Die XWJPK (2.2) vom xx. yyy. 2011

Michael M.

Michael M.

Stammgast
Threadstarter
Hat sich die Firmware schon jemand geflashed? Die JPI war jedenfalls zum Erbrechen. Die JPQ hab ich noch am besten in Erinnerung. Da haben Wecker und WLAN funktioniert und so und das braucht man schon hier und da mal, nö...

Laut SamFirmware ist die XWJPK seit Juny draußen... Höhö, Samsung-intern vielleicht. Ich werd Sie nacher mal draufklatschen, da ich eh flashen muss, aber vielleicht gibt's ja schon den ein oder anderen Erfahrungswert.
 
Q

qaysedcftgb

Gast
XXJPS waere auch noch zum Test bei samfirmware ausliegend
 
DaBigFreak

DaBigFreak

Lexikon
Mal unter uns, wenn man schon flasht, warum nicht gleich eine anständige ROM? Eine CustomROM, die fast alle wesentlich schneller laufen als quasi JEDE originale. Die ganzen tweaks die die ROM zum rennen bringen gibts doch alle garnicht in den originalen, Overclocking mal außen vor gelassen. Selbst auf einem normalen Takt rennt z.B. die Kyrillos einfach nur endlos genial flüssig, so war das bei mir mit nicht einer einzigen originalen der Fall.
 
Michael M.

Michael M.

Stammgast
Threadstarter
Wenn man sich eine eigene Custom-ROM basteln will, dann ist das schon wichtig zu wissen, ob die Base-ROM "sauber" ist, im dem Sinne, dass nicht wieder neue lustige Fehler eingebaut wurden.
 
Z

Zunft

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

wollte mein G3 auch gerade neu flashen und möchte wissen ob irgendwelche Fehler in der hier genannten I5800XWJPK Version sind

Danke
 
E

email.filtering

Gast
Wenn Du schon ein Stock-OS flashen willst, würde ich Dir allerdings zur jeweils letzten (BAJP6) oder vorletzten (XXJPU) Version raten. ;) Guck doch einfach mal in meinen Downloadbereich.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten