1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Handymeister, 05.07.2012 #1
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Hallo zusammen,

    mittlerweile stehen einige Fakten zum Samsung Galaxy Beam fest.

    Wer von euch weiß schon heute genau, dass er sich das Samsung Galaxy Beam kaufen wird? Warum, bzw. von welchem Altgerät wechselt Ihr zum Beam?

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  2. do_lehmi, 05.07.2012 #2
    do_lehmi

    do_lehmi Android-Guru

  3. Timm1982, 05.07.2012 #3
    Timm1982

    Timm1982 Gast

    Ich bin vom Galaxy Ace auf das Beam gewechselt. Es ist wirklich sehr heiß. Der Beamer funktioniert in abgedunkelten Räumen einfach bombastisch. Mit ausschlaggebend war auch die Ankündigung von Samsung, dass das Beam ICS und unter Umständen sogar direkt Jelly Bean bekommt. Bin noch etwas am rumspielen und muss das Gerät unbedingt erst mal rooten...
     
    do_lehmi gefällt das.
  4. do_lehmi, 07.07.2012 #4
    do_lehmi

    do_lehmi Android-Guru

    Ich Habe mein Galaxy s3 Verkauft, da ich nicht viel neues am S3 sehe. Zum einen habe ich das Galaxy Nexus noch und das erfüllt genau so sein Job.Vom verkauften S3 habe ich mir nun das Beam geholt.Ich bin echt total begeistert,die UVP liegt sorgar noch weiter unten als vom S3.Das Beam läuft echt super und Beamt halt noch klasse.Das S3 ist ein gutes Handy, lohnt aber für Galaxy Nexus Nutzer nicht sich das s3 zu kaufen.Da würde ich selbst das LG Optimus L7 vorschlagen(UVP 239eu) Ein echter Massenspeicher Modus fehlte mir auch beim S3.

    Mfg

    Gesendet von meinem GT-I8530 mit der Android-Hilfe.de App
     
  5. Timm1982, 07.07.2012 #5
    Timm1982

    Timm1982 Gast

    Ja ich habe das S3 bei einem Kollegen gesehen. Der S-Beam ist schon ganz nützlich aber überzeugt hat es mich auch nicht zu dem Preis. Das Galaxy Beam war bei mir mehr so ein Risiko kauf, da an Informationen von Samsung nicht so ganz viel durch die Presse ging (vermutlich auch wegen dem Verkaufsstart des S3). Ich bin immer noch extrem Begeistert von dem Beam und bereuhe den kauf noch nicht. Hoffe wir bekommen das bald gerootet damit ich diese unnützen Standard-Apps entfernen und wieder meine Titanum Backups anlegen kann. Leistungsmäßig finde ich den 1Ghz Dualcore wirklich überraschend gut. Er kommt mir leistungsfähiger vor als der eigentlich stärkere vom S2. Der Massenspeichermodus ist übrigens wirklich klasse! Den gab es beim S2 auch noch nicht.
     
  6. do_lehmi, 08.07.2012 #6
    do_lehmi

    do_lehmi Android-Guru

    S-Beam beim S 3....Verbindungsabrüche .... dauert manschmal länger als wie gleich Wiff Direkt einschalten und anwählen was man schickt geht schneller. Es stimmt so toll ist es wirklich nicht! Da nehme ich lieber nur Wlan Direkt und schicke die Datein so das kommt aufs gleiche und Wifi direkt hat das Galaxy Beam ja auch^^

    Grüße
     
  7. bassmc, 14.03.2013 #7
    bassmc

    bassmc Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo meine Fans. hat mit dem Samsung Galaxy Beam (GT-i8530) schon jemand Erfahrung gesammelt ? Gibt es auch andere Hersteller die sowas können ? Es können auch China Klone sein die einen Beamer haben. Suche Infos :)

    gruß
    bassmc
    :flapper:

    Der ursprüngliche Beitrag von 22:24 Uhr wurde um 22:29 Uhr ergänzt:

    Projektor-Handy aus China

    sieht auch sehr interessant aus. vielleicht habt ihr noch andere ideen ??
    :glare::glare::glare:
     
  8. email.filtering, 14.03.2013 #8
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Kannst Dich ja auch einmal hier einlesen.
     
Du betrachtest das Thema "Wer wird sich das Samsung Galaxy Beam kaufen?" im Forum "Samsung Galaxy Beam (I8530) Forum",