Werkseinstellungen: Ist dann alles gelöscht? Jein!

Hab via CWM Factory Reset / Wipe Data / Cache / Dalvik Cache / Format System und anschließend CM9 neu geflasht...

Nun sollte ja alles weg sein!?
 
Wenn Du auch an die Speicherkarte(n) gedacht hast, dann ja!
 
Die externe, ja ;)
Der interne Speicher (interne SD?) ist doch durch den "Fullwipe" gelöscht?!
 
Alles was du auf die /system Partition gespielt hast, bleibt erhalten. (z.B. Rootzugriff, nachinstallierte Apps per CWM)

Wenn du das Ace verkaufen willst, würd ich daher unbedingt den Firmwarestand und ob es gerootet ist dazugeschreiben, oder du flasht eine Stock drauf.
 
  • Danke
Reaktionen: aTg!s
Hab die ROM neu geflasht und somit die Systempartition überschrieben!
 
Hallo!

Welche PIN wird nach einem Zurücksetzen auf Werkseinstellung abgefragt?
Die SIM-Karte würde ich beim Reset abnehmen. Ist das richtig?
Danke!

MaGomez
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bei einem factory reset (aka "Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen") wird kein PIN abgefragt; wozu auch?


Ach ja, und herzlich willkommen im Forum!
 
Kurz: Gerootetes Galaxy Ace - per LinkSD viel auf der SD - vieles gelöscht, z.B, GoogleMaps, Sprachsteuerung, Dateimanager (nicht Systemrelevantes)
Playstore im Telefonspeicher.
Was passiert bei einem Werksreset?

Geht der oder besser nicht? Danke!!!
 
Natürlich klappt ein factory reset; wieso sollte er das nicht? Schließlich wird dabei ja nur die Cache- und Datenpartition formatiert, nicht jedoch die Systempartition oder die Speicherkarte angefasst. Das bedeutet aber auch, dass der Root-Account natürlich aktiviert bleibt, und natürlich auch die Inhalte aller Partitionen der Speicherkarte erhalten bleiben. Daher sollten diese "händisch" formatiert werden, wenn ein "sauberer" Neustart beabsichtigt ist.


Ach ja, und herzlich willkommen im Forum!
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
2
Aufrufe
2.487
thomaspan
thomaspan
N
  • noahmerz
Antworten
6
Aufrufe
1.765
email.filtering
E
S
Antworten
4
Aufrufe
4.485
BrandY2001
B
Zurück
Oben Unten