4G Diverse Apps stürzen ab auf dem Galaxy A52 (Screenfreeze etc.)

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diverse Apps stürzen ab auf dem Galaxy A52 (Screenfreeze etc.) im Samsung Galaxy A52 Forum im Bereich Samsung Forum.
D

DennisShadow

Neues Mitglied
Tag zusammen,

ich habe seit einigen Wochen große Probleme, unter anderem bisher mit drei Apps (eventuell mehr, aber dies fiel mir aufgrund regelmäßiger Nutzung auf).
Ich vermute hier also einen Zusammenhang.

  • Google Maps: Start > Zieleingabe > Entlose Ladeschleife > Nach mehrmaligem schließen per TaskManager klappt es dann irgendwann.
  • Spotify: Start > Musikwiedergabe > Nach einiger Zeit, App absturz (schließt sich komplett) durchschnittlich 2 mal in 1,5 Std.
  • WhatsApp: Zeigt unregelmäßig (mal mehr mal weniger/schlimmstenfalls alle par Sek.) die Meldung an: "Überprüfe auf neue Nachrichten".
  • Offline Maps & Navigation (gekaufe Vollversion): Start > Bei tipp auf die obere Leiste (Einstellungen/Zieleingabe/Favoriten) > Öffnet sich die Spracheingabe und der Bildschirm friert ein (innerhalb der App keine Aktion mehr möglich) zudem erscheint in der App des öftern die Meldung "Sie sind Offline" Die App benutze ich aber auch ohne Internetzugang auf meinem Android-Autoradio ohne Probleme.



Cache jeder App ist geleert. Ich hatte Bloatware per ADB entfernt (Keine Systemapps bzw. Dateien) dies liegt aber schon länger zurück und bis Dato gab es hier keine oben geschilderten Probleme. Vor kurzem habe ich den Googleinstellungen einen Punkt ausgeschaltet, dieser führte immer dazu, dass das Gerät erkennt, wenn man sich mit einem Fahrzeug bewegt, und so automatisch in "Nicht stören" schaltet. Rückstellung dieses Punktes bringt aber keine besserung..

Vielleicht weiß hier jemand woher diese Probleme also stammen, irgendwie scheint es ja ein Grundproblem zu geben, welches die Apps allesamt verrückt spielen lässt.