1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Eren01, 11.10.2011 #1
    Eren01

    Eren01 Threadstarter Neuer Benutzer

    hi erst mal an alle

    ich benutze wenn ich unterwegs bin immer whatsapp und den facebook messenger sodass ich immer erreichbar bin und dafür schalte ich auf 2g um.

    letztens hab ich aber mit einem programmierer gesprochen und er meinte ich könnte es ruhig auf 3g lassen da es sogar weniger strom verbraucht.

    jetzt bin ich planlos und hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen :$

    danke schonmal im vorraus
     
  2. Melkor, 11.10.2011 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Mitarbeiter

    Im 3G Modus ist auch immer die 2G Antenne aktiv falls du das Netz verlieren solltest => sprich mit normalen Einstellungen wird 3G immer mehr verbrauchen als 2G.

    Allerdings kannst du auch erzwingen, dass nur 3G an ist (geht/ging über ein Android-Servicemenü).
    Da dürftest du dann an 2G Akkulaufzeiten rankommen (allerdings stehst du dann vllt. schneller ohne Netz da)
     
  3. Eren01, 11.10.2011 #3
    Eren01

    Eren01 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hmmm gibt es denn die option noch??

    Sent from my GT-S5830 using Tapatalk
     
  4. supergrobie, 12.10.2011 #4
    supergrobie

    supergrobie Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja die gibts noch. Unter Mobile Netzwerke - Netzmodus
     
  5. Jangrie, 12.10.2011 #5
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Ne, da kannste nur die Option NUR 2G einstellen! Nicht andersrum!
     
  6. *Struppi*, 13.10.2011 #6
    *Struppi*

    *Struppi* Android-Lexikon

    was sich sehr negativ auf den akkuverbrauch auswirken kann ist ein ständiges umschalten zwischen 2g und 3g. sprich, wenn du in einer gegend wohnst, in der das 3g netz nur schlecht zu empfangen ist, wechselt das handy ständig zwischen beiden modi um und verbraucht so mehr strom als bei einer konstanten verbindung. das kann dir in der großstadt allerdings genauso passieren, da dort sehr viele menschen online sind und es sein kann, dass das 3g netz ausgelastet ist und dein handy deswegen ebenfalls ständig wechseln muss.
    soweit zumindest die theorie, eine wirkliche steigerung der laufzeit durch das deaktivieren von 3g konnte ich persönlich nicht feststellen.
     
  7. Melkor, 13.10.2011 #7
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Mitarbeiter

  8. Onkelpappe, 13.10.2011 #8
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Ich wollts auch nicht hlauben, aber seitdem ich 3g nur noch anmache wenn ichs brauche rennt mein blade endlich 2 tage durch

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. LouCipher, 13.10.2011 #9
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Ist halt nur blöd wenn man eplus-Kunde ist.
     
  10. ChaosWare, 13.10.2011 #10
    ChaosWare

    ChaosWare Android-Experte

    Ich habs mit mit Tasker automatisiert. Also 3G/H wird nur benutzt wenn es gebraucht wird ansonsten 2G und ich komme bei normaler nutzung mit aktivierten sync (Google,Whatsapp,Facebook,K9) 2 Tage durch. Bei intensiver Nutzung nicht aber immer mindestens 1 Tag schaffe ich :D

    Gruß, Chris
     
  11. supergrobie, 13.10.2011 #11
    supergrobie

    supergrobie Fortgeschrittenes Mitglied

    Oppps.... ich war irgendwie beim SGS... klar - beim Ace geht's leider nur so rum.
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. internet 2g

    ,
  2. reicht 2g für whatsapp

    ,
  3. whatsapp mit 2G oder 3G

    ,
  4. 2 g internet
Du betrachtest das Thema "2g oder 3g fürs internet ??" im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum",