Miserable Sprachqualität des Gesprächspartners

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Miserable Sprachqualität des Gesprächspartners im Samsung Galaxy A3 2016 (A310F) Forum im Bereich Samsung Forum.
P

princegoro

Neues Mitglied
Guten Tag zusammen,

mir ist es gerade wieder mal aufgefallen: Die Sprachqualität des Gesprächspartners verändert sich im Laufe eines Telefon Gesprächs: Die ersten Minuten ist das Gesagte des Partners gut und sehr deutlich zu verstehen, normal denke ich.. Dann plötzlich wird er viel leiser und viel undeutlicher, das Gesagte höre ich dann nur sehr leise, schwammig und "roboterartig". Jetzt ist die Frage ob es am Gerät liegt oder viel eher an meinem Netz. Telekom ist es nicht, es handelt sich eher um einen "billig"-Anbieter.

Besten Dank
 
S

Schattenkind

Neues Mitglied
Hast Du ggf. ein anderes Gerät zur Hand mit dem Du mal nen "Testgespräch" zum Vergleich führen kannst? Dann hättest Du zumindest mal einen Vergleich.
Ein Umtausch des Gerätes sollte im Fall das es wirklich am Gerät liegt kein Problem sein, meiner Erfahrung nach wird das Gerät bei solch einem Fehler auch gar nicht erst eingeschickt sondern bekommst direkt ein neues...
 
P

princegoro

Neues Mitglied
@Schattenkind

Habe nun einen Testanruf durchgeführt mit jemandem der 10 km von mir entfernt wohnt.
Als ich angerufen habe, war die Sprachqualität direkt miserabel. Als derjenige mich allerdings anrief, war die Sprachqualit die ersten 4 Minuten einwandfrei, dann wieder miserabel. Empfang war durchgehend gut.

Fragen:
Warum bei eigenem Anruf miserabel, allerdings nicht wenn ich angerufen werde?
Warum switcht die Sprachquali nach einiger Zeit? --> Hinweis, dass kein mechanischer Konflikt vorliegt? Vlt liegt es am Netz?
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
@princegoro
Ich habe das A3 zwar nicht, aber schwaches Netz kann die Ursache sein. Wenn du kein mobiles Internet benötigst, stell auf 2G, denn sonst wechselt es ständig hin her, was zu dem Effekt führt.

Gruß Nick Knight