1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. fexpop, 18.10.2009 #1
    fexpop

    fexpop Threadstarter Android-Experte

    Hallo,

    immer wieder heißt es in diversen Beiträgen, Abstürze würden durch Applikationen verursacht. Ich habe das schon mehrfach klargestellt, denke aber, dass ein eigener Thread zu diesem Thema auch gerade in Hinsicht auf vernünftige Fehleranalyse hilfreich sein kann.

    Also, mal wieder kurz zur Klarstellung:
    Sollte ein Programm das Galaxy tatsächlich reproduzierbar zum Absturz bringen, so wird der Absturz zwar durch das Programm ausgelöst, die Ursache, der eigentliche Fehler, ist aber auf der Betriebssystemebene zu suchen. Das Sicherheitsmodell von Android sollte nämlich eigentlich verhindern, dass so etwas passiert.

    Es wäre hilfreich, wenn ihr in solchen Fällen mitteilen könntet, welche Applikationen bei Euch reproduzierbar Abstürze auslösen. Nur so kann man dann feststellen, ob es am Android Basissystem liegt, oder an einer fehlerhaften Umsetzung auf dem Galaxy (z.B. Treiber). Im ersten Fall, sollte dann natürlich ein Bugreport folgen.

    Als Beispiel: Mein Galaxy konnte ich reproduzierbar mit AndNav2 zum Absturz (später dann Reboot) bewegen. Das habe ich auf dem Hero noch nie geschafft, weder mit AndNav2 noch sonstwie. Insgesamt habe ich beim Galaxy eine Absturz-/Reboothäufung bei Programmen festgestellt, die auf GPS Daten zugreifen.

    Ebenfalls konnte ich das Galaxy reproduzierbar mit Tomeraider abschießen.

    Edit: Das oben geschriebene zur "Schuldfrage" gilt selbstverständlich für *alle* Android Geräte. Gerade deshalb finde ich solch einen Thread wichtig, um vielleicht mal klären zu können, wo welcher Treiber o.ä. eventuell Mist macht.

    Grüße, Felix
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2009
  2. eretro, 18.10.2009 #2
    eretro

    eretro Fortgeschrittenes Mitglied

    Hmmh die angeführten Tools funktionieren bei mir tadellos *grins

    Welche Firmware verwendest du denn?
     
  3. Gregor, 18.10.2009 #3
    Gregor

    Gregor Fortgeschrittenes Mitglied

    Nur eine kurze Frage, was heißt bei euch Absturz?

    Bei mir stürzen immer mal Programme ab. Das Galaxy läuft aber weiter. Insofern funktioniert das Sicherheitssystem von Android bei mir.

    Und natürlich kann man eine App so schlecht programmieren, dass das Betriebssystem abstürzt. Ob Linux, Windows oder Mac keines der großen Betriebssysteme ist absolut absturzfrei. Vielleicht wäre nen Mikrokernel System sicherer...
    Aber für Android wäre es natürlich wichtig, dass die Grundlegenden Phoneprozesse immer am Leben gehalten werden. Vielleicht muss Google und die Community da noch schrauben.

    EDIT:
    Ich nutze es nicht, aber Locale scheint ein Kandidat zu sein. Und das nutzt ja auch GPS. Vielleicht hat Samsung die Implementierung des GPS Moduls verrockt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2009
  4. eretro, 18.10.2009 #4
    eretro

    eretro Fortgeschrittenes Mitglied

    Definition von Absturz bei mir:

    NICHTS geht mehr => Akku raus

    dass Applikationen sich selbst beenden liegt meist daran dass zuviele gleichzeitig offen sind und der Speicher knapp wird. Der oft beschriebene Reboot kommt imho daher dass Speicherbereiche die geschützt aber frei waren beschrieben wurden (direkte Adressierung des Speichers in Apps besonders beliebt bei Spielen!!!)
     
  5. Gregor, 18.10.2009 #5
    Gregor

    Gregor Fortgeschrittenes Mitglied

    Und die Addressierung des Speichers ist ja tatsächlich etwas was Android organisieren sollte. Somit hätte fex da nicht Unrecht.
     
