Problem: Datentransfer P10Pro => Note10

G

Gooseman

Neues Mitglied
Threadstarter
Guten Morgen zusammen.

Kleines Problem, was mich irre macht - da ich mich selber als "passabler" PC-/ Handy-Nerd betrachte... 😇

Habe das Note10 neu und will die Daten von meinem alten Huawei P10Pro rüber schaufeln. Im Prinzip ja nichts Wildes.
"Smartswitch" (oder wie die Samsung-App heisst), geht nicht, da das Quell-Handy ein Huawei ist (mehrfach getestet).
"PhoneClone" geht nicht, daß das Zielhandy kein Huawei ist.

Mein Wirken bislang:
  • Smartswitch x-mal versucht, baut aber keine Verbindung auf (WLAN, BT & NFC aktiv) oder baut für Millisekunden eine Verbindung auf, jedoch meldet dann das Note, daß die Verbindung gescheitert ist. Irgendwelche Optionen werden erst gar nicht angeboten.
  • PhoneClone geht erst gar nicht - scheint wohl "schlauer" als Smartswitch zu sein... :)
  • Datenkabel, letzte Hoffnung. Angestöpselt, SmartSwitch gestartet. Verbindung aktiv. Zähler zählt auch fein hoch - und "friert" bei 99% ein. Nach über 2 Stunden des "Wartens" ist die anzeige immer noch bei 99%.
  • Backup via Google gefahren. Download auf's Note war Teilerfolgreich. Alles druff. Selbst SMS & das Telefonjournal. Was fehlt aber? Richtig! Sämtliche Media-Dateien (Videos, Fotos). 😱
  • "Manuell" dann alle Fotos mit Google-foto gesynct. nur kommen die deswegen ja nicht auf's Handy drauf.

Wie kriege ich jetzt also nun einen korrekten Datentransfer hin, dem ich trauen kann, daß er 100% arbeitet? Speziell die Media-Dateien wurmen mich. Kann jan icht sein, daß sowas nicht per "1-Click" geht... Oder habe ich irgendwo nen Denkfehler gemacht?


P.S.:
Herr je! Die Akkuleistung des Note ist ja grausam! Das P10Pro ist ja noch ausdauernder - von meinem Mate20Pro ganz zu schweigen. Ist ja fast ne Frechheit... Naja, zum glück ist meine Frau keine Power-Userin; die wird wohl damit über den Tag kommen...
 
mumpel

mumpel

Ambitioniertes Mitglied
Hallo!

Man kann doch über den Windows-Explorer kopieren. Bei Samsung-Geräten funktioniert das problemlos. Also beide Smartphones an den PC, und über den Windows-Explorer vom Huawei aufs Samsung. Ich mache sowas nur manuell über den Windows-Explorer. Ich traue der Wolkenwelt nicht besonders.

Gruß, René
 
SuckOr

SuckOr

Experte
Daten wie Kontakte, SMS usw. über das Google Backup sichern.

Fotos auf dem Huawei über Google Foots hochladen lassen ( als Originalbild, 15GB sind dafür frei ) und dann auf dem Note alle markieren und sichern lassen.

Musik und Videos einfach per Drag and Drop rüberziehen.
 
G

Gooseman

Neues Mitglied
Threadstarter
Kurze Rückmeldung:

Nochmals mehrfach obige Vorgänge versucht - Ergebnis gleichbleibend. Damit würe dann dem Optimisten in mir genüge getan.
Als Realist bin ich dann den Weg über den PC gegangen. 30 Minuten Daten auf den PC geschaufelt und weitere 30 Minuten dann auf's Note. Daten sind nun drauf. Leider völlig "unsortiert", da ja "Erstellungsdatum" ja gleichlautend ist... statt nach Aufnahmedaten. Grmpf.

Wie man die Fotos jedoch von google-fotos wider runter aufs Handy kriegt, erschliesst sich mir nicht - kann mir da wer vllt. ein, zwei detaillierte Zeilen zu aufmalen?
 
Oben Unten