Werbung unterbinden

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Werbung unterbinden im Samsung Browser im Bereich Samsung Apps und Dienste.
D

Dan19

Ambitioniertes Mitglied
@mikesch dauerhaft muss man beim Samsung Browser noch irgendwas installieren, damit er Werbung unterbindet?
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Du klickst auf die 3 Punkte, Erweiterungen, Inhaltssperren, dann siehst du ein paar Ad-Blocker, suchst dir einen davon aus, wirst zum Playstore geleitet, installieren, aktivieren, fertig.
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Eines sollte reichen.
Bei Firefox nutze ich uBlock Origin aber das gibt es hier nicht. Hab deshalb Adblock Plus genommen und etwas konfiguriert. Klappt sehr zuverlässig.
Der Samsung Browser ist ne ganze Ecke schneller als Firefox, deswegen nutze ich lieber den. Chrome kann man eh vergessen.
 
J

Jorge64

Guru
Welches addon ist denn das beste beim Samsung Browser?
AdBlock plus?
 
cad

cad

Guru
@Jorge64 Das würde ich als letztes nehmen. Dubioser Anbieter.

Versuche es mit dem Adguard Addon. Oder gehe das Problem systemweit an statt nur im Browser.
 
J

Jorge64

Guru
@cad :
Vielen Dank:1f44d:.
Hatte da auch was im Hinterkopf wegen dem Anbieter.
Werde Adguard nehmen.
 
J

Jorge64

Guru
Verbraucht adguard eigentlich viel Akku (die playstore Version die nur für den Samsung Browser gedacht ist)?
 
maik005

maik005

Urgestein
@Jorge64
selbst die große braucht selbst nur ganz minimal Akkulaufzeit.

Aber versuche mal - sofern du Android 9 hast - die "Private DNS" Funktion in den Verbindungseinstellungen des Systems.
Dort kannst du den Adguard DNS festlegen. Der Akkuverbrauch davon sollte dann ins nicht mehr messbare gehen.
 
cad

cad

Guru
@Jorge64 Nicht aufgefallen in meinem Test.

Allgemein glaube ich wegen ähnlicher Fragen woanders, dass du dir zuviel Stress wegen Akku machst. ;)
 
maik005

maik005

Urgestein
cad schrieb:
dass du dir zuviel Stress wegen Akku machst. ;)
das geht ?

ich dachte man kann nicht gut genug auf die Akkulaufzeit achten :)
 
J

Jorge64

Guru
Vielen Dank für eure Antworten:1f44d:.
Ja,das ist wohl wahr das ich mir etwas zuviele sorgen um den Akku mache:1f605:.
Werde versuchen das abzustellen:D.
 
maik005

maik005

Urgestein
Jorge64 schrieb:
Werde versuchen das abzustellen:D.
hilfreicher Schritt dafür ist das abschalten der Akkuprozentanzeige.
(Hilft wirklich dass man da nicht mehr ständig drauf schauen kann)
 
J

Jorge64

Guru
@maik005 :
Vielen Dank,das ist wirklich ein guter Tipp:1f44d:.