  6. fexpop, 18.10.2009 #6
    fexpop

    fexpop Threadstarter Android-Experte

    Gut möglich, dass es mit den von mir genannten Programmen keine Probleme mehr gibt. Ich hab beide auf dem Galaxy schon länger nicht mehr getestet. (Bei Tomeraider ging's immer beim Versuch schief die Offline Wikipedia zu öffnen, vielleicht kannst du das nochmal testen.)

    Gar keine ;) Mein Galaxy ist meistens beim Service. Ich hoffe, dass es diesmal auch nicht zurückkommt... Das gehört hier aber nicht hin..

    Stimmt, das ist wichtig, und sollte auch in jedem Bericht mit angeführt werden!

    Abstürzende Programme, die nicht das gesamte Gerät mitreißen, sind natürlich unproblematisch. Mit Absturz sind also gemeint:

    1. Reboots
    2. spontane Selbstabschaltung
    3. System hängt bis der Akku rausgenommen wird
    4. ähnliches, falls ich noch was vergessen habe.
    AndNav2 konnte bei mir in zufälliger Weise die ganze Palette auslösen, Tomeraider immer Nr. 3.

    Nochmals der Hinweis: Es ist schon länger her, dass ich diese Programme ausprobiert habe. Spätere Abstürze standen in keinem nachvollziehbaren Zusammenhang mit irgendwelchen Programmen.

    Grüße, Felix
     
  7. eretro, 18.10.2009 #7
    eretro

    eretro Fortgeschrittenes Mitglied

    und genau da tut android etwas gegen und startet neu... works as designed (windows würde nen bluescreen bekommen)

    @fex dein Privatkrieg gegen Samsung interessiert wirklich keinen
     
  8. Gregor, 18.10.2009 #8
    Gregor

    Gregor Fortgeschrittenes Mitglied

    na nun mal nicht einen intressanten thread mit fexbashing zerstören. Hilft genauso wie samsungbashing.Mich würde es schon interessieren, welche app kritisch ist.

    Fex hat sich in diesen Thread bisher sehr objektiv geäußert.
     
    fexpop gefällt das.
  9. fexpop, 18.10.2009 #9
    fexpop

    fexpop Threadstarter Android-Experte

    Nein, das Verhalten entspricht eben nicht dem Design von Android. Android hat andere Mittel, fehlerhafte Applikationen in die Schranken zu weisen.

    Es wäre hilfreich, wenn du sachlich bleiben könntest.

    Grüße, Felix
     
  10. Psycholein, 18.10.2009 #10
    Psycholein

    Psycholein Android-Experte

    da das Galaxy nicht das einzige Android-Handy ist, was abstürzt, ist halt die Frage, ob da nicht grundsätzlich noch irgendeine Schwachstelle im Design von Android ist
    die andere Frage ist natürlich, was Samsung da verbockt hat, dass es bei einigen so gehäuft auftritt und bei anderen gar nicht

    und AndNav2 hatte ich auch schon laufen, bei mir hat sich jedoch nur die App selbst aufgehangen, hab aber auch kaum Widgets drauf oder andere Hintergrund-Apps und immer ne Menge RAM frei, vllt gibts da irgendeine Schwäche ;)
     
  11. fexpop, 18.10.2009 #11
    fexpop

    fexpop Threadstarter Android-Experte

    Richtig. Genau um eventuelle Schwachstellen zu finden, ist es sinnvoll, eine Liste von Programmen zu haben, die - auf welchem Gerät auch immer - reproduzierbar Abstürze auslösen.

    Grüße, Felix
     
  12. eretro, 18.10.2009 #12
    eretro

    eretro Fortgeschrittenes Mitglied

    Reproduzierbar...
    Abduction lite
    lässt sich beschleunigen wenn man viele widges nutzt...
    Ich nehm keine mehr...
     
  13. fexpop, 18.10.2009 #13
    fexpop

    fexpop Threadstarter Android-Experte

    Ich finde bei mir im Market

    • Abduction!
    • Abduction! World Attack
    Meinst du eines davon? Was musst du machen, um den Absturz zu reproduzieren?

    Grüße, Felix
     
  14. Dracul, 18.10.2009 #14
    Dracul

    Dracul Android-Experte

    Vor dem Update hat (wohl) Locale mein Handy Crashen lassen. Seit dem letzten Update habe ich keine Abstürze mehr.
     

Users found this page by searching for:

  1. android app verhindert absturz

Du betrachtest das Thema "Abstürze durch Applikationen - Welche?" im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum",