Smart Glow: Demnächst auch auf einem Samsung in ihrer Nähe

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Smart Glow: Demnächst auch auf einem Samsung in ihrer Nähe im Samsung Allgemein im Bereich Samsung Forum.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Ein transparenter Ring um die hintere Kamera, ein bisschen Leuchtstoff und die App-Steuerung, fertig ist "Smart Glow" von Samsung. Nicht nur für verpasste Anrufe, sondern auch bei der Wetterlage und dem Selfiemachen soll das neue Feature bald helfen.
 
P

Purermehr

Fortgeschrittenes Mitglied
finde ich unnötig... und nicht gerade *hübsch*
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Jaaa, macht den ollen Samsung Schriftzug noch prominenter und grösser...:tongue:

Zu dem Smart-Licht-Gedöns; yup, ist jetzt natürlich die Sensation! Ich find mehr Hardware immer gut, Licht macht Freude.:D Wenns cool gemacht ist warum nicht. Was zum anfassen wäre auch schön, Smartphones sollten mehr Hardware Buttons haben und Lichter von mir aus auch. Lässt sich ja sicherlich auch deaktivieren..

Ein leuchtender Rahmen wäre z.B. doch mal was oder mehrere Benachrichtigungs-LEDs an mehreren Stellen(hatte mein erstes SP das P910i) oder der im Uhrzeigersinn leuchtende Homebutton vom Touch Diamond. :cool2: Chinesen wie ZTE, OPPO etc. haben zuletzt ja auch leuchte Homebuttons und Lightbars gezeigt. Also soll Samsung dass ruhig als den letzten Schrei verkaufen, dann gibts Nachahmer und somit mehr mehr Konkurenz und Vielfalt. ;) :)
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Verde

Stammgast
Hatte nicht das LG G2 auch so einen Leucht-Ring hinten um den Power-Knopf?

Grundsätzlich finde ich sowas gar nicht schlecht (sollte aber auch zusätzlich vorne noch ein Benachrichtigungs-LED geben). Allerdings scheint mir dieser Glow-Ring hier etwas arg groß bzw. breit geraten - ich hätte das lieber etwas dezenter.
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Macht doch überhaupt keinen Sinn, hinten einen Leuchtring zu haben, weder bei Menschen noch bei Smartphones...


Wie oft hat man denn das Smartphone denn mit dem Display nach unten auf dem Tisch liegen, damit man die Notifikation erkennen kann?
Das liegt doch in 99% immer mit dem Rückdeckel auf dem Tisch und nicht anders rum....
 
V

Verde

Stammgast
Wenn man eine Hülle mit Front-Cover dran hat (bei denen ja eh gerne mal ein Ausschnitt für die BenachrichtigungsLED vorne fehlt..) ist das gar nicht so ungwöhnlich, dass man das Fon mit dem "Gesicht" nach unten ablegt.
Selbst ohne eine solche Hülle mache ich das manchmal (z.B. wenn ich mit dem Fon Musik o.ä. anhöre, da die Lautsprecheröfnung leider auf der Rückseite ist).
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Der Sinn soll wohl eher sein dass der Tisch bzw. die Ablagefläche des Smartphones dann leuchtet... @kingoftf. So denke ich mir das jedenfalls. ;)
 
hmm...egal

hmm...egal

Lexikon
Passt super zum Zeitgeist. Facebook, BlingBling, Selfie, Styling, Duckface usw.
 
Ähnliche Themen - Smart Glow: Demnächst auch auf einem Samsung in ihrer Nähe Antworten Datum
10
5