1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. sbraeckle, 25.03.2011 #1
    sbraeckle

    sbraeckle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    hatte diese Woche das "Glück" sowohl bei T-Mobile als auch bei Panasonic gleich jemanden von der Tech-Hotline ans Telefon zu bekommen. Hier die beiden Aussagen bzgl. Update auf Android 2.2 (ohne ROOT):

    T-Mobile:

    Das modifizierte Update von T-Mobile (Deutschland) ist seit ein paar Tagen verfügbar / freigegeben. T-Mobile ist mit Samsung in Kontakt, damit zukünftig alle von T-Mobile freigegebenen Updates sofort und unverzüglich von Samsung in KIES integriert / freigegeben werden oder aber die Updates auf anderem Wege (ohne KIES) zur Verfügung gestellt werden können. Das Problem hierbei sind noch die "alten" Verträge mit Samsung, in denen das nicht ausdrücklich abgestimmt / niedergeschrieben worden ist. Man ist momenentan also noch mit Samsung in Vertragsverhandlungen, um die zeitnahen Updates für T-Mobile Kunden zu gewährleisten. Allerdings gäbe sich Samsung sich hier passiv und träge, da wahrscheinlich momentan die neuen, aktuellen auf den Markt gebrachten Smartphones bzgl. Support... Vorrang haben.
    Der Mitarbeiter war sehr freundlich, kompetent und bestätigte mir diese Anfragen in letzter Zeit öfters gehabt zu haben, aber daß es momentan an Samsung hängt.

    Samsung:

    Es wurde mir bestätigt, daß vor geraumer Zeit schon ein generelles Update auf 2.2 in Kies verfügbar war, dies aber aufgrund von Fehlern wieder zurückgenommen wurde. Die Fehler wurden korrigiert und jetzt ist ein aktualisiertes Update für alle I5800-Smartphones ohne Branding / SIM Lock wieder verfügbar. Zu T-Mobile (und anderen Provider spezifischen) Updates konnte er nichts Konkretes sagen, auch nicht irgendwo nachschauen / nachfragen wann hier eine Freigabe geplant ist. Er meinte zwar Samsung würde daran arbeiten, aber ob das nun Tage / Wochen oder Monate dauert, wüßte keiner so genau...
    Auch dieser Mitarbeiter wahr sehr freundlich, mit der Problematik vertraut, allerdings scheinen auch ihm die "Hände gebunden" zu sein, um eine klare Aussage machen zu können, da dies wohl im Ermessen des Konzerns oder wem auch immer liegt...

    Also können wir nur abwarten, wenn wir kein ROOT... wollen und regelmäßig in KIES schauen, ob ein Update verfügbar ist (wüßte nicht wie / wo man sonst erfahren könnte wann es soweit ist)?!

    Falls Ihr was Neues diesbezüglich erfahrt bzw. das Update in KIES verfügbar ist, würde ich mich freuen von Euch zu hören!

    Gruß,

    Sascha
    Antworten mit ZitatAntwortenBearbeitenLink±0
     
  2. leftbit, 25.03.2011 #2
    leftbit

    leftbit Android-Hilfe.de Mitglied

    Falsches Forum?
     
  3. Hemeraner, 25.03.2011 #3
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Aus dem Post heraus gehe ich mal davon aus, dass Du ein Samsung Galaxy 3 besitzt.
    Deshalb wandert der Thread auch dorthin.... :)
    LG
     
  4. taruk, 25.03.2011 #4
    taruk

    taruk Neuer Benutzer

    Hallo Sascha,

    danke für die Infos. Hoffen wir mal, dass tatsächlich in den nächsten Tagen auch für uns ein Update bereit liegt.
    Gruß
     
Du betrachtest das Thema "FROYO für T-Mobile" im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum",