Samsung Galaxy A40 lädt und startet trotz Akku Wechsel nicht?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy A40 lädt und startet trotz Akku Wechsel nicht? im Samsung Galaxy A40 Forum im Bereich Samsung Forum.
Pepsihope18

Pepsihope18

Neues Mitglied
Hallo zusammen

Ich habe seid 2 Wochen von meiner Schwägerin in spe Ihr Smartphone bekommen Samsung Galaxy A 40.
Es ist ihr zuvor runterfallen so das ein riss im Display entstand es ging auch nicht mehr an ,sie brachte es zur Reparatur die machten es fertig und es ging wieder!
Da sie schon ein neues hatte bekam ich dieses,es war alles ok doch am nächsten Tag ging es los.
Der Akku war bei 2% ich wollte ihn direkt lässt bis dahin war auch alles gut ,doch dann tat sich nichts mehr kein laden nichts!
Es ging zwar an ,aber da nur 0% war ging es direkt wieder aus!
Ich versuchte alles doch nichts,das Handy wurde auch nicht warm wenn der Ladekabel drin war!
Ich schaute im Netz und versuchte ein Hard Reset ,ich kam dort auch rein,machte ein Factory reset so wie ich es gelesen hatte und gut!
Seid dem gebt es nicht mal mehr an!
Ich ließ es eine ganze Nacht am Akku nichts!
Ich bestellte dann einen neuen Akku dieser kam gestern endlich,doch nichts !
Also liegt es wohl auch nicht am Akku!
Das ladegerät habe ich an einem anderen Handy ausprobiert da funktioniert es!
Ich habe etwas Ahnung ,aber nur in maßen ,bei mir ist es so ich fummel solange bis es dann aus Glück wieder funktioniert!
Doch da verzweifel ich!
Ich habe es mehrfach nochmal probiert in den Recovery Modus zu kommen aber nichts,ich kann mir das nicht erklären!
Vor allem meine Schwägerin hatte ie Probleme mit dem Smartphone, bis es ihr halt runter gefallen ist ,aber es wurde ja fertig gemacht !
Der riss war nur minimal so das nur das LCD ausgetauscht wurde für 50€ die andere Reparatur hätte sie 120€ gekostet !!!

Bitte habt Ihr Tipps ,ich möchte es selbst hin bekommen .
Und nicht zur Reparatur bringen solange ich dies umgehen kann !

Ich hoffe sehr Ihr könnt mir helfen ,was ich noch tun kann!

PS
Einen PC laptop habe ich leider nicht ,außer ich würde ins Internet Café gehen und es dort mal anschließen ,schreibe das da dies auch oft im Netz steht !!!

Im Netz steht auch das man seid Android 11 nicht mehr ohne PC ins recovery Menü kommt ,nur ich war ja dort ohne PC Anschluss!
Ich weiß nicht mal welche Android Version ich habe ,kam ja noch zu nichts hatte das Handy nur wenige std in betrieb !!!

Gibt mir so viele Tipps wie möglich.

Ich kann mir nicht vorstellen das die Buchse vom Akku kaputt sein soll ,weshalb, zuvor hat es ja geladen bis es eben bei 2% war ich das Ladegerät anschloss ,ich noch weiter am Handy rum tippte und es dann bei 0% war und sich ausgeschaltet hat.
Danach hat es immer noch bis 1-2% geladen ,bis dann gar nichts mehr ging!
Nachdem reset geht es jetzt nicht mal mehr an !

Ich hoffe es ist nicht zu viel !

Bin neu und kenne mich auch nicht so gut aus nur zur Hälfte vllt ;-)

Danke schon mal

Beste grüße
 
divisi

divisi

Fortgeschrittenes Mitglied
Entschuldigung, ich kann leider nichts wirklich gutes dazu schreiben, außer, dass ich das A40 nach dem Akkuproblem vielleicht eher umgehend zur Werkstatt zurückgebracht hätte, die es nach dem Fallschaden repariert hatte. Man kann es jetzt immer noch versuchen, vermutlich vermischt sich jetzt das Akkuproblem mit dem nicht geklappten Reset.
Drücke die Daumen für eine gute Lösung.
 
omah

omah

Guru
Bei einer anderen Marke konnte ich, bei angeschlossenem Netzteil, etwa 10 mal
hintereinander die Einschalttaste drücken, dann hat es wieder geladen. Etwa eine halbe bis eine Sekunde jeweils drücken und dazwischen nur ganz kurz loslassen. Dort war vorher auch der Akku sehr leer gewesen.
Das sehr tiefe Entladen kann passieren, wenn der Akku leer war, das Handy ausging und dann einige Zeit später wieder eingeschaltet wird. Der Akku ist dann nicht mehr vertrauenswürdig, vielleicht hatte das Handy das trotz Akkuwechsel noch gespeichert.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy A40 lädt und startet trotz Akku Wechsel nicht? Antworten Datum
9
7
1