1. Methode Hero und G2 rooten (leicht) (geht mit offiziellem Android 2.1)

  • 59 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere 1. Methode Hero und G2 rooten (leicht) (geht mit offiziellem Android 2.1) im Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch im Bereich HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum.
Nr5

Nr5

Neues Mitglied
So, der XP-Laptop hat alles drauf.
Neuer Versuch.
Selbes Problem: "FEHLER [171]: USB-Verbindungsfehler"
 
gado

gado

Ehrenmitglied
Hero gewipt und über Fastboot genauso getestet? Wenn ja weiß ich auch nicht weiter.
 
Nr5

Nr5

Neues Mitglied
Nachdem ich hier schon eine Unmenge an Threads gewälzt habe, die in ihrer Masse eher verwirren und erste Experimente mich nicht wirklich zufrieden gestellt haben möchte ich an dieser Stelle die Experten fragen.

1. Ich suche nach einer (sicheren) Möglichkeit mein G2 (!):
Code:
FW 2.1-update 1
KV 2.6.29-6f74b252 htc-kernel@and18-2 #1
BN 3.31.111.1 CL183682 release-keys
zu Rooten ohne die ROM-Version zu verändern und ohne die T-Mob Update-Rechte zu verlieren.

2. Weiter suche ich nach einer Möglichkeit ein komplettes Recovery anzulegen und gegebenenfalls ohne Probleme wieder aufspielen zu können.

3. Da der ROM-Speicherplatz des G2/Hero sehr begrenzt ist suche nach einer Möglichkeit Apps nicht im ROM sondern auf SD zu installieren und das möglichst auch unter Beachtung von Punkt 1.

Ich sag schon mal danke, für den Fall, dass mir jemand weiterhelfen kann und möchte. :cool2:
 
gado

gado

Ehrenmitglied
1. Methode 1 oder 2 nutzen. Bei Methode 2 wird gleich ein Recovery mitgeflasht. Das Recovery könntest du aus einer RUU extrahieren und flashen, falls du das Originale haben willst. Du könntest es auch aus dem OTA Update nehmen und dann flashen. Du könntest auch mit einer Goldcard downgraden. Klappte bei manchen nicht, aber im Normalfall sollte es gehen (so wie bei jedem HTC Gerät).
2. Erübrigt sich, siehe 1.
3. [Script][A2SD] Darktremor Apps2SD 2.7.5 RC3c (08/20/2010) - xda-developers
 
Nr5

Nr5

Neues Mitglied
gado schrieb:
1. Methode 1 oder 2 nutzen. Bei Methode 2 wird gleich ein Recovery mitgeflasht. Das Recovery könntest du aus einer RUU extrahieren und flashen, falls du das Originale haben willst. Du könntest es auch aus dem OTA Update nehmen und dann flashen. Du könntest auch mit einer Goldcard downgraden. Klappte bei manchen nicht, aber im Normalfall sollte es gehen (so wie bei jedem HTC Gerät).
Danke!
Mein letzter Versuch war "M2". Eigenartigerweise bekam ich nach dem Rooten ein Systemupdate angeboten was sich nur eben nicht mehr installieren ließ. Das ganze System hatte dann immer wieder Hänger, welche ich nur mit Hardwarereset bzw. durch raus nehmen des Akkus übergehen konnte. Außerdem hatte ich bei mehreren aufeinanderfolgenden Inst. von App`s aus dem Market, die Meldung das zu wenig Speicher frei ist.
Das downgrade via Goldcard hatte eben auch nicht funktioniert. Dennoch und nach sehr, sehr viel Probieren hab ich jetzt endlich wieder ein "sauberes System" drauf.
Leider bin ich jetzt technisch auch noch nicht ganz so bewandert auch weil mir einfach die Zeit fehlt mich auf endlose Experimente einzulassen.
Darum mein obiger Wunschzettel...
Dazu müssen die Geschichten gesichert auf dem G2 und eben nicht nur auf dem Hero laufen. Auch wenn mir die Unterschiede nicht wirklich klar sind, scheint es doch Fakt zu sein, dass es Unterschiede gibt.
 
gado

gado

Ehrenmitglied
Sie sollte aber auf dem G2 ohne Probleme laufen, ich hatte 2 User, mit denen bin ich das über ICQ durchgegangen, die hatten keine Probleme.

Ich weiß einfach nicht, wieso es bei manchen ohne Probleme geht und bei manchen nicht.
 
