1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Simone., 26.04.2011 #1
    Simone.

    Simone. Threadstarter Junior Mitglied

    hallo zusammen,

    ich fliege demnächst nach kroatien und möchte natürlich vor ort nicht ins internet bzw. sollte auch nichts im hintergrund laufen was roaming kosten verursacht.
    ich habe apn-droid installiert und die "hintergrunddateien" bereits ausgeschaltet.
    trotz allem traue ich dem nicht :sneaky:.
    am sichersten wäre wahrscheinlich den flugmodus anzuschalten - doch dann kann ich mich im hotel auch nicht ins w-lan einlogen, oder?

    gruß,
    simone
     
  2. keitel0815, 26.04.2011 #2
    keitel0815

    keitel0815 Fortgeschrittenes Mitglied

    Also mit der 2.1 Version hab ich die APN'S gelöscht. (Ich wollte meins nirgens ins Internet gehen lassen). Dann gibt es auch keine 3G verbindung.
    Keine Ahnung ob es einfacher geht.

    Mit der Version 2.2 ist es konfortabler. Da kann man die Internetverbindung deaktivieren.
    Eventuell hast du ja das Glück keine DBT Geräteversion zu haben.

    Wenn du den Flugmodus Aktivierst, sind alle Sende und Empfangmöglichkeiten ausgeschaltet. Nun ja 3G wäre dann auch aus, aber zusätzlich noch W-Lan und die Möglichkeit Telefonieren zu können.
     
    Simone. gefällt das.
  3. deeway, 26.04.2011 #3
    deeway

    deeway Android-Lexikon

    Würde ich auch so machen ... einfach die Daten vom Anbieter ( APN ) löschen ...

    lg Dee ... from Galaxy Tab
     
    Simone. gefällt das.
  4. Simone., 26.04.2011 #4
    Simone.

    Simone. Threadstarter Junior Mitglied

    äh ... ich habe noch nie die APN´s gelöscht ... :-/
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2011
  5. borchi, 26.04.2011 #5
    borchi

    borchi Android-Hilfe.de Mitglied

    Einstellungen -> Drahtlos und Netzwerke -> Mobile Netzwerke -> Zugangspunkte

    Dann auf den Angezeigten Zugangspunkt Menütaste -> APN löschen

    Einige Provider schrieben den eventuell aber wieder rein, wenn da keiner steht. Du kannst auch im Zugangspunkt den APN einfach umbenennen in xxxx und nach deinem Urlaub wieder zurück. Anders arbeitet APN-Droid oder andere Toggler auch nicht.
     
    Simone. gefällt das.
  6. mrorange2108, 26.04.2011 #6
    mrorange2108

    mrorange2108 Fortgeschrittenes Mitglied

    Warum nicht einfach das Datenroaming in den Einstellungen ausschalten?!?
     
  7. Simone., 27.04.2011 #7
    Simone.

    Simone. Threadstarter Junior Mitglied

    bei mir steht da nur "APN hinzufügen und APN auf Standard zurücksetzten" :confused: ... ich kann da nix löschen ...

    bei dem datenroaming habe ich nie ein häkchen gemacht ... meint ihr das + APN droid reicht evtl. doch aus?
     
  8. borchi, 27.04.2011 #8
    borchi

    borchi Android-Hilfe.de Mitglied

    Musst den APN auch öffnen, al wolltest du ihn bearbeiten (einfach rauftatschen ;)) Dann haste per Menü löschen - speichern -verwerfen oder kannst halt unter APN den APN ändern.

    APNdroid sollte eigentlich reichen, wenn Datenroaming ausgeschaltet ist.
     
    Simone. gefällt das.
  9. Simone., 28.04.2011 #9
    Simone.

    Simone. Threadstarter Junior Mitglied

    ok - danke :D.
    und dann ist der APN weg und wenn ich in deutschland bin, stellt der sich wieder von alleine ein - oder wie? (ich weiß, ich stelle fragen ... :laugh:).

    ich glaube, ich nehme deinen rat an und verlasse mich auf APNdroid.
     
  10. borchi, 28.04.2011 #10
    borchi

    borchi Android-Hilfe.de Mitglied

    Müsstest theoretisch den alten APN wiederherstellen können, wenn du unter Zugangspunkte die Menütaste drückst und dann auf Standardwerte zurücksetzen auswählst. ansonsten kannst du dir die Einstellungen sicher auch von deinem Provider zusenden lassen.
     
  11. Simone., 29.04.2011 #11
    Simone.

    Simone. Threadstarter Junior Mitglied

    ok - jetzt habe ich mich endgültig für APNdroid entschieden ...:biggrin:.
    alles andere ist mir zu kompliziert.

    danke!
     
Du betrachtest das Thema "internet - bloß nicht im ausland!" im Forum "Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum",