Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

A3 Sperrmuster zurück setzen, kein USB-Debugging

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere A3 Sperrmuster zurück setzen, kein USB-Debugging im Samsung Galaxy A3 (A300F) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
D

darkness_ger

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe bei meinem A3 das Problem, dass das Sperrmuster nicht erkannt wird. Ich bin mir sicher, dass ich das richtige verwende. Geht aber nicht. Aber egal.

Laut google gibt es eine Möglichkeit über das Google-Konto die Sperre zurück zu setzen. Aber auch nach mehr als 5 Fehlversuchen erhalte ich keine Möglichkeit, die Sperre per Google-Konto aufzuheben.

Ich habe versucht, USB-Debugging per ADB zu aktivieren. Allerdings bekomme ich bei ADB SHELL immer error close (wahrscheinlich weil es das STOCK-ROM ist?)

Beim Versuch im Recovery die Systemparition zu mounten kommt der Fehler, das /misc fehlt.
Wenn ich das richtig gelesen habe, gibt es hier ein Firmwarefehler. Neue Firmware flashen. Klappt natürlich gesperrt nicht.

Gibt es jetzt noch eine Möglichkeit, ohne Datenverlust die Sperre aufzuheben?

Edit:
TWRP Flashen klappt natürlich auch nicht, da FRP Lock: on

Danke
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Hallo,

ok also es geht bei dir um die factory reset protection, das heißt, du hast das Gerät zurück gesetzt? Ich kann die Sperre löschen,
wenn's wirklich dein Gerät ist.

Lg
 
D

darkness_ger

Neues Mitglied
Hallo,

nein, zurück gesetzt habe ich noch gar nichts. Ich möchte ja einen Datenverlust vermeiden.
Ansonsten kann ich ja den FactoryReset im RescueMenu ausführen, oder?
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Ah ok alles klar, dann könnte ich dir trotzdem helfen, frp zu entfernen und via twrp das Muster zu löschen...