Nr5

Nr5

Neues Mitglied
gado schrieb:
~~~ich hatte 2 User, mit denen bin ich das über ICQ durchgegangen, ~~~
Okay, ich interpretiere das mal als schamlos als Angebot :scared: Leider bin ich im Moment selber etwas im Stress.
Wenn`s Dir Recht ist, können wir das die Tage, gerne mal versuchen. Ich melde mich nochmal.
 
gado

gado

Ehrenmitglied
Können wir gerne machen. ICQ Nummer haste ja. ;)
 
AdO089

AdO089

Lexikon
judy_judy schrieb:
bei mir kommt immer das die flash image nicht gefunden wurde und auf dem bildcherm von handy ist ein handy mit nen roten dreieck...


sorry ...Fehler schon gefunden
Super Judy...

Lässt du uns Teilhaben wo der Fehler war????

Ich habe nämlich auch das rote Dreieck mit dem ! und ich kann es nicht ausschalten (Nur Akku raus). Das mti der HOmetaste gedrückt halten und dann wieder einschalten klappt auch nicht.... Da kommt nur wieder das dreieck...

Hätte ich es bloß gelassen :(

Gruß

P.s.

Wie das dreieck weg geht weiß ich jetzt (Lautstärke oben + auflegen/einschalten Taste), doch er bootet nicht mehrfach sondern nur einmal bis zu diesem Dreieck, und seht ihr mal das CMD-Protokoll als beleg angehängt. Bitte helft mir, kann doch nicht so schwer sein. Bin mir sicher das es nur ein kleiner Fehler ist.

Gruß
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
AdO089

AdO089

Lexikon
So, Update:

habe es jetzt einige mal gemacht (immer kam dieses rote Dreieck), jetzt ist was neues.

Jetzt steht da Hero und rechts oben Fastboot USB.

Das ist insofern schlecht, weil jetzt kann ich nicht mehr mit Lautstärke + Auflegen in dieses Menü in dem ich neustarten kann.

Und nu?

Was ist denn das schon wieder?

Gruß

P.s.

Wieso habe eigentlich nur ich diese Probleme?
 
gado

gado

Ehrenmitglied
Ich hab rausgefunden, dass ADB mit dem neusten HTC Sync 3.x nicht funktioniert. Scheint als killt HTC Sync den ADB Service. Also das neuste HTC Sync installieren, sodass die ADB Treiber vorhanden sind, Hero anstecken und ADB Treiber installieren lassen und dann HTC Sync wieder deinstallieren, dann klappt das Skript.
 
AdO089

AdO089

Lexikon
Schreibt das bitte mal dazu!

Damit das nicht noch wem so ergeht wie mir!

Gruß

P.s.

Installiert gerade Froyo :)

P.p.s.

Habt ihr euer Froyd Villain eigentlich mit oder ohne Bootanimation? weil bei mir, startet er jetzt (habe Villian 1.5 mit 691 mhz) immer nach dem HTC g (weiter kommt er nicht als bis zum g) wieder neu. Also schwarzer Bildschirm ne Zeitlang und dann wieder HTC g.

Oder ist das Teil der Installation?

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
gado

gado

Ehrenmitglied
Mache ich jetzt, habs auch erst gestern rausgefunden, als ich meinen Rechner neu aufgesetzt hatte und ADB nicht so wollte, wie ich wollte. :D
 
AdO089

AdO089

Lexikon
Okay.

Achja, habe mein Posting editiert. Weiß nicht ob du es schon gesehen hast...

Gruß
 
gado

gado

Ehrenmitglied
Hast du einen Wipe gemacht? Im Recovery alle Punkte unter Wipe durchgehen, den Punkt mit der EXT Partition kannst du überspringen, dann ROM flashen, dann nochmal starten.

Nutze den Kernel ohne Bootanimation. :)
 
AdO089

AdO089

Lexikon
Ja, aber nur den ersten (wusste nicht was die anderen sind, und SD Card Wipe hätte ich eh ausgelassen). Wie kann ich jetzt den PC wieder mit dem Hero verbinden bzw. wie komme ich jetzt wieder in das Bärchen-Menü? Das Hero fährt ja nicht komplett hoch.

Hat mit Home und Ausschaltet/Einschalten geklappt.

Gruß

Jetzt wipe ich alles, dann installier ich die Froyd.zip nochmal und dann mal gucken, ansonsten hol ich mal die ohne Boot bzw. ne schwächere.
 
Zuletzt bearbeitet:
gado

gado

Ehrenmitglied
Wenn dann immer noch ein Bootloop kommt, dann muss es wohl an der Frequenz liegen. :)
 
AdO089

AdO089

Lexikon
gado schrieb:
Wenn dann immer noch ein Bootloop kommt, dann muss es wohl an der Frequenz liegen. :)
Der Fehler muss irgendwo anders liegen!

Habe jetzt alle von der Seite:

FroydVillain 1.5.0 "So fast it waits for YOU to boot."

Durchprobiert.

Alle ohne Bootlogo halt.

Also im Bärchenmenü alles gewipet außer die SD Card, dann habe ich im Bärchenmenü diese Zip (also FroydVillian) ausgeführt und dann bin ich auf reboot gegangen. Jetzt kommt Hero und dann ist der Bildschirm schwarz (aber das er leuchtet, also das Handy ist nicht aus). Egal bei wieviel MHZ.

Ausschalten geht auch nicht. Nur Akku raus. Was mache ich schon wieder falsch?
 
Zuletzt bearbeitet:
gado

gado

Ehrenmitglied
Wie lange hast du denn gewartet, der erste Boot kann bis zu 10 Minuten dauern.

Also nochmal alles auf Anfang.

Wipe -> Froyd flashen -> zur Sicherheit erstmal die 652MHz ohne Logo flashen -> Reboot -> Liegen lassen
 
A

andoc

Fortgeschrittenes Mitglied
@AdO089: Das was Du beschreibst passiert wenn Du nur den Kernel installierst (das 2 MB große File) und das eigentliche ROM nicht (ca 89 MB auf der Downloadseite der erste Link über "Kernels"). Ist mir gestern selbst passiert habe das erste Mal mein Hero gerootet und ein ROM installiert, da kann man schonmal den Überblick verlieren (rede ich mir zumindest selbst ein ;) )