Diskussionen zum Display des Galaxy Fold

  • 17 Antworten
  • Neuster Beitrag
Dennis998

Dennis998

Stammgast
Threadstarter
Wie ist die Helligkeit und die Auflösung vom großem Display? Akzeptabel oder nicht ganz auf typischem Samsung Niveau?
 
O

OnkelAlbert

Erfahrenes Mitglied
@Dennis998 mit 360 PPI ist es besser als das kleine iPad und über jeden Zweifel erhaben, auch die Helligkeit (keinen Messwert gefunden) ist top, ich hatte bereits in der Sonne ein Youtube Video ohne Probleme geschaut.

Es ist aber doch ein Gewöhnungseffekt am Anfang, der m.E. eher an der Beschichtung liegt, es wirkt zu Beginn etwas "milchiger". Vor allem im Vergleich mit dem brillianten "konventionellen" Display vorne, das offensichtlich für die Größe extrem hoch auflöst (keine technischen Daten gefunden); kleine Schriften sorgen für einen richtigen Wow Effekt.

Nachtrag: Gefunden: Das Galaxy Fold hat zusammengeklappt ein 4,6 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.960 x 840 Pixeln auf der Außenseite.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sodaliquid

Ambitioniertes Mitglied
Dennis998 schrieb:
Wie ist die Helligkeit und die Auflösung vom großem Display? Akzeptabel oder nicht ganz auf typischem Samsung Niveau?
Als ich bei der Vorstellung die Specs des Displays gelesen habe, dachte ich mir: Ohje. Zu wenig Auflösung für diese Größe. Aber: Ist nicht so. Wunderbar scharf und muss sich jetzt subjektiv nicht vor einem anderen Display verstecken.
In Sachen Helligkeit ist es subjektiv ein klein wenig dunkler im Vergleich zum S10+. Ich nutze immer die automatische Helligkeit. Dadurch dass aber (wie ich finde) das Fold weniger spiegelt als ein S10+, ist die Ablesbarkeit in der Sonne noch besser. Und bei sonnenlicht dreht das Display dann doch nochmal ein gutes Stück heller auf als gedacht (aber nur im Automatik Modus)

Das mit dem milchigem Eindruck wie @OnkelAlbert geschrieben hat, stimmt. Jedoch nur unter extrem viel Licht wie ich finde. In normalen Lichtverhältnissen ist es wunderbar.
 
G

Gabberlein

Stammgast
Hey also ich finds Display vom Note 10+ im Vergleich etwas besser oder die Fotos sind nicht so gut gemacht? Könnte man 2 Fotos bekommen wo auf beiden Handys die Display´s 50% & 100% Helligkeit eingestellt haben? Youtube als hintergrund Anwendung war schonmal gut
 
O

OnkelAlbert

Erfahrenes Mitglied
Bilder folgen, habe mich bemüht, Helligkeit 100%, auch gleich Beispiel für eine Desktop Website und Screen Splitting:
(Man sieht am Website Beispiel wie toll der Screen bei Desktop Seiten ist im Vergleich!)

IMG_20191003_114916.jpgIMG_20191003_114447.jpgIMG_20191003_114717.jpgIMG_20191003_114821.jpgIMG_20191003_114854.jpgIMG_20191003_114916.jpg
 
Dennis998

Dennis998

Stammgast
Threadstarter
Ich fange mal an mit dem Display.

Das äußere Display finde ich eigentlich relativ gut. Wäre es vielleicht noch etwas breiter (links und rechts gibt es ja noch etwas Platz) wäre es jedoch noch besser.

Was mir auffällt in Bezug auf inneres und äußeres Display, beide sind schon Unschärfer als vom Note 10 plus. Ich Wechsel aktuell ständig hin und her und merke diesen Unterschied doch dann schon gewaltig.
Diese typische pentile matrix Ausfransung ist schon zu erkennen, bei genauerem hinschauen.

Es kann aber auch sein, dass die Inhalte generell unscharf wirken aufgrund der Größe der Apps. Die Inhalte werden halt einfach nur größer angezeigt. Also so richtig knackig scharf ist es leider nicht, ausreichend trifft es eher.
Die Helligkeit ist schön stark, auch wenn hier das Note auch wieder etwas heller ist. Es ist schwierig sich zu entscheiden.

Teilweise ist der äußere Bildschirm für die meisten Sachen einfach zu klein und das innere Display wieder zu groß.

Ich werde weiter testen :)
 
Dennis998

Dennis998

Stammgast
Threadstarter
Man soll keine weiteren Folien auf das große Display kleben
 
derluda

derluda

Fortgeschrittenes Mitglied
denke ich mir auch, aber gibt es dazu auch echte Aussagen/Texte?
 
derluda

derluda

Fortgeschrittenes Mitglied
Jetzt wird ja das Fold bereits von ein par zehntausend Besitzern Weltweit, seit ein paar Wochen genutzt. Bisher ist von privaten Besitzern noch kein Defekt oder Problem des Display bekannt.
Ich nehme die ganzen YT Tester und mit Absicht Drück/Quetsch im Dreck wälzende Möchtegerne aus 😉

Ich bin ja gespannt wie sich die Oberfläche des Display verhalten wird, bis dato sieht meines noch wie Neu aus....und ja ich behandle es sehr gut. Fürs Grobe habe ich immer ein eigens Gerät...aber das mach ich auch bei meinen anderen Handys auch so.

Ist sonst schon einen etwas negatives aufgefallen oder bekannt?
 
Dennis998

Dennis998

Stammgast
Threadstarter
Also bei mir ist noch alles OK. Sollte es aber auch. Die Frage ist wie sieht es nach 1 Jahr aus.
 
S

sodaliquid

Ambitioniertes Mitglied
Wie gesagt bei mir auf dem Display nur feine Microkratzer (die sieht man aber nur wenn man mit einer sehr hellen Lampe oder Sonne drauf scheint) sowie am Rahmen wo es zusammengeklappt leichte Abnutzungserscheinungen (auch nur mit sehr hellen Licht/ bei genauem Hinsehen sichtbar)
 
Dennis998

Dennis998

Stammgast
Threadstarter
Kurze Frage an euch. Wenn ihr abends schlafen geht, wie "lagert" ihr euer Fold?
Ich habe jetzt Mal angefangen es immer offen, also wie ein Tablet zu Lagern. In der Hoffnung, dass das Display dann nicht die ganze Zeit über Nacht geknickt ist und es schonender für das Display ist. Außerdem wurde es ja so auch von Samsung verschickt.
 
Nyze83

Nyze83

Fortgeschrittenes Mitglied
Dennis998 schrieb:
Kurze Frage an euch. Wenn ihr abends schlafen geht, wie "lagert" ihr euer Fold?
Ich habe jetzt Mal angefangen es immer offen, also wie ein Tablet zu Lagern. In der Hoffnung, dass das Display dann nicht die ganze Zeit über Nacht geknickt ist und es schonender für das Display ist. Außerdem wurde es ja so auch von Samsung verschickt.
Darüber hatte ich noch gar nicht nachgedacht. Aber jetzt wo du es schreibst, könntest du da sogar recht haben. 🧐🧐🧐
 
Dennis998

Dennis998

Stammgast
Threadstarter
Habe gerade Mal mein Handy gesäubert mit einem Mikrofasertuch um zu gucken wie das Display nach 2 Wochen Benutzung aussieht. Außen top, innen habe ich bereits 3 kleine mini Kratzer die man aber nur bei direktem Lichteinfall erkennt. Ist so ziemlich auf der Höhe von Daumen beim Display entsperren.
Ich Frage mich wo die herkommen, weil ich wirklich peinlichst genau darauf achte, wie ich mit dem Handy umgehe.
Es sammelt sich aber immer wieder Staub aus der Hose auf dem Display und besonders an den Rändern zum Rahmen hin.
Schade, die Kratzer sind dünner als ein Haar aber ich weiß jetzt,dass ich welche habe.
Keine Ahnung wie lange ein Huawei Mate X da halten soll...
 
S

sodaliquid

Ambitioniertes Mitglied
Die Kratzer habe ich wie bereits geschrieben auch. Das kann eigentlich nur durch die Reibung von kleinen Schmutzpartikel zwischen Finger und Display kommen, insbesondere beim scrollen. 100% sauber gibts halt nicht. Stress dich nicht ab, die kleinen Kratzer siehst du sonst nie. Für mich war das auch erst mal ein Schock aber nach zwei Tagen hab ich das so gut wie vergessen. Klar ist es irgendwie ärgerlich weil man ja so sorgsam damit umgeht aber solange sie nicht größer werden ist alles gut...
 
Nyze83

Nyze83

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mein Display nun auch Mal unter sehr hellem Licht kontrolliert. Und zum Glück habe ich bisher nicht den kleinsten Kratzer. Aber ich gehe auch sehr behutsam mit dem Fold um. Aber über kurz oder lang, werd ich sicherlich auch den ein oder anderen Kratzer ins Display bekommen. 😔
 
Oben Unten