Probleme mit Akku Aufladen

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme mit Akku Aufladen im Samsung Galaxy Alpha (G850) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
S

SirBones

Neues Mitglied
Hallo zuammen.
Ich habe mit meinem ca 1 Jahre altem Alpha leider etwas Probleme. Wenn ich mein Gerät an den Strom hänge ( Dabei kommt es nicht darafu an ob ich es per USB am PC oder über Samsung eigenen Ladegeräte an Schliesse ). So bekomme ich jedesmal bei einer Akku ladung von ca. 70% ein Tohn als würde mein Gerät soeben frisch Eingestekt haben. Das heit der Ladevorgang wird kurz Unterbrochen und geht danach weiter. Dies widerholt sich dann bis der Akku so um die 90% hatt. Danach lädt sich das Gerät normal auf 100% auf. Ich habe Einen Ersatz Akku welcher auch das gleich Problem hatt. An den Kabel und am Ladegerät kann es nicht liegen da ich 3 Verschiedene habe welche ohne Probleme mit einem SM-T113 und einem Note 3 Arbeiten. Auch am PC oder über eine Power Banck kommt das Probelem immer. Ich habe Das Gerät 2 man an Samsung Eingeschikt und bekann es 2 mal wider Zurük. das erstemal mit der Meldung das Problem sei Behoben ( was abe nicht so war ). Das Zweitemal bevor ich es Einschikte mit einem Tellefon Anruf zu Samsung Swiss welche mir eine Support Nr. Gaben und mir Versicherten das sei Bekannt und werde Repariert. Ich bekam das Gerät zurük mit einem Kleber auf dem Display auf welchem es hies ich solle das Ladegerät wechseln da das Problem nicht Rekonstruier bar sei. Meine Frage an euch. Ist das Problem bekannt? Was kann ich dagegen machen?
Danke für eure Hilfe
Gruss Bones
 
C

Condor1505

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Ich habe 2 Galaxy Alpha und ich habe keinerlei von Dir genannten Probleme mit beiden Geräten.
Ich würde einmal das Smartphone auf Werkseinstellungen zurück setzen und es nochmal probieren.
 
S

SirBones

Neues Mitglied
Danke für deine Antwort. Dies ist schon merfach Geschehen aus den von mir Genaten Gründen. Einerseiz durch mich. Andererseiz durch den Samsung Reparatur Service welche das Gerät auch gleich bei jedemal, mit dem neusten Rom zurük Geschikt haben. Leider hatt das in keinsterweis das Probelm Beheben könne. Danke Trozdem
 
S

SirBones

Neues Mitglied
Ich hoffe jezt nichts Verbotenes zu machen. Filleicht kann diese Auskunft noch etwas Helfen mein Probelm zu einer Lösung zu bringen. Ich habe mein Alph jezt 3x Aufgeladen mit hilfe der Carge Dr Ads App. Welche mir bei jedem Aufladezyklus welcher um die 30% Akku stand erfolgte mit lief und die Eingangsspannung kontrollierte. Beide Netzgeräte liefen von anfang an mit 1100 mA und einer Batterie Temparatur bis höchstens 28 grad. Ab 70% fiel die Eingans Leistung auf 900mA und danach kamm der Unterbruch. Danach lief das Laden wider mit 1100mA weiter und fiel danach wider auf 900mA auch hier kamm der Unterbruch. Dies zog sich weiter bis 87% Geladen waren und dann lief das ganze fast ohne Unterbrüche bis 100% durch mit einer Eingansspannung von 700mA. Ich binn also jezt erst recht Ratlos.