Apps schließen automatisch nach Firmwareupdate

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps schließen automatisch nach Firmwareupdate im Samsung Galaxy A8 / A8+ 2018 (A530F/A730F) Forum im Bereich Samsung Forum.
S

soda14

Ambitioniertes Mitglied
Hey Leute,
Meine Frau hat am Wochenende an ihrem Galaxy A8 (2018) ein Firmwareupdate (OTA) gemacht und es schien alles erfolgreich durchgelaufen zu sein. Jetzt haben wir aber das Problem, dass sich scheinbar fast alle Apps nach ein paar Sekunden schließen. Nach Neuinstallation der Apps besteht das Problem immernoch.
Hat jemand noch eine andere Idee als einen Werksreset? Wie kann ich am Besten eine Sicherung machen und nach dem Reset aufspielen?
Das Gerät ist übrigens nicht geflasht.
Danke schonmal für eure Hilfe!
 
B

bigstar2005

Erfahrenes Mitglied
Ja, die Sicherheit wurde mit dem Update erhöht. Das keine Schadsoftware so in das Gerät kommt, werden die Apps unverzüglich nach dem öffnen geschlossen.

Sicherheit grht vor
 
S

soda14

Ambitioniertes Mitglied
maik005 schrieb:
Ist keine gute Idee, damit Holst du dir dann das Problem vielleicht zurück.
Dann kann ich es ja immernoch nochmal zurücksetzen und die Sicherung nicht aufspielen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

bigstar2005 schrieb:
Ja, die Sicherheit wurde mit dem Update erhöht. Das keine Schadsoftware so in das Gerät kommt, werden die Apps unverzüglich nach dem öffnen geschlossen.

Sicherheit grht vor
Genau. Endlich werden die Nachrichten- und Booking-Trojanern geblockt 😂
 
Zuletzt bearbeitet:
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@soda14
Das
maik005 schrieb:
Cache in der Recovery löschen.
würde ich schon vor allem anderen probieren (ist in zwei Minuten erledigt).
Gruß von hagex
 
S

soda14

Ambitioniertes Mitglied
Daten gehen dabei nicht verloren oder? Wie komme ich denn in den Recovery Modus?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
B

bigstar2005

Erfahrenes Mitglied
Gutes gelingen
 
maik005

maik005

Urgestein
bigstar2005 schrieb:
Ja, die Sicherheit wurde mit dem Update erhöht. Das keine Schadsoftware so in das Gerät kommt, werden die Apps unverzüglich nach dem öffnen geschlossen.

Sicherheit grht vor
der Kommentar war so unnötig wie dieser. 🙄
 
S

soda14

Ambitioniertes Mitglied
maik005

maik005

Urgestein
Genau.
 
S

soda14

Ambitioniertes Mitglied
Cache zu wipen hat leider nicht geholfen. Habt ihr noch eine andere Idee als Werksreset?
 
Aminator

Aminator

Stammgast
Moin,

kommt auf meinem A8 2018 auch ab und an vor, hauptsächlich betrifft es den Google Play Store, der sich beim Aktualisieren der Apps einfach schließt. Tritt aber eher selten auf, und stört mich auch noch nicht weiter.
 
S

soda14

Ambitioniertes Mitglied
Scheinbar hast du Recht. Seit gestern Abend ging es plötzlich wieder. Meine Frau hat mir nicht erlaubt das Handy neu aufzusetzen und wollte es bis zum nächsten Sicherheitsupdate aussetzen. Gestern Abend hat sie ausversehen eine betroffene App gestartet und plötzlich lief sie. Alle anderen getesteten Apps laufen auch wieder. Schon eine komische Sache.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
Aminator

Aminator

Stammgast
Kannst du laut sagen, bei meinem A8 2018 kam es erst gestern wieder, wirklich nur den Play Store betreffend, sehr seltsam das Ganze, aber stört mich auch nicht großartig, die aktuellste Firmware ist die CCTE1 (Buildnummer) mit Mai 2020 Sicherheitspatch.