Samsung App My Files hat Zugriff auf das Google Konto?!

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung App My Files hat Zugriff auf das Google Konto?! im Samsung Galaxy A6 / A6+ (A600FN/A605FN) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
3

346591

Gast
Ich habe leider kein Unterforum zum Thema "Samsung App Eigene Dateien" gefunden. Wenn nötig bitte das Thema verschieben.

Ein Bekannter von mir nutzt ein Samsung A6+. In letzter Zeit bekommt er öfter eine E-Mail Warnung von seinem Google Konto, dass die App "Samsung My Files" Zugriff auf sein Samsung Konto hat.

Wie kann das sein? Ich wundere mich über den App Namen "My Files". Bei einem deutschen Samsung Gerät gibt es doch nur die Samsung App "Eigene Dateien". Die Samsung App "Eigene Dateien" sollte doch auch gar keinen Zugriff auf das Google Konto haben.

Hat jemand eine normale Erlärung für diese Google Warnmeldung oder könnte es sich dabei auch um Spyware handeln?
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Hat er sein Google Drive mit Eigene Dateien verbunden?

Das kann man ja machen.
 
3

346591

Gast
Das Problem ist, es handelt sich um einen älteren Herrn der sich überhaupt nicht auskennt. Angeblich hat er gar nichts gemacht. Ausgeschlossen ist das aber nicht. Mich wundert bei der Meldung auch der Name der App "My Files". Ist My Files die gleiche App wie die App Samsung App "Eigene Dateien" auf deutschen Geräten?

Wenn er die App Eigene Datein mit Google Drive verbunden hätte, hat die App dann nicht nur Zugriff auf sein Google Drive Konto? Ich nutze Google Drive selber gar nicht. Ist es normal, dass man eine Sicherheitswarnung von Google per E-Mail bekommt, wenn man die App Samsung App Eigene Dateien mit Google Drive verbindet?
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Jetzt hab ich halt mal meine Eigene Dateien App vom S10 mit meinem Google drive verbunden.

Nein, ich bekomme keine Sicherheitswarnung.

Gibt man bei Google Play My files ein, landet man bei: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.sec.android.app.myfiles&hl=en_US

Und da sagt mir der Play Store, dass es bei mir installiert sei.

Also ja, das könnte durchaus sein, dass der englische Name bei der Sicherheitswarnung angegeben wird.

Bliebe evtl. nur, dass du dir das Gerät mal selbst anschaust und überprüfst. So über 3 Ecken wirds halt immer ein bisschen tricky, wenn die eigentliche Person mit der ganzen Materie nicht so viel am Hut hat. :o

Letztlich kann das auch an einer restriktiven Einstellung im Google Konto des Bekannten liegen. Ist irgendwie alles möglich.
 
3

346591

Gast
Vielen Dank für dein Feedback.

Ich habe gerade auch mal meine Samsung Appe "Eigene Dateien" auf meinem Samsung S7 (Testgerät) mit Google Drive verbunden. Zuerst habe ich eine Anfrage von Google auf dem S7 bekommen, dass die App "Eigene Dateien" Zugriff aus mein Google Drive Konto haben möchte und dort die Rechte erhalten möchte Dateien zu löschen und zu verändern. Als ich in dieser Abfrage der App "Eigene Dateien" den Zugriff gegeben habe, habe ich auch im nächsten Moment eine E-Mail von meinem Google Konto bekommen bekommen, in der ich auf diesen Vorgang hingewiesen wurde und in der ich gefragt wurde ich diesen Zugriff autorisiert habe.

Das passt also alles.

Ich werde mir das Smartphone von dem Herrn zur Sicherheit noch einmal genau ansehen. Das ist sicher nicht verkehrt. Aber wie so oft sitzt das Problem wohl eher vor dem Computer.
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Ist dann wohl eine Geschichte, wie man die Sicherheit im Google Konto eingestellt hat.

Ich bekomm keine Benachrichtigung darüber.

Da muß ich dann irgendwann mal, irgendwas verstellt haben. :D-old

Ich habe nur einmal, als ich das S10+ das erste mal mit meinem Google Konto verbunden habe, die Rückfrage zum neuen Gerät bekommen, ob das denn seine Richtigkeit hätte.
 
Battal03

Battal03

Fortgeschrittenes Mitglied
@Onslaught

Danke für deinen Beitrag hat mir auch geholfen🤗👍
 
M

MuP

Gast
Das "Problem" existiert auch noch in einer verschärfteren Form, wenn man wie bei mir bei der initialen Einrichtung eines Galaxy Tab S6 das Anlegen eines Samsung-Nutzeraccounts überspringt, sich nur mit dem Google--Nutzeraccounts anmeldet.
Dann erscheinen immer wieder Warnungen, sowohl seitens Samsung als auch von Google.
 
Battal03

Battal03

Fortgeschrittenes Mitglied
@MuP
Gut zu wissen, sollte jeder beim nächsten Einrichten beachten.
 
Ähnliche Themen - Samsung App My Files hat Zugriff auf das Google Konto?! Antworten Datum
1
4
7