1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. 19SK91, 09.09.2009 #1
    19SK91

    19SK91 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    Bitte steinigt mich nicht, falls euch einige Fragen dumm erscheinen, aber ich habe massive Probleme mit meinem G1. Ich habe das Ding seit Sonntag und habe es Montag mit diesem Tutorial "http://www.androidpit.de/web/michael-dunstheimer/profile/-/blogs/258971" gerootet. Anschließend habe ich Cyanogen eingespielt und es auf 4.1.5 upgedated. Allerding kam ich mit dem ganzen Kram nicht klar und wollte den Unroot. Nach unzähligen Stunden in den weiten des WWW und noch mehr versuchen habe ich es dann nach diesem Tutorial "http://theunlockr.com/2009/07/05/how-to-unroot-your-t-mobile-g1/" auch geschafft. Nun habe ich ein US G1 und Firmware 1.0. Super! Meine Fragen sind nun:

    1. Wie bekomme ich das G1 wieder auf eine deutsche Firmware?
    2. Brauche Ich dafür wieder einen root?
    3. Wenn ja, wie gehe ich dann vor? Welche Updates muss ich einspielen, was muss ich downloaden etc.

    Ich hoffe, dass ich hier -nette- Hilfe bekomme, denn ich bin keiner der Frakton "Google? Kann man das Essen?". Vielen Dank im voraus.

    Edit: Hier noch die Daten aus meiner Systeminfo:

    Firmware version: 1.0
    Baseband version: 62.33.20.08H_1.22.12.29
    Kernel version: 2.6.25-01843-gfea26b0 | android-build@apa27 #6
    Build number: kila-user 1.0 TC4-RC29 115247 ota-rel-keys,release-keys

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2009
  2. blueflam3, 09.09.2009 #2
    blueflam3

    blueflam3 Junior Mitglied

    Also wenn ein anderes ROM geflasht werden soll brauchst du Root ja.

    Zu deinem ursprünglichen ROM was du wiederhaben wolltest; wenn du in die CM Rercovery gebootet hast stand da was von nandroid backup - du hast nicht zufällig damit eine Sicherheitskopie erstellt um dies ROM wiederherstellen zu können?

    Sollte das nicht der fall sein und du hast keine Sicherheitskopie - brauchst du jmd der dir ein unverbasteltes Original ROM geben kann.


    Gruss Blue
     
  3. 19SK91, 09.09.2009 #3
    19SK91

    19SK91 Threadstarter Neuer Benutzer

    Also ich hab RC7 wieder eingespielt aus dem Bootloader und von da aus auf CRB37 upgedated. Ist das die aktuellste Version und hab ich damit wieder das originale deutsche System? Denn Firmware ist ja 1.5. Gibt es da was OFFIZIELLES aktuelleres?

    MfG
     
  4. blueflam3, 09.09.2009 #4
    blueflam3

    blueflam3 Junior Mitglied

    CRC37 Ist bei T-Mobile stand der Dinge jepps damit bist du wieder auf Kurs ;) Genaugenommen ist es Version 1.5 CRC37


    Gruss Blue
     
  5. 19SK91, 09.09.2009 #5
    19SK91

    19SK91 Threadstarter Neuer Benutzer

    Und mir hat man gesagt man würde nicht mehr auf 'ne originale Firmware kommen. Tsetse. Naja, dann hat sich das Problem wohl erledigt. Werd wohl (erstmal) bei der originalen Version bleiben, mich lange lange in die Materie einlesen und dann nochmal überlegen einen Root durchzuführen. Danke für deine Hilfe.

    Hier kann dicht gemacht werden!

    MfG
     
  6. blueflam3, 09.09.2009 #6
    blueflam3

    blueflam3 Junior Mitglied

    Für das nächste mal - nutze die nandroid- Möglichkeiten und sichere die Alte Version bevor du was neues aufspielst.
    Am sonsten viel spass mit deinem G1 :D


    Gruss Blue
     
  7. snellx, 09.09.2009 #7
    snellx

    snellx Junior Mitglied

    Der Fehler war, die Version 4.1.5 von Cyan zu nehmen.... klar, dass die nicht gefällt, da eine nicht ausgereifte experimentelle Version. Hättest mal die 4.0.4 genommen und ich sicher, du wärest dabei geblieben... (so ging es zumindest mir ;) )
     
  8. Pyrazol, 10.09.2009 #8
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Bist du wirklich auf CRB37? CRB37 gabs zumindest in Deutschland nach meinem Wissen nicht.
    Es gab nur: CRB17, CRB43, CRC1, CRC37. Wenn du CRC37 hast, dann passt alles.
     
  9. derfrost, 11.09.2009 #9
    derfrost

    derfrost Android-Hilfe.de Mitglied

    und so nebenbei, solltest du je fragen zu root unroot, rom, usw haben, dann geh doch nicht auf irgendwelche seltsamen seiten sondern gleich auf Dream - xda-developers oder eben hier her ^^
    auf xda findest du alles was du wissen musst, solange du der engl. sprache ein bisschen mächtig bist xD

    greez
     
  10. kai84m, 12.09.2009 #10
    kai84m

    kai84m Fortgeschrittenes Mitglied

    Warum installierst du auch eine Experimental Version?

    Hättest du Cyanogen in Twitter und auf xda-dev. etwas verfolgt hättest du festgestellt das 4.1.5 noch diverse Probleme hat, da Steve erst kürzlich Donut und BFS implementiert hat.
    Innerhalb der nächsten Stunden soll 4.1.8 rauskommen - ich denke ab da wäre es eine Überlegung wert mal ein Experimental Rom zu testen - aber erst nach einem Nandroid Backup!

    Die 4.0.4 läuft perfekt - mir würde im Traum nicht mehr einfallen auf das Original Rom ohne Root zurückzugehen!

    Vielleicht solltet ihr euch zukünftig etwas informieren bevor ihr eure Roms flasht.
     
    Wattsolls gefällt das.
  11. david1995, 14.09.2009 #11
    david1995

    david1995 Android-Hilfe.de Mitglied

    Also mein Handy ist kaputt gegangen als ich Jachero hatte. Ich hab nur DREAIMG geflashed, auf ota update gewartet und alles war wieder beim altem (auch Bootloader)
     
Du betrachtest das Thema "Unroot, Root, ... - Große Probleme mit G1" im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1",