Schon zwei Speicherkarten geschrottet

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Schon zwei Speicherkarten geschrottet im Samsung Galaxy Ace (S5830i) im Bereich Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum.
H

hilra

Neues Mitglied
Hallo,

wir haben in unserer Familie zwei Galaxy Ace GT-S5830i.
Eins mit O2-Vertrag, eins mit Prepayd-Karte.
Bei beiden Handys ist uns jetzt schon einmal die SD-Karte verreckt :angry:

Beim O2 ohne vorherige Probleme, einfach "nur so" gestorben und beim Prepayd hat sich die Karte vorher dreimal gelöscht.

Hat hier im Forum jemand schon einmal die gleichen Probleme bzw. ne Idee, an was das liegen könnte?


Gruß
hilra
 
E

email.filtering

Gast
Vielleicht beim Kauf einfach mal auf die Qualität und nicht nur auf den Preis achten (also nix Kingston & SanDisk, aber auch nix unter class 6), und die Speicherkarten nicht ständig in einen anderen CardReader stecken, keinen SWAP dort anlegen, kein unpassendes Dateisystem (wie ext3 und höher) verwenden usw. ;)

Aber ohne nähere Hinweise kann man Dir da sicherlich keine weiteren Tipps geben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Also muss echt mal sagen, dass meine Speicherkarte schon gut 3 Jahre lebt oO Okay, sie ist ausn Motorola Milestone (wurd ja mitgeliefert), aber NoName SD-Karten würd ich nicht einbauen. Dann wenigstens günstig von einer Marke, beispielsweise Panasonic oder Samsung.

Ob man unbedingt Class 6 braucht ist Anwendungssache. Bei Android 4 ists wurst, da man per default eh nix auf die Speicherkarte schieben kann :D
 
S

SG Ace Tom

Gast
SanDisk nicht??? :(

Ist doch eh alles das selbe :)
Hab class4 32gb, bin imner gut klar gekommen, hab aber kein vergleich zu class10 :)

Und bei dem "veraltetem" tempo von ace merkt man sowieso nix !!

Gesendet von meinem LG-E975 mit der Android-Hilfe.de App