Downgrade der (Gesamt)Software von GingerBread auf FroYo

  • 36 Antworten
  • Neuster Beitrag
Der.Claus

Der.Claus

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hall an alle,

mal ne Frage an euch. Ich habe mir gestern das Update 2.3.3 auf´s Handy über KIES runter geladen.

Kann man das eigentlich rückgängig machen auf die alte Version Froyo 2.2 indem man das Handy auf Werkseinstellung zurück setzt?

Falls da jemand Erfahrung mit hat, danke ich schon mal für eine Antwort(en)
 
Pille_S5830

Pille_S5830

Fortgeschrittenes Mitglied
Bleibt Dir nur die Möglichkeit mit Odin auf die Originalfirmware zurück zu flashen.

Anders geht es nicht.

Gruß Snakeblisken
 
Der.Claus

Der.Claus

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Danke Snakeblisken,

mit Odin kenne ich mich überhaupt nicht aus. Leider. Weißt du auch was passiert, wenn ich das Handy auf Werkseinstellung zurück setze? Bleibt dann die neue Version 2.3 ?
 
Duke2008

Duke2008

Stammgast
Ja,dann bleibt wohl die neue Version.
Wenn man mit Odin flasht,dann verliert das Gerät die Garantie.

Warum willst du Froyo zurück,was nervt an Gingerbread?
 
Pille_S5830

Pille_S5830

Fortgeschrittenes Mitglied
Welches Problem mit dem Cursor denn ?

Ich hab keine Probleme zumindest mir nicht aufgefallen.

Gruß Snakeblisken
 
Der.Claus

Der.Claus

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo Snakeblisken,

beim SMS schreiben oder auch bei einer Memo ist im Eingabefeld der blaue Cursor vorhanden (so war es ja auch immer). Wenn ich aber eine E-Mail schreibe, ist der blaue Cursor im weißen Eingabefeld nicht mehr vorhanden.

Näheres dazu auch unter dem Thread: Nach Update 2.3.3 Probleme beim Mail schreiben
 
Duke2008

Duke2008

Stammgast
Wenn der Cursor fehlt,ist es offenbar ein Updatebedingter Fehler?
Würde da die Notfall-Softwarewiederherstellung helfen,auch wenns es kein Notfall ist,weil das Handy im großen und ganzen funktioniert?
 
R

Rake

Neues Mitglied
Ansonsten schon einmal eine alternative Email App getestet? :huh:
 
E

Evelknevel

Ambitioniertes Mitglied
Jetzt da die Deutsche Version 2.3.3 für das Ace frei ist, würden einige Leute hier wie Ich übrigens auch gerne ihr Ace wieder auf eine alte DBT 2.2.1 flashen um dann die Originale 2.3.3 zu laden.

Leider habe ich es noch nicht geschafft eine Deutsche Firmware im Netz zu finden.

Vieleicht aber hat ja jemand von Euch es schon geschafft wieder zurück von SER zu DBT zu kommen.

Benötigt werden entweder eine DBT Firmware oder eine Firmware die sich im Salecode verändern lässt.

Wer also Links oder sogar eine kleine Anleitung hat immer her damit.
In früheren Theman kam leider nie eine wirliche Lösung auf da das Thema jetzt aber Aktuell ist hoffe ich das jetzt vieleicht was geht.



Danke

Evel
 
Frigo2010

Frigo2010

Experte
Moin

Bei www.SamFirmware.com eine 2.2.1 laden und hier in die Faq schauen, da ist alles beschrieben.

Gruß

Frigo

Gesendet von meinem GT-S5830 mit der Android-Hilfe.de-App
 
backylasek

backylasek

Experte
flash dir ne rom mit multi csc....und stell sie dann wie im forum beschrieben um....bringen tuts ja eh nix ... egal ob ser,dbt, oder sonst was....das phone wird nicht besser laufen nach dem offiziellen update über kies...

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Tobi 97

Tobi 97

Erfahrenes Mitglied
Hallo Evelknevel!

Um dir das offizielle Update auf 2.3.3 holen zu können, musst du dir von Samfirmware am besten die s5830xwkb7 (europäische 2.2.1) Firmware downloaden.
Danach flashst du via Odin die neue Firmware auf dein Ace.
Aber Achtung: Du musst beim Flashen beachten, dass du den Bootloader der 2.2.1 mitflashst, da der von 2.3 nicht mit 2.2.1 funktioniert
Wenn du dies nicht beachtest, kann es sein, dass dein Handy unbrauchbar wird (ICH ÜBERNEHME KEINE HAFTUNG!).
Nun schließt du dein Ace an den PC an und Kies wird dein Ace entweder auf die aktuelle 2.2.1 oder schon auf 2.3.3 aktualisieren.
Jetzt kannst du das Update durchführen.
Hoffe ich konnte helfen:thumbup:

Tobi 97


Gesendet von meinem GT-S5830 mit der Android-Hilfe.de-App
 
Zuletzt bearbeitet:
S

supergreg

Ambitioniertes Mitglied
Habe es heute nach der Anleitung von Tobi97 gemacht und es hat reibungslos geklappt. Einziger Unterschied: nach dem "Downgrade" von 2.3.4 auf Froyo musste ich nicht mehr auf DBT umstellen, denn das war schon so.
 
yakm

yakm

Ambitioniertes Mitglied
Tobi 97 schrieb:
Nun schließt du dein Ace an den PC an und Kies wird dein Ace entweder auf die aktuelle 2.2.1 oder schon auf 2.3.3 aktualisieren.
Jetzt kannst du das Update durchführen.
...oder auch nicht:



Du hattest das auch schon im großen Thread vorgeschlagen, ich kam aber erst heute dazu.
Nach dem Flashen der KB7 zeigte mir Kies (VIA) an, hab dann auf (DBT) umgestellt, aber wie man sieht...angeschmiert.
Ich werde jetzt wieder die S5830XWKAB flashen und dann via Kies auf Gingerbread updaten.
Was nicht geht, geht wohl nicht, schade aber auch, naja.

Grüße
 
Tobi 97

Tobi 97

Erfahrenes Mitglied
Tut mir leid, yakm :(!

Eigentlich müsste es aber nun mit dem Update funktionieren, denn bei supergreg hat es ja anscheinend funktioniert!

LG
Tobi 97
 
yakm

yakm

Ambitioniertes Mitglied
Ich hab ja nun wirklich mehrere Versionen durch, mit VIA (O2) scheint es nicht zu gehen.
Alles nicht weiter tragisch, wollte es ja nur ausprobieren.
Ace läuft auch mittlerweile wieder mit Gingerbread, hab aber nach dem Kies-Update nochmal zurückgesetzt um eventuelle Leichen zu beseitigen.
Danke für den Tip, scheint ja bei einigen zu funktionieren. ;)
 
Pille_S5830

Pille_S5830

Fortgeschrittenes Mitglied
Flash die XXKA6 auf und dann geht das Update über Kies auch.

Habe ich heute bei meinen beiden gemacht.

Gruß Snakeblisken

Gesendet mit Tapatalk von Galaxy S2
 
Oben Unten