Task Manager öffnet sich automatisch

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Task Manager öffnet sich automatisch im Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
S

sinang

Neues Mitglied
Guten nacht,

Hatte vorerst das problem:

android system recovery <3e>

samsung recovery utils
-for bml-

reboot system now
apply sdcard:update.zip
wipe data/factory reset
wipe cache partition

dann alles in gelb mit der aufschrift :

# manual mode #

update data_app, please wait
unmount (/system) attempt 1 (unknown error: 0) rc=0
unmount (/data) attempt 1 (unknown error: 0) rc=0

update data_app. finished

--appling muti-csc--
multicsc : src /system/csc/dbt/system/.

Dann ging das handy doch irgendwie an,doch wenn ich ein programm oder so offnete,ging er von selbst raus und es offnete sich das task manager..das hat
sehr genervt..die probleme traten iwie dann auf,als es mit wasser in kontakt kam..kann es
damit zu tun haben,das das task manager mit wasser in verbindung kam und es selbst offnet?ich tat das handy auf die heizung,nd das problem war iwie behoben..einen tag
spater kam es wieder mit wasser in beruhrung und dasselbe trat wieder auf.jrtzt ist es halt wieder da.und ich wollte wiisen ob es durch zufall durch die heizung behobn wurde,oder es wirklich "repariert" hat.also sollte ich es wieder auf die heizung tun?.beim ersten mal tat ich es uber nacht auf die heizung..ca.7-9 stunden..was sagt ihr
 
TheJakal

TheJakal

Experte
ähm
... also der taskmanager ist kein bauteil der hardware, welches du mit kontakt von wasser zerstören kannst. der taskmanager ist ein teil der software auf deinem ace ... das mal vorweg ;)!

durch wasserkontakt kann ein hardwarefehler entstehen, der sich schließlich in einem softwarefehler wiederspiegelt (schlimmsten falls startet das handy gar nicht mehr) ...

die größte fehlerquelle ist dabei ein kurzschluss, weshalb man bei wasserkontakt schnellstmöglich den akku aus dem gerät entfernen sollte. anschließend ist eine trockung des gerätes notwendig, um hardwarefehler zu vermeiden / das gerät nochmal zu retten. denke deine 7-9 stunden waren hier das minimum was ich gemacht hätte, aber das kommt auch auf die wassermenge an. schließlich kann als folgeschaden noch korrosion an den bauteilen (lötstellen) entstehen, gegen die du jedoch nichts machen kannst.

im grunde hast du nach dem ersten wasserschaden mit der trocknung schonmal richtig gehandelt. akku entfernen wäre halt noch ratsam gewesen.
das selbe gilt nun für das zweite bad ;)
-> trockne es also nochmal und hoffe, dass die fehler verschwinden (je nachdem, wieviel wasser du dem gerät gegönnt hast, ruhig auch mal einige stunden mehr)

was nun genau bei deinem ace für ein hardwareproblem besteht, ist auch anhand deiner fehlermeldung nicht zu lokalisieren. da ist die software einfach nicht klug genug zu wissen, was das wasser mit der hardware angestellt hat (einfach ausgedrückt)
 
Zuletzt bearbeitet:
Frigo2010

Frigo2010

Experte
Hallo

Die Home Taste hat einen abbekommen, daher geht der Tastk Manager auf und beim Starten des Handys das Recovery System.

Gruß

Frigo
 
S

sinang

Neues Mitglied
Ja das akku hat ich dabei ya rausgeholt..@frigo2010..denks du das es durch das trocknen wieder in ordnung sein wird..

Nun ja..jetzt is das problem wieder behoben nach dem es auf der heizung lag
 
Frigo2010

Frigo2010

Experte
Wenn du glück hast und die Kontakte nicht all zu arg angelaufen sind und das ACE
wirklich Trocken ist bzw wird, wirst du das problem nicht mehr haben.

Was dir noch passieren kann, wenn das z.B. Zucker Wasser war (Cola & co),
dann kann es je nach luftfeuchtigkeit oder ähnliches vorkommen das die
taste anfängt zu kleben.

Gruß

Frigo