1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. DarkGuru, 03.09.2010 #1
    DarkGuru

    DarkGuru Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

  2. mito76, 03.09.2010 #2
    mito76

    mito76 Neuer Benutzer

  3. mckinne, 28.09.2010 #3
    mckinne

    mckinne Android-Hilfe.de Mitglied

  4. Nkrl, 28.09.2010 #4
    Nkrl

    Nkrl Android-Hilfe.de Mitglied

    Von chip.de gibt es auch einen Test. Leider gerade kein Link zur Hand

    Sent from my GT-I5800 using Tapatalk
     
  5. trancemaster2k, 29.09.2010 #5
    trancemaster2k

    trancemaster2k Android-Hilfe.de Mitglied

  6. HandySucher, 29.09.2010 #6
    HandySucher

    HandySucher Neuer Benutzer

    gregorgruen gefällt das.
  7. JimPanse, 02.10.2010 #7
    JimPanse

    JimPanse Android-Hilfe.de Mitglied

  8. polle, 02.10.2010 #8
  9. 5800, 16.11.2010 #9
    5800

    5800 Erfahrener Benutzer

    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2010
  10. kernelpAnix, 16.11.2010 #10
    kernelpAnix

    kernelpAnix Neuer Benutzer

    Gut, da Diskussionen im Start-Post gewünscht sind, möchte ich einfach mal meinen Unmut zu den ganzen Test zum Ausdruck bringen. Durch die Bank klingen eigentlich alle Tests so, als ob da einer von dem anderen abgeschrieben hat. Da hätte Samsung auch gut einfach eine Testvorlage unters Volk bringen können (oder haben sie so etwas sogar gemacht? ;)).

    Auf jeden Fall wage ich mal zu behaupten, dass KEINER der Tester das Gerät länger als eine halbe Stunde im Betrieb hatte! Wenn irgendetwas angemäkelt wird, dann immer nur die Dinge, die sofort offensichtlich sind, wenn das Gerät in die Hand genommen wird.

    In keinem der Testberichte ließt man was vom SIM-Logout, GPS Problemen oder von der Akkulaufzeit. Viel schlimmer noch, in jedem Test wird die Akkulaufzeit hoch in den Himmel gelobt, weil das Handy ja weniger Leistung hat als das i9000 und mit gleich großem Akku so viel länger läuft. Dumm nur, dass alle Leute, die ich im Bekanntenkreis mit i9000 kennen (immerhin zwei Personen), mindestens 2-3 mal so lang von der Steckdose entfernt bleiben können als ich und die zwei Anderen (die ich persönlich kenne) mit unserem i5800 ... bei ungefähr gleicher Nutzung wohlgemerkt.

    Also entweder habe die Tester das 'Glück' gehabt und spezielle Testmuster erhalten oder es hat sich wirklich keiner die Mühe gemacht sich mal intensiver mit dem Gerät zu beschäftigen. Aber das ist ein Trend, denn ich leider gefühlt immer mehr in dieser 'Testbranche' wahrnehmen muss.

    Als interessierter Kunde bleibt einem so eigentlich immer öfter nur übrig sich selbst ein Bild von der Situation zu machen und gegebenenfalls von den 14Tage Rückgaberecht gebrauch zu machen, sofern man sie denn Nutzen kann. Schade eigentlich.
     
  11. 5800, 17.11.2010 #11
    5800

    5800 Erfahrener Benutzer

    Dann hast Du irgendeine faule App drauf, die Dir im Hintergrund den Akku leersaugt, das SG3 läuft bei gleicher Nutzung definitiv länger als das SGS.
     
  12. morewen, 17.11.2010 #12
    morewen

    morewen Android-Hilfe.de Mitglied

    SIM-Logout habe ich ~ alle 2-3 Wochen einmal & das GPS Problem ist nur ein kleines wenn man es immer an lässt... Was die Akkulaufzeit angeht komme ich bei leichter bis mittlerer Nutzung und GPS immer an auf 3-4 Tage, ich kennen keinen SGS Nutzer der "länger kann", stell doch mal den Auslieferungszustand des Handys her und teste dann die Laufzeit...
     
  13. Smartphone-Tester, 07.12.2010 #13
    Smartphone-Tester

    Smartphone-Tester Neuer Benutzer

  14. morewen, 07.12.2010 #14
    morewen

    morewen Android-Hilfe.de Mitglied

    ziemlich langweilig & informationsarm was ihr da schreibt, trotzdem viel erfolg mir eurem neuen Blog?
     
  15. firstway, 07.12.2010 #15
    firstway

    firstway Android-Experte

    Sehe ich genauso, für eine Kaufentscheidung einfach zu wenig informativ :(

    LGF
     
  16. morewen, 07.12.2010 #16
    morewen

    morewen Android-Hilfe.de Mitglied

    der Kommentar den ich zum Artikel hinterlassen habe wurde mittlerweile gelöscht also zumindest was die Zensur angeht schonmal ziemlich Professionell :-D und ich hatte mich noch gewundert das sich bisher niemand nach dem lesen beschwert hat^^
     
  17. Smartphone-Tester, 07.12.2010 #17
    Smartphone-Tester

    Smartphone-Tester Neuer Benutzer

    Hi @ll,

    Ich betreibe diesen Blog nur nebenberuflich, deshalb war es zeitlich etwa eng, gelobe aber Besserung bei der Ausfürlichkeit der Artikel.

    @Morewen: Zwei kleine Anmerkungen:
    1) Warum so aggressiv? Dein Kommentar ist nur 1x bei mir angekommen und im Spam gelandet, weil die E-Mail mit @sex endete.
    2) Möchte ich jeden Kommentar aus rechtlichen Gründen vorher lesen. Da ich aber nicut jede Sekunde an dem Blog arbeite,kann die Freigabe schon map was dauern.

    Grüße,
    Tobi
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2010
  18. morewen, 07.12.2010 #18
    morewen

    morewen Android-Hilfe.de Mitglied

    mea culpa, konnte den kommentar sofort lesen, das nur ich das per keks darf und sonst keiner war mir nicht klar..., ich fühle mich noch sehr weit entfernt von aggressiv, werbung von/für websites sollte grad in foren voller hilfesuchender & gutgläubiger user immer kritisch kommentiert werden da es der poster verständlicherweise nicht tut ;-), stell dir nur vor jemand kauft aufgrund deines testberichts das sg3, der könnte durchaus entäuscht sein, denn leider ist (noch) nicht alles so rosa wie dein bericht suggeriert... 1)pflichtfelder müssen gefüllt werden 2)ich werds in zukunft berücksichtigen gruß sebastian
     
Du betrachtest das Thema "Testberichte zum SG3" im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum",