Neues Smartphone gesucht, jetzt zum A72 greifen?

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neues Smartphone gesucht, jetzt zum A72 greifen? im Samsung Galaxy A72 Forum im Bereich Samsung Forum.
J

Janx0

Gast
Hi zusammen,
ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem neuen Smartphone..
Bislang hatte ich ein Gigaset-Smartphone, aber aufgrund der ganzen dubiosen Softwaregeschichten möchte ich nun eine sicherere Variante.

Ich schwanke ehrlich gesagt zwischen den Pixel-Smartphones (4a / 5g) und einem A72.
Ehrlich gesagt ist mir 5G völlig egal, gibt es in meiner Umgebung sowieso nicht.
Am allerwichtigsten sind mir Softwareupdates, eine gute Akkulaufzeit und ein Amoled-Screen.

Zur Zeit kostet das A72 bei Mediamarkt 435€ .. ist es das aus eurer Sicht wert?
 
C

chk142

Philosoph
Ich denke schon. Der größte Unterschied zwischen den Pixeln und dem A72 ist wohl die Größe (das A72 ist, wie heute üblich, eher ein Phablet). Und, dass die Kamera bei den Pixeln deutlich besser ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Abramovic

Gesperrt
Nein, das A52 5G (nicht wegen dem 5G) ist besser.
 
A

Abramovic

Gesperrt
Hier

 
J

Janx0

Gast
Habt ihr zufällig Erfahrungen mit dem Pixel 4a(5G) und dem Pixel 5?
Hatte in diesem Zusammenhang von hohem Standby-Verbrauch gelesen?
 
Ulli_T.

Ulli_T.

Erfahrenes Mitglied
Janx0 schrieb:
Am allerwichtigsten sind mir Softwareupdates, eine gute Akkulaufzeit und ein Amoled-Screen.
Mir persönlich sind über 400 Euro für das A72 deutlich zuviel - obwohl mich vor allem das 3x Tele reizt und es da gar nicht so viele preiswerte Alternativen gibt.

Auch bei den Vorgängern A51 und A71 bekommst Du 3 große Betriebsystemupdates - also bis Android 13 - bei den neuen Modellen geht es bis A14. Allerdings sind bei A51/A71 Sicherheitspatches alle 3 Monate zugesichert - auch wenn es beim A51 meist schneller ging. Wie das bei den neuen Modellen aussieht, weiss ich nicht.
Deinen Wünschen entsprechend wäre z.B. das A51 auch eine gute - und aufgrund aktueller Angebote auch eine sehr günstige Wahl (ab 222 Euro). Wenn Du das 3 Jahre behalten würdest (dann sollte Android 14 kommen), könntest Du spätestens was Neues kaufen...
 
A

Abramovic

Gesperrt
Sag mal, was genau verstehst du nicht?
A52 5G hat 120Hz, Snapdragon 750G und ist günstiger. Das mit der Kamera und auch alles andere spielt keine Rolle, da ich nach den zwei Punkten bereits keinerlei Interesse am A72 hätte.
 
emjay99

emjay99

Stammgast
Abramovic schrieb:
Sag mal, was genau verstehst du nicht?
A52 5G hat 120Hz, Snapdragon 750G und ist günstiger. Das mit der Kamera und auch alles andere spielt keine Rolle, da ich nach den zwei Punkten bereits keinerlei Interesse am A72 hätte.
Kannst Du erklären, welchen Vorteil man mit 5G gegenüber LTE hat? Kannst Du eine einzige Anwendung oder App nennen, die mit 5G besser läuft? Und wieso spielt das mit der Kamera keine Rolle. Nur weil es für Dich so ist? Fragen über Fragen.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wiidesire

Dauergast
Solange 5G nur NSA (abhängig von LTE als Anker) und nicht SA ist, bringt es von der Flächenabdeckung schon mal überhaupt nichts, beim Ping dasselbe. Höhere Geschwindigkeiten kann man mit 5G eigentlich auch nur ausfahren, wenn man einen unlimitierten Vertrag hat. Fraglich, ob man sich mit so einem teuren Vertrag ein günstiges A52/A72 kauft.

Bis 5G mal flächendeckend auf 700 MHz verfügbar ist als SA (meine Schätzung 2025), bis dahin habe ich bereits ein neues Smartphone. Vertrag müsste ich auch erst mal wechseln, dass 5G überhaupt funktioniert.

Sowohl A52 als auch A72 haben kein LTPO Panel, insofern nuckelt 120 Hz dann entsprechend am Akku. Ich bin eigentlich ein Hz Fanatiker (240 Hz am Desktop), aber am Smartphone halte ich derzeit 90 Hz für einen guten Kompromiss zwischen Akkulaufzeit und flüssiger Bedienung. Sobald LTPO dann auch in der Mittelklasse einzieht, wird für mich dann auch 120 Hz relevant.

