Probleme mit Emails an mich von mir selbst

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme mit Emails an mich von mir selbst im Samsung Galaxy Fit (S5670) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
GuyIncognito78

GuyIncognito78

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,
wenn ich Emais von meinem Handy an meine Geschäfts Mailadresse schicken möchte und ich diese aus den Kontakten auswähle wird dann meine Geschäftsadresse als "nicht zugeordnet" in den Gruppen geführt. Kann das sein?
Ich habe doch meine Adressen alle im Googleprofil gepflegt. Gehe ich da falsch vor?

Danke für die Hilfe
Guy
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Genau was willst du machen?
Ich habe es so verstanden:
- du gehst in Mail rein
- neue Mail
- An: Kontak wählen
- Geschäftsemailkontakt
und wo wird der dann angezeigt?
 
GuyIncognito78

GuyIncognito78

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ja genau.
- du gehst in Mail rein
- neue Mail
- An: Kontak wählen
-
mein Geschäftsemailkontakt aus den kontakten auswählen.

Und dann wird in "Gruppen" meine eigene Adresse als "nicht zugewiesen" gelistet. Das kann doch nicht sein, oder. ich habe im Ace unter "Mein Profil" alles Infos von mir gepflegt. Und dem Googleprofil auch alle Mailadressen zugewiesen. (Muss ich auf die Schreibweise achten?)

Danke
Guy
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Ich muss sagen, ich weiß nicht was du meinst, hast du bilder? Wenn nicht, musst adu auf jemanden warten, der das versteht und dir weiterhelfen kann, sorry
 
GuyIncognito78

GuyIncognito78

Fortgeschrittenes Mitglied
Dachte mir schon dass das nicht so einfach zu erklären ist.
Also dann nochmal:

Voraussetzungen:
meine Emailadressen sind alle in "mein Profil" auf dem Ace gepflegt.
meine Emailadressen sind alle im Googleprofil gepflegt.
"ICH" bin nicht in "Kontakte" in meinem Googleaccount gepflegt. (macht ja keinen Sinn, da ICH ja kein Kontakt von mir bin.)

Tatbestand:
Angenommen ich bekomme eine Email auf meine Googlemail Adresse und lese die mit dem Ace. Anschließend möchte ich die Mail an meine Geschäftsemailadresse weiterleiten um sie zu bearbeiten.
Wie muss ich dann vorghehen, dass im Anschlus an die Aktion MEINE Geschäftsemailadresse und MEIN Name im Googleaccount klar zugewiesen sind. Und nicht wie bisher, dass MEIN Name und Meine Geschäftsemailadresse als "nicht zugewiesen", "nicht bekannt" oder wie auch immer gekennzeichnet sind.

Google muss doch so schlau sein, um zu merken dass ICH MIRSELBST eine Email schreibe.

Oder wie gehst du dieses Prodzedere an?


Hoffe das ist jetzt verständlicher.
Guy
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Ich versuche mal zu verstehen, tschuldige, das ich der einzige bin, der sich das Problem annimmt und ich heute wohl ein wenig sturköpfig bin.

Wenn ich eine E-Mail bekomme, die ich an meine Googlemailadresse weiterleiten will, klicke ihc auf weiterleiten, und dann kommt die an, was ist jetzt genau dein Problem mit zugewiesen und nicht zugewiesen?
 
GuyIncognito78

GuyIncognito78

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
also dann mal anders gefragt.
Muss ich mich selbst in meinen eigenen Kontakten einpflegen? So dass ich in meinen eigenen Kontakten auftauche?

Kapiert das Google nicht auch so. Ich habe ja alle Adressen im Googleprofil gepflegt.

Danke
Guy
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Du musst deine eigene E-Mail mit in die Kontakte als "Dummy" mit eintragen.
:o
Jetzt verstehe ich das, wenn du dir selber eine E-Mail schreibst, dann kommt die an, und wird als unbekannter Sender angezeigt, als wenn ich dir jetzt eine schreibe?!
 
GuyIncognito78

GuyIncognito78

Fortgeschrittenes Mitglied
Jaaaaaaaaaa jetzt hat erst!

genau, das ist doch doof. Goolge sollte doch so schlau sein und das verknüpfen können, ohne dass ich ein "Dummy" anlege.
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
soweit ich weiß, leider nein, oder du verknüpfst deine eigene nummer mit deiner emailadresse ;)
 
GuyIncognito78

GuyIncognito78

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann werd ich wohl ein Dummy anlegen müssen.

Danke für dein Hilfe
Guy
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Kannst du bitte dann berichten, ob es funktioniert hat?!