Root (Cyanogen Recovery 1.4) mit einem Klick ohne Goldcard etc...

  • 133 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root (Cyanogen Recovery 1.4) mit einem Klick ohne Goldcard etc... im Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1 im Bereich T-Mobile G1 Forum.
kai84m

kai84m

Stammgast
Hallo Community!

Hat jemand schon das hier entdeckt?

Klingt ja interessant wenn das wirklich klappt (auf Continental G1's)

LG
Kai
 
S

Shinigami

Erfahrenes Mitglied
Glaube schon, dass *das* schon bekannt ist :rolleyes:
 
M

Mr_Unknow

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, nur die Frage ist nun, ob dies auch mit dem deutschen G1 funktioniert.
Hat das schon jemand ausprobiert?
Ein Erfahrungsbericht wäre toll. ;)
 
kai84m

kai84m

Stammgast
Deshalb habe ich den Thread aufgemacht! Interessieren würden mich Erfahrungen von Usern die es gemacht haben schon insb. mit deutschem G1.
 
C

cipher

Stammgast
Da muss man erst Mal jemanden finden, der ein ungerootetes G1 hat, es rooten und die neue Lösung ausprobieren will ;).
 
kai84m

kai84m

Stammgast
Ja das ist richtig!

Wenn es etwa 1-2Wochen früher gekommen wäre hätte ich es versucht aber jetzt habe ich keinen Bedarf mehr.

Aber wie gesagt, interessant ist es auf jeden Fall!
 
D

digiandy

Neues Mitglied
Hallo, ich bin noch ziemlich neu hier und habe das G1 erst seit Montag dieser Woche. Habe natürlich dummerweise auf die Version 1.5 geupdatet. Aber Egeal. Zum Thema. Ich habe gestern durch zufall diesen Artikel gelesen und das App probiert. Bei mir hat es so wie im Video beschrieben funktioniert.
Ich habe allerdings noch nicht versucht eine andere Rom zu installieren.
 
M

Mr_Unknow

Fortgeschrittenes Mitglied
Also du hast nun ein Deutsches G1 mit root?
Ich habe alle Updates drauf, bis auf das was gestern angelaufen ist.
Und ich überlege halt diese Chance zu nutzen.
Kann man mit diesem Nandroid auch ein BackUp machen, ohne dass man root hat?
 
C

cipher

Stammgast
Sobald du "nandroid" hast, hast du root ;).
 
M

Mr_Unknow

Fortgeschrittenes Mitglied
Aha.
Also gibt es keine Möglichkeit, dass ich ein BackUp von meinem ganzen Handy mache, so wie es ist, bevor ich das 1 Klick Root Tool verwende.
 
S

svaan

Neues Mitglied
Hallo an alle.
Ich bin zwar ein blutiger anfänger was rooten etc angeht, habe mich aber um trotzdem nicht ganz doof fazustehen etliche anleitung zum flashen rooten und und und durchgelesen.

Nun meine frage wenn ich über die oben genannte methode mein handy root fähig mache und dann über den cyanogen updater mein gewünschtes rom installiere, muss ich dann auf aktuelle versionen von "radio" und "spl" achten? Weil dies die punkte waren denen in den anleizungen immer kritisch gegenüber gestanden wurde.
Oder fällt das dadurch weg und ich brauche mich um radio spl nicht kümmern.

Hoffe auf antwort und danke im voraus.

Vg vom zingster strand
svaan
 
K

kevsuck

Ambitioniertes Mitglied
Guck mal im Bootloader (Handy aus -> Power + Kamerataste)
Wenn da RADIO-2.22.19.16I steht kannst du den nehmen.
Das Cyanogen Rom benötigt keinen modifizierten SPL.
 
beery13

beery13

Neues Mitglied
Hi,

Ich hab es auch getestet und mit zwei verschiedene ROM s und muss sagen es funktioniert.



gruss beery13
 
W

WambOO

Neues Mitglied
gerade getestet, funktioniert wunderbar :)
 
C

c|athlon64

Neues Mitglied
Hallo Leute,

habe auch ein noch nicht gerootetes G1 und möchte das mit der 1click Methode probieren. Ich habe allerdings gelesen, dass die Gmail Applikation bei den Root-Builds nicht dabei ist weil die nicht Opensource ist. Stimmt das ?

Mfg | best regards
c|athlon64
 
rueckspiegel

rueckspiegel

Stammgast
ich weis zwar nicht genau was du meinst, aber wenn du dein G1 gerootet hast, kannst du generell alles installieren, nachinstallieren was du möchtest. und der witz ist ja, dass du dir nun andere roms installieren kannst und nicht nur auf ein rom angewiesen bist. diese neuen verschiedenen roms haben dann auch meist noch mehr programme mit an bord, als das ursprungsrom und wenn nicht, einfach die apk (oder akp? ^^) irgendwo besorgen und nachinstallieren ;-)

gernell sollte Gmail aber überall dabei sein, oder irre ich mich da? (... mal ebend bei mir nachschau ...) bei mir ist Google Mail dabei, falls du das mit Gmail meinst. (Cyanogen 3.9.10)
 
Zuletzt bearbeitet:
W

WambOO

Neues Mitglied
bei Cyanogen 4.0.1 ist GoogleMail auch mit dabei
 
Hexxer

Hexxer

Lexikon
Läuft das denn unter CR37 auch noch ? Laut dem kleinen absatz den man bei Heise findet haben "die" da was geändert.
heise online - 19.08.09 - G1-Update verhindert Zugang zu kopiergeschützten Programmen
Der als Kopierschutz eingeführte Mechanismus versagt jedoch, wenn G1-Besitzer sich Root-Zugang verschaffen. Das CRC37-Update, welches laut Ankündigung lediglich einige länderspezifische Anpassungen mitbringt, soll daher nach verschiedenen Nutzerhinweisen auch die seit kurzer Zeit mögliche einfache Öffnung des G1 verhindern. Die Google-Pressestelle konnte noch keine Angaben machen, wann der Zugang zu den geschützten Programmen wieder möglich ist. (ll/c't)
 
C

CableBurner

Neues Mitglied
also ich hab vorgestern das neueste update gezogen (weis nicht mehr genau wie es heißt) und habs gestern mit der 1 click methode gerootet und cyanogen 4.0.1 installiert ^^ klappt wunderbar ;)

eine frage: ich hab davor ein nandroid backup erstellt. kann ich da irgendwie meine SMS rausextrahieren und zurückspielen?
 
M

Mr_Unknow

Fortgeschrittenes Mitglied
kevsuck schrieb:
Guck mal im Bootloader (Handy aus -> Power + Kamerataste)
Wenn da RADIO-2.22.19.16I steht kannst du den nehmen.
Das Cyanogen Rom benötigt keinen modifizierten SPL.
Bei mir steht:
DREA110 PVT 32B
HBOOT-0.95.0000
CPLD-4
RADIO-2.22.19.26I

Sep 2 2008

Serial 0
Passt das auch?
Welche Roms benötigen denn einen modifizierten SPL?
Steht das dann dabei?