Screen Mirroring / Miracast / Smart View für das A22 5G?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Screen Mirroring / Miracast / Smart View für das A22 5G? im Samsung Galaxy A22 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
B

blueice_haller

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
kann man bei den Samsung A Modellen wie dem A22 5G Screen Mirroring / Miracast / Smart View nachrüsten?
Ich habe verschiedene Apps getestet die u.a. eine Share Schaltfläche nachrüsten aber keine Geräte findet.
Die meisten starten eine App in der links oben "< Cast" und in der Mitte "No nearby devices were found" steht.
In der Google Home App findet er keines meiner Geräte.

Ich habe verschiedene Geräte an die ich gerne Drahtlos Fotos / Videos / Musik oder den ganzen Bildschirm spiegeln möchte.
Mit meinem Samsung Galaxy S5 LTE+ funktionert es in folgenden Fällen:
  • Panasonic Blu-ray Player DMP-BDT375, Miracast Taste, er kann auch Wi-Fi Direct, DLNA falls das hilft
  • Verschiedene Notebooks mit Intel Grafikkarte und Windows 10 (Projizieren auf diesen PC)
Ich hätte noch einen Amazon Fire TV Stick, W87CUN, 1. Generation falls das hilft.

Miracast – Wikipedia
Kompatible Betriebssysteme im Überblick
  • Android ab Version 4.2 (Jelly Bean), wieder entfernt mit Version 6.0 (Marshmallow)
  • ...
Vielen Dank im Voraus
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bestbefore2018

Erfahrenes Mitglied
@blueice_haller ich kann mir eigentlich nicht vorstellen dass Samsung dem A22 Smartview vorenthält.
Du musst wahrscheinlich die Quick Settings noch konfigurieren, kann sein dass das Symbol standardmäßig ausgeblendet ist.
 

Anhänge

B

blueice_haller

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
bei dem A22 5G ist Smart View nicht vorhanden, auch nicht wenn man (+) drückt. Muss man die App erst herunterladen?

Im PlayStore gibt es keine App Smart View von Samsung nur von anderen Herstellern wie Gomin Mobile.
Auch im Galaxy Store gibt es kein Smart View von Samsung.

Verfügbare Schaltflächen
  • WLAN
  • Lautlos
  • Bluetooth
  • Mobile Daten
  • Bildschirm drehen
  • Offline Modus
  • Taschenlampe
  • Mobile Hotspot
  • Energiesparmodus
  • Standort
  • Quick Share
  • Nearby Share
  • Augenkomfort
  • Dark Mode
  • WLAN Anrufe
  • Bitte nicht stören
  • QR-Code scannen
  • Sync
  • NFC
  • Automatisch
  • Schlafenszeit modus
  • Konzentrationsmodus
  • Dolby Atmos
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bestbefore2018

Erfahrenes Mitglied
Ups dann ist das doch eingespart -- wusste ich nicht (habe selbst ein A40).
Kannst mal im Galaxy Store nachsehen, wird Dir aber wahrscheinlich auch da nicht angeboten.
Bleibt wohl nur der Versuch mit Apkmirror.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Das könnte bei Apkmirror vom Softwarestand so ungefähr passen:
Samsung Smart View 8.2.13.18 APK Download by Samsung Electronics Co., Ltd. - APKMirror
Ich weiß aber nicht ob und wie Samsung die App verdongelt hat.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Und falls Du auf Bildschirmspiegelung verzichten kannst, würde ich ohnehin diese App empfehlen:
Web Video Cast | Browser to TV - Apps on Google Play
Nicht vom Namen irritieren lassen -- die kann auch alle lokalen Medien streamen.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

blueice_haller

Ambitioniertes Mitglied
Dann war das A22 5G ein Fehlkauf?

Ich möchte einfach nur etwas als Nachfolger des S5 (Android 6) sodass ich den kompletten Bildschirm spiegeln kann.

Beispiel:
Beim abspielen von Videos sehe ich auf dem S5 nur die Wiedergabesteuerung während auf dem Bildschirm das Video abgespielt wird.

Das Ziel soll Miracast und Windows 10 (Projizieren auf diesen PC) sein.

Ab welcher Serie geht Smart View? M oder erst S?

Ist Smart View abhängig von DeX?

Warum kann Google Home das nicht?
Einen Chromecast oder Samsung TV möchte ich nicht erst dafür kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bestbefore2018

Erfahrenes Mitglied
Das Problem ist daß in Testberichten kaum auf die Software-Ausstattung eingegangen wird.
Es gibt bei Samsung auch kaum eine nachvollziehbare Regel welche Serie welche Apps bekommt -- außer S-Klasse hat alles.
Du siehst ja, A40 mit und A22 ohne Smartview.
 
B

blueice_haller

Ambitioniertes Mitglied
Hast du oder jemand der das hier liest zufällig ein Windows 10 Gerät mit Intel Grafikkarte das die Option Projizieren auf diesen PC unterstützt um zu testen ob du mit SmartView oder SmartThings auf das Gerät übertragen kannst?
Man muss ggf. in den Einstellungen → Apps → Optionale Features → Feature hinzufügen folgendes installieren:
Drahtlose Anzeige
Ermöglicht anderen Geräten die drahtlose Projizierung auf diesen Computer. Erfordert Miracast-fähige Hardware.


