Samsung-OS (~Stock ROM) entschlacken

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung-OS (~Stock ROM) entschlacken im Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
tes

tes

Lexikon
Nabend zusammen,

ich hab mich mal hinreisen lassen und das Rom ein wenig schlanker gemacht. Zunächst Rootrechte und dann die u.a. Apk´s entfernt. Läuft alles vom feinsten.

Danach noch ne 2. Partition auf na 16 GB MircoSD und "Link2SD". Was soll ich sagen..... läuft prima. :)
 

Anhänge

metatux

metatux

Ambitioniertes Mitglied
erscheint mir ein interessantes thema. könnte man vielleicht mal näher drauf eingehen und so ggfs bessere batterie ergebnisse erreichen. obwohl so wie ich das sehe das battery draining viel mit dem modem image zutun hat.

xda- -modem LQ6 (no draining battery)
 
J

JanF

Stammgast
Wie hast Du die .apks entfernt?

Und muss man dann auch noch dem packagemanager des Systems helfen, dass die Signaturen der betreffenden Apps entfernt werden? Was ist mit den von ihnen angelegten Daten und dem für sie geschaffenen User?

Ich würde gerne wissen, wie man (richtig!) .apks als root entfernt.
 
E

email.filtering

Gast
Was willst'e da "richtig" oder gar "falsch" machen? :confused: Datei im Dateimanager ausgewählt und auf löschen geklickt! Fertig!

Wenn Du einiges an der Systempartition herumdoktorst, solltst Du mit noch mit Tools wie SD Maid "drüber" fahren bzw. einen factory reset durchführen. Selbstverständlich kannst Du auch irgendeinen "Deinstaller" aus dem Market für das "Deinstallieren" / Löschen der Apps nutzen.
 
J

JanF

Stammgast
email.filtering schrieb:
Was willst'e da "richtig" oder gar "falsch" machen? :confused: Datei im Dateimanager ausgewählt und auf löschen geklickt! Fertig!
Okay, und damit wird auch der für die App angelegte "linux" User gelöscht?
Ich will eben wissen, was ich tue, bevor ich was probiere.
Ich habe mich zu Beispiel auch noch nicht informiert, wie die packages.list und packages.xml generiert werden (bei jedem Neustart, oder bei über den packagesmanager?). Dort ist ja auch die UID der Apps vermerkt, denke aber, dass das nicht die einzige Stelle ist. Wenn ich Apps lösche, will ich sie auch vollständig löschen und nicht einfach verhindern, dass die App gestartet werden kann.
 
E

email.filtering

Gast
Android ist viel mehr Java und viel weniger Linux als die meisten glauben. App löschen und gut ist.