a wipe cache only option
- Nandroid now backups/restores /cache again by default
- Dalvik-cache wipes /cache/dalvik-cache now
- Removed SDCARD: prefix in output when chosing zip to flash
- Added Cyan version (There's no difference with the normal version, only the wallpaper and textcolor changed)
 
Zuletzt bearbeitet:
Capmaan

Capmaan

Stammgast
Cool aber was soll diese neue Version bringen ?
 
Kinglouis

Kinglouis

Erfahrenes Mitglied
Coole Sache :) Danke für die Info.

Edit
@capmaan: Sieh dir den changelog an. Da steht was alles geändert wurde.
 
Capmaan

Capmaan

Stammgast
ja hab ich. Also gibt es nur eine neue APP2SD technik?
 
Kinglouis

Kinglouis

Erfahrenes Mitglied
Da gibts doch noch mehr z.B. Bart update
 
K

Kuni

Erfahrenes Mitglied
Version v1.7.0 supports the new Apps2SD method (CM v5.0.7), the old method is no longer supported!
Please use version v1.6.2 if you still require support for the old Apps2SD method!
Was heißt das genau? Kann man damit noch ein Backup von den alten 1.6 Roms machen? Für mich klingt das nach einem nein.
 
Kinglouis

Kinglouis

Erfahrenes Mitglied
Es heißt das 1.7.0 das neue App2Sd von cyanos experimental unerstützt und nicht mehr das alte.
 
K

Kuni

Erfahrenes Mitglied
Sehr schlaue Aussage, jetzt hast du das übersetzt :rolleyes:

Wie ist das mit dem Backup älterer Roms?
Was kann ich damit machen/nicht machen? Welche Vor-/Nachteile hat es?
 
Kinglouis

Kinglouis

Erfahrenes Mitglied
Ich wusste nicht was ich sonst aus deiner Frage schließen sollte, als ,dass deine Englischkenntnisse überfordert waren :)
 
E

eelay

Gast
Kann man anscheinend mit Danger SPL nur über fastboot flashen. Ich habs normal übers Terminal versucht und bekomme immer einen Fehler.
 
G

Green Lantern

Stammgast
eelay schrieb:
Kann man anscheinend mit Danger SPL nur über fastboot flashen. Ich habs normal übers Terminal versucht und bekomme immer einen Fehler.
Kann ich nicht bestätigen, hat bei mir übern Terminal funktioniert.

Ich denke mal das Apps2SD ist das gleiche wie es im Pirate verwendet wird oder? Sonst brauch ich als Pirat das ja nicht zu flashen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Kinglouis

Kinglouis

Erfahrenes Mitglied
Pirat ist doch auf Cyanogenmod 5.07 aufgebaut. Also hat es dasselbe App2SD, also das, das von Amon Ra 1.7.0 unterstützt wird.
 
E

eelay

Gast
Nargaroth schrieb:
Kann ich nicht bestätigen, hat bei mir übern Terminal funktioniert.

Ich denke mal das Apps2SD ist das gleiche wie es im Pirate verwendet wird oder? Sonst brauch ich als Pirat das ja nicht zu flashen ;)
Anscheinend ist die kritische Kombination Danger SPL + CM 5.0.7. Bei mir hats jedenfalls übers Terminal nicht geklappt. Hab dann wieder das 1.6.2 geflasht.

Just a note guys, do not flash from terminal using su, the flashing will fail and your recovery will no longer start.

You should follow the fastboot instructions.

EDIT: This is concerning CM 5.0.7 users with Danger SPL.
 
G

Green Lantern

Stammgast
Da hab ich ja glück gehabt :D
 
K

Kuni

Erfahrenes Mitglied
Kinglouis schrieb:
Ich wusste nicht was ich sonst aus deiner Frage schließen sollte, als ,dass deine Englischkenntnisse überfordert waren :)
nene, übersetzen kann ich das noch :D

Aber was ist nun mit alten Roms, die nicht diese neue Apps2SD Methode benutzen?