Samsung Galaxy Ace als Massenspeicher einbinden (lassen)

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Ace als Massenspeicher einbinden (lassen) im Samsung Galaxy Ace (S5830i) im Bereich Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum.
AndroidCake

AndroidCake

Erfahrenes Mitglied
Wie es schon oben steht würde ich gerne mal Fragen ob das möglich wer mein Handy (root) als USB Stick zu verwenden?

Würde mich über antworten freuen :))
 
Jangrie

Jangrie

Lexikon
Du meinst wohl dein smartphone ;) und root hat damit nichts zu tun. Und du willst das Ace als USB massenspeicher gerät verwenden..ein stick ist ein stick..wie der name schon sagt;) Natürlich geht das, indem du nach dem anschließen den USB debugging modus deaktivierst. Einfach Taskleiste runterziehen und auf das dort vorhandene feld klicken.

Aber das hätte dir die SUFU und auch google in sekundenschnelle sagen können..

Gesendet von meinem GT-S5830 mit Tapatalk 2
 
AndroidCake

AndroidCake

Erfahrenes Mitglied
Jangrie schrieb:
Du meinst wohl dein smartphone ;) und root hat damit nichts zu tun. Und du willst das Ace als USB massenspeicher gerät verwenden..ein stick ist ein stick..wie der name schon sagt;) Natürlich geht das, indem du nach dem anschließen den USB debugging modus deaktivierst. Einfach Taskleiste runterziehen und auf das dort vorhandene feld klicken.

Aber das hätte dir die SUFU und auch google in sekundenschnelle sagen können..

Gesendet von meinem GT-S5830 mit Tapatalk 2
Jaa also kein Stick sondern dass ich halt meine Daten auf den Stick ziehen kann.. Warum USB Debugging weg machen was ist USB Debugging eigentlich?
 
red-orb

red-orb

Lexikon
das USB-Debugging ist eine Oprtion um mit einem Entwicklertool auf das Handy zugreigen zu können.
Wenn du dein Telefon mit dem PC verbindest und es dann als Massenspeicher aktivierst kannst du deine Daten auf dem Telefon Speichern
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy Ace als Massenspeicher einbinden (lassen) Antworten Datum
3
44
7