sipgate auf i5500

schnueppi

schnueppi

Stammgast
Threadstarter
Hi! Ich spiele mit dem Gedanken, mir ein i5500 für zuhause zuzulegen als WLAN-Telefon über sipgate. Hat jemand die sipgate-App auf dem i5500 probiert?
Es gibt die Geräte ja für unter 100€. Erst hatte ich das Huawei Ideos X3 für (99,-€ bei Fonic) in Betracht gezogen, denke aber, daß das Samsung besser ist.
Mobil nutze ich das i9000.

schnueppi
 
mastermike

mastermike

Erfahrenes Mitglied
Habs probiert, bin aber nicht besonders davon überzeugt. Lautstärke ist sehr gering, mann muss schon im Setup auf 100% schalten und trotzdem ist es noch immer sehr Leise :(

Ich konnte zwar angerufen werden, aber selber leider nicht weg rufen, auch keine Sipgatenummern, obwohl das ja ohne Probs und Guthaben gehen sollte :)
 
R

rudolf

Lexikon
Update: Ich hätte mmich besser schlafen gelegt, das folgende gehört hier nicht rein.

Skype und SIP/sipgate sind zwei verschiedene Protokolle und nutzen auch verschiedene Apps.
 
Zuletzt bearbeitet:
mastermike

mastermike

Erfahrenes Mitglied
wie kommst du jetzt auf skype, davon ist ja hier keine rede ??
 
schnueppi

schnueppi

Stammgast
Threadstarter
Danke mastermike! Dann warte ich vielleicht auf das Galaxy Y (S5360), was im Oktober kommen soll.

schnueppi
 
mastermike

mastermike

Erfahrenes Mitglied
Wenn du dein Handy auf CWM flasht gibt es da direkt eine Funktion die nennt sich Internettelefonie. Die funktioniert ohne Probleme und einwandfrei mit Sipgate.

Das verwende ich selber damit ich auch unter einer Festnetznummer erreichbar bin :)
 
Oben Unten