Apps auf microSD automatisch installieren

  • 3 Antworten
  • Neuster Beitrag
J

JPB8300

Neues Mitglied
Threadstarter
hi,

ich bin noch neu hier und auf dem Android Gebiet also bitte mich nicht gleich
erschlagen wenn ich was "dummes" schreiben sollte okay?.:rolleyes2:

Also ich besitze das Android Einsteigermodell Samsung GT-I5500 und wollte
mal wissen ob es generell Möglich ist die Apps (apk dateien) direkt auf der microSD Karte zu installieren und speichern als im internen Telefonspeicher?
Der ist immer so schnell voll. Oder benötigt man einen sogenannten "root"?
Da ich mich damit noch nicht so auskenne würde ich gerne wissen ob das "rooten" auch für dieses Handy Möglich ist. Wenn ja gibt es eine Anleitung?:confused:

Danke.
 
I

IFDK

Erfahrenes Mitglied
Hi,

Also ich besitze das Android Einsteigermodell Samsung GT-I5500
das kann man sich schon denken, sonst wärst du ja im falschen Forum :p

wollte mal wissen ob es generell Möglich ist die Apps (apk dateien) direkt auf der microSD Karte zu installieren
Ja ist es.

benötigt man einen sogenannten "root"?
Je nachdem. Für Eclair(2.1) schon. Für Froyo(2.2) und neuer nicht (aber trotzdem empfohlen). Aber du schreibst nicht, welches OS du installiert hast.

würde ich gerne wissen ob das "rooten" auch für dieses Handy Möglich ist
Ja. Für Eclair und Froyo gibt es eine App dafür. Für neuere OS ist die Lücke wohl geschlossen worden. Aber CM ist sowieso pre-rooted.
 
J

JPB8300

Neues Mitglied
Threadstarter
Die Version vom Kernel?
Das ist die 2.26.9
firmware 2.1-update1
mal so nebenbei...ist das system ueberhaupt noch aktuell? wie kann ich es feststellen ob ein update noetig ist oder nicht; oder passiert das alles automatisch mit oder ohne benachrichtigung??? fragen ueber fragen
kein wunder bei einen android/linux neuling der sonst nur windows kennt

gruss
 
I

IFDK

Erfahrenes Mitglied
Die Version der Firmware.
Also bei dir: 2.1

Unser Handy hat keine OTA-Funktion. Updates werden mit Kies installiert.

Samsung selbst hat bereits 2.2 veröffentlicht. Aber diese ist sehr verbuggt. MAD-Team hat CyanogenMod 7 (2.3.5) veröffentlicht.
 
Oben Unten