Ich habe versucht Samsung Smart View 8.2.13.18 APK Download by Samsung Electronics Co., Ltd. - APKMirror zu installieren aber ich erhalte nur den Fehler: App wurde nicht installiert. obwohl die App für Android 11 geeignet sein soll.
Auch andere Varianten funktionieren nicht.
Ich habe Smart View 2.1.0.112 bei apkpure.com gefunden und diese konnte ich installieren. Sie zeigt mein WLAN an sowie Kein TV gefunden.

In den Entwickleroptionen habe ich die Optionen Zertifizierung für kabellose Übertragung jetzt aktiviert.

In den SmartThings-Einstellungen konnte ich die Option Anbieten, auf anderem Gerät wiederzugeben nicht finden.

Laut der Tabelle unterstützen nur Samsung TV Modelle Smart View und Smart Things?
Vielleicht werden auch andere Hersteller und Windows 10 unterstützt?

Wie nutze ich Smart View auf meinem Smartphone?
Die Apps SmartThings und Smart View ermöglichen dir eine schnelle und einfache Verbindung mit deinem Samsung Smart TV.

Smart View
Smart Things
KompatibilitätSamsung TV Modelle, die ab 2011 hergestellt wurdenSamsung TV Modelle, die ab 2016 hergestellt wurden
Andere Samsung Haushaltsgeräte mit WLAN-Verbindung
Verfügbare FunktionenScreen Mirroring
TV-Fernbedienung
Start der TV-App
Screen Mirroring
TV-Fernbedienung
Start der TV-App (seit 2020)
Verwaltung und Fernbedienung aller angeschlossenen Geräte in einem Haushalt
Netzwerk/ VerbindungTV und Smartphone müssen mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden seinTV und Smartphone sind über die SmartThings-App und das Samsung-Konto des Benutzers miteinander verbunden

Smart Things
Mit der Anwendung SmartThings kannst du nicht nur die Funktion der Bildschirmspiegelung nutzen, sondern auch alle verbundenen Haushaltsgeräte von zu Hause oder aus der Ferne verwalten.

Auf unserer SmartThings-Übersichtsseite kannst du unter dem Abschnitt Unterstützte Geräte ganz einfach herausfinden, ob deine Geräte mit der SmartThings-App kompatibel sind.

Die Anwendung SmartThings ist auf neueren Galaxy Smartphones vorinstalliert. Falls dies bei deinem Modell nicht der Fall sein sollte, kannst du die Anwendung einfach im Galaxy Store oder im Google Play Store suchen und herunterladen.

...

Smart View
Um Smart View verwenden zu können, müssen dein Smart TV und dein Smartphone oder Tablet mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden sein.

Die Funktion Smart View ist in der Regel auf Galaxy Smartphones vorinstalliert.

Seit Oktober 2020 wird die Smart View App nicht mehr unterstützt und kann daher nicht mehr im Play Store heruntergeladen werden. Du kannst die vorinstallierte Smart View Funktion aber nach wie vor auf deinem Smartphone nutzen, oder stattdessen die SmartThings App verwenden.

Hinweis: Smart View ist kompatibel mit Samsung Fernsehern, die ab 2011 hergestellt wurden. Wenn dein Samsung TV kein Smart View unterstützt, versuche stattdessen, über die SmartThings App eine Verbindung herzustellen.

...
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bestbefore2018

Erfahrenes Mitglied
@blueice_haller sorry ich kann leider nicht weiterhelfen. Windows 7, nur wenn ich unbedingt muss ...
Smartview 2.1x ist wohl Steinzeit und kann nicht funktionieren. Aktuelle Versionen von Apkmirror -- da bestätigt sich der Verdacht auf Verdongelung, soll auf günstigeren Phones wohl nicht funktionieren.
Trotzdem eine Bitte bevor Du Dein Phone wegen Fehlkauf abgibst: kannst Du einen Kurztest mit dem verlinkten Web Video Caster durchführen? Ist mir nicht klar ob das funktioniert wenn das Phone von Haus aus praktisch keinen Cast-Support mitbringt.
Danke schon mal, und sorry dass ich nicht helfen könnte.
 
B

blueice_haller

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe zum Test einen Google Chromecast eines Freundes mit dem WLAN verbunden.
Wie ich in meinem ersten Beitrag schrieb öffnet auch Web Video Caster eine App in der links oben "< Cast" und in der Mitte diesmal nicht "No nearby devices were found" sondern der Name des Chromecast steht.
Da ich über TeamViewer mit dem 22 5G verbunden war konnte ich nicht gleichzeitig testen ob man den Bildschirm übertragen kann.
Web Video Caster unterstützt mehrere Methoden (Chromecast, Roku, DLNA, Fire TV, Netcast, Apple TV) um sich zu verbinden.
Aber Miracast war nicht dabei. Das muss ich bei Gelegenheit nochmal testen.
Was ich im Web Video Caster nicht gefunden habe ist "Bildschirm spiegeln".

Keine Sorge das 22 5G werde ich nicht zurückgeben. Es war das einzige das 2 µ-SIM Karten + 1 µSD Karte unterstützt, also kein Hybrid.
Ich bin nur enttäuscht dass man nicht wenigstens für 300 € oder 400 € ein Smartphone kaufen kann das Miracast unterstützt. Wobei mir nicht klar ist ob Miracast bei der aktuellen S-Serie noch funktioniert.

Samsung Galaxy A22 4G: Smart View
 
Zuletzt bearbeitet: