Vergleich von Package Disabler Pro und CCSWE App Manager

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vergleich von Package Disabler Pro und CCSWE App Manager im Samsung Allgemein im Bereich Samsung Forum.
holms

holms

Lexikon
Hallo,

ich nutze seit Jahren zufrieden den Package Disabler Pro für Samsung (auf der Website gekauft). Alternativ wird ab und an der CCSWE App Manager für Samsung empfohlen.

Was sind da eigentlich genau die Unterschiede in Arbeitsweise und Bedienung?

Was ich per Google gefunden habe bisher (Aussagen von Nutzern) - keine Ahnung, was da stimmt:

- CCSWE erlaubt, das zu deaktivieren, was Samsung erlaubt. Samsung blockiert bestimmte Dinge. Auf diese Weise bleibt es im Play Store

- Package Disabler Pro erlaubt mehr Dinge, die Samsung nicht erlauben möchte. Deshalb werde die App immer wieder aus dem Play Store geworfen.

- CCSWE erlaubt es auch, Dienste, Aktivitäten und Empfänger innerhalb einer bestimmten App zu deaktivieren. Package Disabler nicht.

- Wenn man eine App via Package Disabler Pro bzw. CCSWE deaktiviert, kann sie auch nur mit demselben Tool wieder aktiviert werden.

Ergänzung:

- CCSWE hat Module zur Werbung (Google Ads) und Tracking (Firebase Analytics) drin. Package Disabler laut Prüfung von Addons Detector keine solchen bekannten Module.

Stimmt das alles? Ergänzungen?StimmtdaalleErgänzungenalErgänzungen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Rawer

Rawer

Experte
CCSWE kostet 2,69€ habs grad gekauft.
 
holms

holms

Lexikon
@Rawer Ok, zum Vergleich:
Package Disabler Pro kostet 2,95 GBP (Website). Im Play Store 3,09 €.
Würde den Package Disabler aber immer über die Website kaufen.
 
U

UliH

Ambitioniertes Mitglied
@holms Funktionieren beide unter Android 10?
 
M

M--G

Gast
@UliH
Ja.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich nutze Package Disabler aber musste es schon 3 mal kaufen. Einmal habe ich es, auf der Website gekauft aber mein Key wird nicht mehr akzeptiert. Ein 4. Mal werde ich Package Disabler mit Sicherheit nicht mehr kaufen und das nächste mal CCSWE probieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

UliH

Ambitioniertes Mitglied
@M--G Danke! Das spricht nicht gerade für den Entwickler von PD, wenn der von der Webseite gekaufte Key nicht akzeptiert wird.
 
holms

holms

Lexikon
@UliH @M--G
Ein auf der Website gekaufter Key des Package Disabler gilt für ein Gerät, meine ich. Das heißt es klappt nicht, wenn die App gleichzeitig auf einem anderem Gerät verwendet wird.

Außerdem darf während der ersten Nutzung mit Lizenzierung kein VPN, Adblocker etc. laufen.

Bisher hatte ich - über einige Jahre jetzt - noch nie Probleme, wenn ich das eingehalten habe. Auch nicht bei Gerätewechseln.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

M--G

Gast
@holms
Ah okay das mit einem Gerät wusste ich nicht. Der Key wurde beim Tab A 2019 verwendet und ich wollte es nochmal am S10+ verwenden. Adblocke etc. war damals nicht aktiv. Wenn ich jetzt am Tab A 2019 den Package Disabler nicht mehr verwenden würde, dann könnte ich den Key am Handy anwenden?
 
holms

holms

Lexikon
M--G schrieb:
Ah okay das mit einem Gerät wusste ich nicht.
Hallo, ich habe gerade nochmal herungesucht. Ich finde keinen Hinweis beim Package Disabler auf "nur ein Gerät". Vielleicht vertue ich mich da...

Dafür gefunden:
a) Please dont use POWER SAVING mode while activating license.

b) If you are using a Proxy or VPN the license will not activate.
c) If you have used another package disabling tool such as DEBLOATER or ADB based tool, please revert back all the disabled packages.
Zurück zum eigentlichen Thema:
Kennt jemand relevante bzw. interessante Unterschiede zwischen den beiden Apps?
 
U

UliH

Ambitioniertes Mitglied
@holms Danke für die Info!
 
Nufan

Nufan

Guru
UliH schrieb:
Das spricht nicht gerade für den Entwickler von PD, wenn der von der Webseite gekaufte Key nicht akzeptiert wird.
Ja, so schnell gerät man in Verruf..

holms schrieb:
Ich finde keinen Hinweis beim Package Disabler auf "nur ein Gerät".
Ich hatte bei Gerätewechsel zur Vorgehensweise angefragt und schnell freundliche Antworten, PD-Support:
Yes , you only purchased for 1 license for 1 device
'for 1 device' ist als 'dieses eine Gerät' wörtlich zu nehmen, das kann ich aus dem Resultat unserer Unterhaltung ziemlich sicher schließen.
This link may be used up to 6 times before it expires on forever.
Da sollte man sich einfach wirklich genau an die FAQ halten.
 
holms

holms

Lexikon
Hallo, seit dem Juni-Update scheint laut Berichten bei xda der CSSWE App-Manager für Samsung nicht mehr zu funktionieren.

Samsung hat den Knox Lizenz Key und gleich auch den Account des Entwicklers gelöscht, zudem ist dieser derzeit gesundheitlich nicht gut dabei. Momentan hat er keinen Weg für das Problem.

Im Play Store ist die App momentan auch nicht mehr verfügbar (jedoch die root-Version und der Lizenz-Key).
 
Ähnliche Themen - Vergleich von Package Disabler Pro und CCSWE App Manager Antworten Datum
2