Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Bildschirm für S-Pen kalibrieren?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bildschirm für S-Pen kalibrieren? im S-Pen für Samsung Galaxy Note 3 im Bereich Samsung Galaxy Note 3 (N9005) Forum.
H

HitmanSchwarz

Neues Mitglied
Hallo Community, ich bin stolzer Besitzer eines Note 3 und nutze regelmäßig den S-Pen für Memos. Leider ist mir da etwas aufgefallen. Ziehe ich eine waagerechte Linie vom linken zum rechten Bildschirmrand geht der Strich ca 7 mm vor dem rechten Rand nach oben. Auch der Punkt ist am rechten Bildrand ca 2mm über der S-Pen-Spitze. Also wird das Schriftbild am rechten Rand nach oben gezogen. Daher möchte ich gerne wissen, ob man(n) den Bildschirm entsprechend kalibrieren kann? Hat jemand von der Community ähnliche Erfahrungen gemacht? Schon mal vielen Dank für das Feedback! MfG HitmanSchwarz
 
Herby3

Herby3

Stammgast
...kann ich beides nicht bestätigen
 
A

androidhelfer14

Neues Mitglied
Hallo,
vielleicht hilft ja mein recht kurioses Erlebnis weiter?
Ich war wegen eines sehr ähnlich klingenden Effekt kurz davor mein Note 3 als defekt einzuschicken. Dann stellt sich heraus, dass die Hülle, die ich verwendet zwei recht kräftige Magneten enthält, die zum Verschließen dienen. Kaum bringt man die aus dem Umeld des Display stimmte auch die Kalibrierung wieder. :)