Gebraucht kaufen: Deutsches/österreichisches A52 5G mit Original-ROM wie erkennbar?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gebraucht kaufen: Deutsches/österreichisches A52 5G mit Original-ROM wie erkennbar? im Samsung Galaxy A52 Forum im Bereich Samsung Forum.
R

robert.vienna

Erfahrenes Mitglied
Hi,

hab schon mal ein Samsung-Gerät gekauft, das war von einem amerikanischen Provider über dessen Firmware eine chinesische Firmware drübergebügelt war, die sich tatsächlich wie ein deutsches Gerät angefühlt hat. Nach Neustart war aber alles chinesisch ...

Wie kann ich in den Einstellungen oder (falls das Gerät resettet ist) beim booten in den Recovery-Modus bei einem Galaxy A52 5G sehen ob da wirklich eine original deutsche oder österreichische Firmware drauf ist? Was sind die aktuellsten Versionen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von robert.vienna - Grund: bessere Verständlichkeit
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
@robert.vienna
Einstellungen > Telefoninfo > Softwareinformationen

Ein Gerät für den deutschen Markt hat immer 'DBT' im Namen, hier am Beispiel von meinem Note 10+:

Screenshot_20220204-203538_Settings.jpg


Das findest du auch auf dem Aufkleber der Verpackung des Gerätes. Bei einem Gerät mit Branding, z.B. Telekom, ist es wieder anders. Bei Vodafone hast du z.B. ein 'VD2' meine ich...
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hier findest du sämtliche CSC Firmware-Codes:

CSC (~Carrier Sales Code) und (Gesamt)Software Code (aka ROM Build Code)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Gebraucht kaufen: Deutsches/österreichisches A52 5G mit Original-ROM wie erkennbar? Antworten Datum
8