Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Galaxy A3 2017 stürzt ständig ab / Speicher läuft voll

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy A3 2017 stürzt ständig ab / Speicher läuft voll im Samsung Galaxy A3 2017 (A320F) Forum im Bereich Samsung Forum.
B

bne

Neues Mitglied
Hallo,

ich muss seit ein paar Tagen mehrmals täglich mein Handy neu starten und Speicherplatz frei räumen.

Vor allem wenn ich Facebook nutze, ist ein Neustart erforderlich. Woran liegt das? Kann mit jemand weiterhelfen? Falls noch Infos fehlen, reiche ich die selbstverständlich nach.

VG, bne
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Alle Apps die ihre anzuzeigen verwenden Daten aus dem Internet abrufen, legen eine Cache an, wie bei einem Webbrowser auch.

Die Frage ist nun wie voll dein Speicher ist.
Bekommst du eine Warnung von Android, dass dein Speicherplatz voll ist?
Wenn da ständig Auftritt, hilft nur Apps zu deinstallieren oder kräftig auszumisten, gerade bei Messenger wie WhatsApp sammelt sich jede Menge an Daten im lauf der Zeit an.
 
B

bne

Neues Mitglied
Nach dem Löschen von Cache und seltenen Apps, habe ich 4,5 GB Speicher und 495 MB Arbeitsspeicher frei. Das hält aber nicht lange vor. Ein Video-Beitrag auf FB schauen und ich bekomme wieder eine Warnung, dass der Speicher zu voll ist.

Wie kann ich den Messenger oder Whatsapp kräftig ausmisten? Meinst das Löschen von Chats?
 
Zuletzt bearbeitet:
mblaster4711

mblaster4711

Guru
bne schrieb:
Meinst das Löschen von Chats?
Texte fressen keinen Platz, aber Bilder und Videos. Und dann kommt ja noch hinzu, das Bilder/Videos welche du empfangen hast liegen einmal im Speicher. Wenn du se weiter leitest, liegen sie nochmals im Speicher und wenn du sie nocheinmal weiterleitest, liegen sie nochmals im Speicher usw.
In den Medien-Ordnern von WhatsApp gibt es für jede Kategorie einen separaten Ordner und darin befindet sich dann immer noch ein weiterer Unterordner (Sent) I'm dem die versendeten Dateien liegen, aber diese Ordner sieht man nicht in der Gallerie, da sie für diese unsichtbar sind.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

bne schrieb:
Nach dem Löschen von Cache und seltenen Apps, habe ich 4,5 GB Speicher
und vor dem löschen?
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
bne schrieb:
Ein Video-Beitrag auf FB schauen und ich bekomme wieder eine Warnung, dass der Speicher zu voll ist.
Arbeits- oder Flashspeicher?
 
B

bne

Neues Mitglied
Wenn die Warnmeldung kommt, habe ich nur noch 300 MB Speicher frei! Der Media-Ordner von Whatsapp war oder ist leer.

Es muss ein anderer Speicherfresser sein. Ich verwende auch Skype zum Chatten und schicke tägliche sehr viele Emojis hin und her.. Allerdings weiß ich nicht wie ich da an die Media-Daten komme.

Und bei Facebook weiß ich auch nicht wie ich an die Media-Daten komme.

Im Übrigen gehe ich immer über 'Eigene Dateien' an die Media-Daten. Dort fehlen die Ordner 'Facebook' und 'Skype'.

Dann habe ich auch eine Spiele-App, die ich kostenfrei nutze und sehr viel Werbevideos abspielt.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
bne schrieb:
Wenn die Warnmeldung kommt, habe ich nur noch 300 MB Speicher frei!
noch mal...
Flashspeicher von den 16/32 GB des Smartphones oder Arbeitsspeicher (RAM) ?
 
B

bne

Neues Mitglied
In der Meldung steht nur, dass es sich um den internen Speicher handelt. Es wird nicht näher spezifiziert.
 
maik005

maik005

Urgestein
Dann ist's nicht der RAM.
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
16GB sind ja auch recht wenig mittlerweile.

bne schrieb:
Dort fehlen die Ordner 'Facebook' und 'Skype'
Diese fehlen garantiert nicht, sie sind nur nicht direkt im Hauptverzeichnis sonder unter
Android/data/com.facebook.katana
Android/data/com.skype.raider oder com.skype.m2 (für Skype Lite)

Wenn du ständig deinen Internen Speicher bereinigen muss, dann hast du
einfach für deine Anzahl Apps und dein Nutzungsverhalten, eine zu kleinen Speicher.
Man könnt nun noch ein SD Karte nutzen und diese als internen Speicher formatieren (wenn das mit dem A3 geht?), dadurch vergrößert sich dann dein Interner Speicher von 16 auf XXXGB.
Oder du legst dir ein neues Smartphone zu, da gibt's jede Menge gute und günstige z.B. von Xiaomi die Redmi Modelle, diese habe i.d.R. mindest 64GB oder je nach Modell auch 128GB Speicher, ein aktuelles Android, eine wesentlich besser Kamera und auch eine bessere Akkulaufzeit.
Xiaomi Redmi 9 Smartphone + Kopfhörer (16,59 cm (6,53") FHD+ Display, 64GB interner Speicher, 4GB RAM, 13MP Quad-Rückkamera, 8MP Frontkamera, Dual-SIM, Android 10) Grau - [Exklusiv bei Amazon]:Amazon.de:Elektronik
Xiaomi Redmi Note 9 Smartphone + Kopfhörer (16,59 cm (6,53") FHD+ Display, 128GB interner Speicher, 4GB RAM, 48MP Quad-Rückkamera, 13MP Frontkamera, Dual-SIM, Android 10) Weiß - [Exklusiv bei Amazon]:Amazon.de:Elektronik
 
maik005

maik005

Urgestein
mblaster4711 schrieb:
Man könnt nun noch ein SD Karte nutzen und diese als internen Speicher formatieren (wenn das mit dem A3 geht?),
geht bei Samsung schon lange nicht mehr - zum Glück.
 
Ähnliche Themen - Galaxy A3 2017 stürzt ständig ab / Speicher läuft voll Antworten Datum
3
4
4