720G vs 750G interessiert mich herzlich wenig, da ich am Smartphone nicht groß spiele. Interessanter ist da schon der ISP zwecks Kamera, aber da gibt es keine relevanten Unterschiede.

Es gibt nur vier Geräte, die folgende Anforderung erfüllen:
  • Klinke 3,5mm
  • Teleobjektiv
  • 90 Hz+
  • Micro SD
-> Realme 6 Pro, Galaxy A72, Motorola Edge, Xperia 5 II

Das A72 hat mich nur 330€ gekostet (15% Corporate Benefits Rabatt + 50€ Verkauf Galaxy Buds+).

Bis morgen gibts die Galaxy Buds+ noch dazu im Samsung Shop. Die 15% Rabatt gibt es auch für Studenten als Alternative zu Corporate Benefits @Janx0. Ansonsten habe ich auch noch einen 5% Rabattcode für den Samsung Shop durch meine A72 Bestellung, den ich abgeben kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Abramovic

Gesperrt
emjay99 schrieb:
Kannst Du erklären, welchen Vorteil man mit 5G gegenüber LTE hat? Kannst Du eine einzige Anwendung oder App nennen, die mit 5G besser läuft?
5G spielt keine Rolle, bin ich ganz bei dir aber die 5G Version bekommt den besseren Snapdragon und das 120Hz Panel. Es soll auch Nachteile bei der Kamerafunktion geben, im Vergleich zum A52 5G aber ich habe schon nach 120Hz und Snapdragon 750G abgeschaltet und nicht mehr zugehört (die zwei Punkte reichen bereits).
Wenn du es genau wissen willst, dann schau dir oben das Video an. Er führt alle Punkte auf.
 
Toaster68

Toaster68

Ambitioniertes Mitglied
Moin, ich habe mir vor kurzen das Poco F3 gekauft. Bin mit der Verarbeitung usw. sehr zufrieden, allerdings hat es ein Problem auf das Xiaomi nicht reagiert. Auch andere Geräte von Xiaomi haben dieses Problem, womit Xiaomi für mich rausfällt! WhatsApp Sprachnachrichten und auch andere Massenger schalten das Display ab beim Abhören von Sprachnachrichten.
Soviel dazu!!! 😉
Nun bin ich über das A72 gestolpert bei der Suche nach einem anderen Handy. Könnt ihr das A72 empfehlen? Ich möchte das Gerät länger nutzen und brauche kein 5G. Mir ist wichtig das alles flüssig läuft wobei ich nicht auf dem Handy spiele. Kamera sollte brauchbare Fotos machen für richtig gute Fotos nutze ich richtige Kameras. Der Akku sollte bei normaler Nutzung mindestens über den Tag kommen. Regelmäßige Sicherheitsupdates sind mir wichtig.

Wäre dankbar über Tips ob das A72 das richtige für mich wäre........DANKE!!!!
 
qbrick

qbrick

Ambitioniertes Mitglied
Dieser Trend ist aus der Sicht des og eine Katastrophe. Um der Frage nach dem standby Verbrauch Raum zu geben: das Pixel 4a 5G hat ein hervorragendes Energie-Management, keine Sorge. Ich hatte Schwierigkeiten, mich zwischen beiden Geräten zu entscheiden. Die wesentlichen Unterschiede sind die Kamera, IP 67, Größe.
Ich persönlich habe mich fürs A72 entschieden und das Pixel an einen geliebten Menschen weitergereicht, weil ich seit 6 Jahren kein Samsung mehr benutzt hatte und das A72 ein Jahr länger Sicherheitsupdates erhält (Frühjahr 25) als das Pixel (Ende 23).
Noch bedenkenswert ist der niedrige sar-Wert des A72 (0,27 vs 0,96). Die Lte-Empfangsleistung des Pixel ist eventuell etwas besser.
 
DanX

DanX

Dauergast
Abramovic schrieb:
Das mit der Kamera und auch alles andere spielt keine Rolle, da ich nach den zwei Punkten bereits keinerlei Interesse am A72 hätte.
Mir war die Kamera dann doch wichtiger als die paar Euro Ersparnis (OIS, Tele). 😇
 
B

bestbefore2018

Stammgast
Ihr reitet vielleicht etwas einseitig auf den Hardware-Specs herum ... die Samsung A7x liegen so im Übergang obere Mittelklasse zu Flagships.
Das bedeutet die Software-Ausstattung ist ein wichtiger Aspekt: Bixby Routines? Diktiergerät mit Transkription? Kamera komplett manuell möglich? Welche GoodLock Module werden unterstützt? usw usf.
Könnte für das persönliche Glück wichtiger sein als MHz GByte MPix Linsenanzahl.
 
Ähnliche Themen - Neues Smartphone gesucht, jetzt zum A72 greifen? Antworten Datum
3
0