Datenverbrauch

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Datenverbrauch im Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
U

uwen

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

ich habe bereits gelesen das sich nicht alle Anwendungen schließen lassen, sondern das diese bei Bedarf automatisch geschlossen werden (kaum zu fassen für ein "Windows-Kind ;-)) ).

Was passiert aber wenn ich im Internet war, muss ich nicht damit rechnen das dann weiterhin Datenverbrauch anfällt bis das Betriebssystem den Browser automatisch schließt?

Kann man (ohne App) zwischen allen offenen Anwendungen wechseln?

Gruß

Uwe
 
flo-95

flo-95

Ehrenmitglied
Ja, es könnte sein, dass Datenverbrauch anfällt, wenn z.B. ein Webvideo weiterläuft.

Lange auf den Home-Button drücken, dort sind die 6 zuletzt geöffneten Apps. Und dort hast du zumindest beim Ace auch einen Direktlink zum Tasmanager, wo du auch Anwendungen schließen kannst.
 
U

uwen

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

danke auch dafür!

Gruß

Uwe
 
flo-95

flo-95

Ehrenmitglied
Kein Problem ;)
 
A

Atreyu

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo

als ich eben aufs handy geschaut hab zeigte mir watchdog 3g 70mb datenverbrauch für heute an, obwohl ich wirklichkeit nicht mal 10mb verbraucht hab.

laut watchdog hat der Self Test Mode 52 MB upload getätigt.
Unter Self Test Mode steht ausserdem
com.sex.android.app.lcdtest
com.samsung.InputEventApp
Einstellungen
DRM-Inhalt
Kontakt-Speicher
Fehler
Konto- & Synchronisierungseinst.
WlanTest
Einstellungsspeicher
wssyncmlnps
VPN-Dienste
Factory Test
PopupuiReceiver
Task-Manager
Android-System
Service mode
BluetoothTest
Perso
Statusleiste
Preconfig
Google Backup Transport

weiß jemand was das war? ungefragt 50mb uploaden find ich nicht so lustig
 
T

tosch350

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ich habe seit gestern in Samsung Galaxy Ace.
Da ich nur 200MB Datenvolumen ohne Drosselung habe, habe ich gleich mal die App "Droid Stats" installiert. Diese sagt mir nun, dass über Nacht mehr als 3 MB mobiler Datenverbrauch angefallen sind und das, obwohl WLAN eingeschaltet war.
Wenn ich das mal auf einen ganzen Monat hochrechne, sind meine 200MB weg, ohne dass ich aktiv etwas gemacht habe.
Ich habe schon mal die Standortbestimmung via Mobilfunknetz ausgeschaltet, aber der Zähler läuft weiter.

Hat jemand Tipps für mich? Ganz ausschalten will ich den mobilen Datenverkehr eigentlich nicht, weil ich ja auch unterwegs Mails bekommen will und so nicht immer ein- und ausschalten will.

Danke im Voraus für die Hilfe!
 
Frigo2010

Frigo2010

Experte
WLAN war wohl über Nacht aus ...

Einstellung --> Drahtlos & Netzwerke --> Wlan Einstellungen -> Menütaste drücken --> Erweitert --> Energieeinstellungen --> NIE

So bleibt WLAN an!
 
A

Android beta gama D

Gast
Oder einfach mobile Daten den Haken rausnehmen, oder deinen apn Zugangspunkt löschen so kann das Handy auch nicht über deine Provider ins Netz gehen.
 
T

tosch350

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die schnelle Hilfe. Hatte nicht damit gerechnet, dass sich das WLAN von alleine wieder abschaltet.
 
A

Android beta gama D

Gast
Doch es geht so zu sagen in einen stromsparmodus.
Aber man kann es ja zum Glück abändern.
 
F

fcb1978

Erfahrenes Mitglied
Guten Morgen zusammen,

ich brauche mal eure Hilfe .

Ich habe seit gestern deutlich höheren Datenverbrauch als sonst.Gestern waren es über 30 MB.Das meiste wurde durch Google Services Framework,Netzwerkstandort,Google Kalender sync. , Google Kontakte sync. .

Heute auch schon wieder .Habe am System nichts geändert bzw großartig etwas installiert.

Werde mein Telefon wohl neu aufsetzen müssen oder??
 
S

sJany

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
Ich habe seit Mitte August einen deutlich erhöhten Stromverbrauch durch ständig hängende Google Services Wakelocks. Vielleicht hat das ja eine ähnliche Ursache? Ich habe den Tipp gefunden, unter Einstellungen / Datenschutz mal "meine Einstellungen sichern" zu deaktivieren. Bisher hat es geholfen, keine Hänger mehr.

Der "normale" Sync von Mails oder Kalender sollte eigentlich nicht so viel Traffic erzeugen.
 
fukolo

fukolo

Fortgeschrittenes Mitglied
Man kann in den einstellungen unter konten die hintergrundaten abschalten vllcht hilft das :D

Immer nur Probleme :D
 
Zuletzt bearbeitet:
P

princehorn

Neues Mitglied
Moin,

das gleiche ist mir auch aufgefallen.
Hast du evtl. Google Drive installiert?
Ich habe die Synchronisierung mit Drive gerade in den "Einstellungen" unter "Konten & Synchronisierung" deaktiviert und hoffe auf Besserung.

Grüße
P
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sJany

Erfahrenes Mitglied
Ich nutze kein Google Drive. Wollte eigentlich letzte Woche schon euphorisch posten, dass ich seit Abschaltung von "meine Einstellungen sichern" keine Probleme mehr habe, aber letzten Freitag war es dann wieder so weit. GTALK_ASYNC_CONN-Wakelock hängt, Phone bleibt wach und konsumiert ordentlich Strom.

Werde jetzt mal GTalk deinstallieren, mal schauen ob's was bringt.
 
Ebbehexe

Ebbehexe

Neues Mitglied
Und hat es nun was gebracht, weil ich suche auch schon seit Wochen und finde nichts.
 
S

sJany

Erfahrenes Mitglied
Leider auch nicht. GTalk ist jetzt deinstalliert, trotzdem hatte ich seitdem wieder einen Hänger.
 
L

lupoduplo

Neues Mitglied
Hallo!

Ich möchte auf meinem Android herausfinden welche App wieviele Daten die einzelnen Apps im Vordergrund und im Hintergrund verbrauchen.

Zuerst die Daten zum Telefon:
Samsung GT-S5830 = Galaxy Ace
Android Version 4.1.2
CyanogenMod-Version 10-20121016-UNOFFICIAL-cooper

Natürlich habe ich es zunächst selber versucht und gegoogelt. Ich finde aber leider den Menüpunkt "Datenverbrauch" unter dem Menüpunkt "Bluetooth" nicht. Auch den Menüpunkt "Datennutzung" finde ich nicht in den verschiedenen Menüs und Unter-Menüs. Wenn ich mir die "App-Info" zu einer einzelnen App anzeigen lasse, steht dort unter anderem "Datenl....."

Jetzt bin ich in der App-Übersicht "ALLE" alle Apps durchgegangen und habe mir die Daten anzeigen lassen. Allerdings ist da keine bei die mehr als ein paar Mega-Byte hat. Die meisten unter einem MB.

Wer hat nen Tipp für mich: Wie finde ich die App die mir das Datenvolumen leer lutscht?

Danke Euch!
Lupoduplo