Nach Update fehlt Russische Spracheingabe

B

Bileal

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo! Vorher konnte ich russisch schreiben, jetzt nach Update auf 2.3.3 durch Kies nicht mehr. Weiss da jemand was? In Einstellungen gibts die russische Sprache nicht mehr :( Vielleicht kann man diese Datei extra irgendwo runterladen? Sprachdatei oder so?
Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gandal

Erfahrenes Mitglied
Da wirst du genau so pech haben wie ich mit kroatisch. Hab auch samsung abgeschrieben, kam halt ganz lapidar die antwort das kroatisch bei dem update wohl raus geflohen ist und sie nicht wissen ob es mit einem neuen update wieder hinzu kommt. Updaten kann man die sprache einzeln nicht.wobei ich glaube, wenn man aus der froyo version das swype extrahiert, dann könnte man bestimmt die sprachen bei einem gerootetem GB integrierten.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
R

redfoo

Erfahrenes Mitglied
Wenn du es dich traust und den Garantie-Verlust in Kauf nimmst, kannst du dir eine andere Gingerbread-Version aufs Handy flashen. Gibt ein paar die mit Russisch (und Deutsch) daher kommen, weiß aber nicht genau welche ^^ .
 
B

Bileal

Neues Mitglied
Threadstarter
Wo kann man sich an Samsung wegen dieses Problem melden?
 
G

Gandal

Erfahrenes Mitglied
Am besten hierrüber. Du kannst dir aber auch das holen. Da gibt es die russische Sprache auch und funktion ist ähnlich wie bei swype.

Gruß
 
Oben Unten