Eigener Benachrichtigungston

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Eigener Benachrichtigungston im Samsung Galaxy A40 Forum im Bereich Samsung Forum.
S

Sepp-Wurzel

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,
ich bin nun von Sony zurück zu Samsung gewechselt. Nun wollte ich einen eigenen Benachrichtigungston einstellen. Leider finde ich keine Möglichkeit, einen eigene Ton einzustellen. Gibt es da eine Möglichkeit?
Herzlichen Dank und Gruß
Andreas
 
Lucky2012

Lucky2012

Stammgast
???? Einstellungen > Töne und Vibration > Benachrichtungston > SIM 1 und SIM 2

Da war es immer, auch bei Sony ;)

PS: Die Einstellungen verfügen auch über eine Suche. Einfach auf die Lupe und "Benachrichtungston" eingeben :)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sepp-Wurzel

Erfahrenes Mitglied
Das habe ich schon gefunden. Ich möchte aber nicht einen Ton aus der Liste nutzen, sondern einen individuellen Ton, der nicht in der Liste steht.
In der Liste für den Klingelton hab ich die Möglichkeit über das + eigene Töne zu nutzen, bei dem Benachrichtigungston geht das aber eben nicht.
 
Lucky2012

Lucky2012

Stammgast
Kopiere mal Deine Wunschtöne in den Ordner "Notifications" im internen Speicher. Dann sollten die auch in der Liste auftauchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sepp-Wurzel

Erfahrenes Mitglied
Das wars. Danke
 
Lucky2012

Lucky2012

Stammgast
👍 So soll es sein. Gerne.

Sorry, das ich das zuerst falsch verstanden habe.
 
K

Kolbenrückholfeder

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

zu diesem Thema habe ich auch noch eine Frage.

Den Ordner „Notifications“ im Hauptspeicher besitze ich von Anfang an und habe immer mal eigene Töne hinzugefügt, um sie dann von irgendeiner App auswählen zu können. Das hat immer alles super funktioniert. Nun geht es nicht mehr. Hat irgendein Update dieses blockiert?

Neu eingefügte Töne werden in der Auswahlliste nicht angezeigt. Lösche ich einen Ton im Ordner „Notifications“, ist er auch in der Auswahlliste nicht mehr vorhaben, füge ich dann den Ton wieder in den Ordner ein, taucht er einfach nicht mehr auf. Kennt einer von euch auch dieses Problem?
 
Pagnol

Pagnol

Experte
Sowas hatte ich auch mal. Verschiedene Apps haben unterschiedliche "Bezugsorte" für Sounds und ändern diesen auch mal bei einer neuen Version.
Folgende Orte kommen in Betracht:
- Interner Speicher/Alarms
- Interner Speicher/media/audio/alarms
- Interner Speicher/media/audio/notificactions
- Interner Speicher/media/audio/ringtones
- Interner Speicher/Ringtones

Einfach mal den gewünschten Ton überall hin kopieren. Dann sollte es gehen.

Hint: ich habe in jedem dieser Verzeichnisse einen bestimmten Sound mit der Bezeichnung "ZZ-Dateipfad.wav".
So sehe ich bei jeder App immer ganz unten, woher sie die Sounds bezieht.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kolbenrückholfeder

Neues Mitglied
Sorry, leider funktioniert es immer noch nicht. Habe einen Ton in alle von dir angegebenen Ordner eingefügt, aber er wird in der Ton-Auswahl nicht angezeigt 😓