Autoladegerät fürs Galaxy?

flori9100

flori9100

Stammgast
Threadstarter
Aloha,

gibt es eigentlich ein Autoladegerät, sprich Zigarettenanzünder -> USB-Mini-Buchse, oder wie auch immer man das Galaxy genau läd?
Muss natürlich nicht speziell fürs Galaxy sein, es muss nur damit funktionieren ^^

Hab leider noch kein Galaxy und kenn daher die technischen Einzelheiten nicht, müsste aber heute noch eines kaufen (Saturn/Mediamarkt), weil ich ab morgen länger mitm Auto unterwegs bin.
Also irgendeine griffige Bezeichnung resp. Spezifikation wäre toll :)


Grüße, flo
 
K

kitagua

Neues Mitglied
Also es gibt so Zigarettenanzünder to USB Stecker. Dazu dann ein entsprechendes USB zu Mini USB (oder hat das Galaxy schon den Micro USB Stecker?) Damit könnte das funktionieren.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Ist ja nicht das einzige Gerät mit MicroUSB Anschluß...eBay mal durchsuchen
 
flori9100

flori9100

Stammgast
Threadstarter
Also Zigarettenanzünder-zu-USB-Adapter und USB-zu-Micro-USB-Adapter? Dankesehr, dann werd ich mal schauen :)

Edit: Ebay ist schlecht, ich brauch es heute ... aber ich schau mal, vielleicht gibts das auch direkt im Laden.
 
G

googlefan

Neues Mitglied
Gibt es auch entsprechende Halterungen für das Galaxy? Was mir gerade auffällt, der USB Anschluß sitzt ja oben am Gerät. Find ich gerade eigentlich nicht so gut, weil das sicher blöd aussieht im Auto.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
googlefan schrieb:
Gibt es auch entsprechende Halterungen für das Galaxy? Was mir gerade auffällt, der USB Anschluß sitzt ja oben am Gerät. Find ich gerade eigentlich nicht so gut, weil das sicher blöd aussieht im Auto.
Wieso?

Einfach das Gerät um 180° drehen...Tasten brauchst ja nicht ;)


@flori7500
Klar bekommst das im MM...gibt 100% MP3 Player mit MicroUSB - zahlst dich halt dumm und dämmlich ;)
 
G

googlefan

Neues Mitglied
@Melkor
Hast auch wieder recht. Das Bild dreht sich ja mit wenn ich das richtig verstanden hab. Zudem interessiert mich das auch nur für den Bereich Navi, und da ist sicher Breitbild die bessere Sache und somit wäre das Kabel links oder rechts.
 
J

Jarny

Stammgast
googlefan schrieb:
Gibt es auch entsprechende Halterungen für das Galaxy? Was mir gerade auffällt, der USB Anschluß sitzt ja oben am Gerät. Find ich gerade eigentlich nicht so gut, weil das sicher blöd aussieht im Auto.
Ich auch finde dass die USB-Buchse an der Oberseite ein echter Designfehler ist. Jegliche Autohalterungen dafür sehen bestimmt lächerlich aus. So ne Ladebuchse gehört eigentlich immer unten ans Handy.
Aber der Tipp mit dem rumdrehen ist gar nicht mal so doof. Wenn man hauptsächlich über den Touchscreen bedient geht das sogar. Bescheuert sieht dann halt der Samsung-Schriftzug aus :(

Gruß
Jarny
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
googlefan schrieb:
@Melkor
Hast auch wieder recht. Das Bild dreht sich ja mit wenn ich das richtig verstanden hab. Zudem interessiert mich das auch nur für den Bereich Navi, und da ist sicher Breitbild die bessere Sache und somit wäre das Kabel links oder rechts.
Wie rum das Ding gedreht ist, ist doch s*****egal ;). Hauptsache es geht.
Ich persönlich nehme lieber hochkant und fahre dann immer nach "Norden". Somit sieht man am meisten von der voreinemliegenden Strecke ;)

Aber warten wir erstmal ab, ob die Hersteller ne Halterung anbieten...
 
F

florianr

Fortgeschrittenes Mitglied
Melkor schrieb:
Wie rum das Ding gedreht ist, ist doch s*****egal ;). Hauptsache es geht.
Naja, wenn man es auf den Kopf dreht, werden die Aplicationen nicht gedreht, das geht schon mal nicht.

Wenn man es auf die Seite dreht, funktionieren wahrscheinlich die meisten Anwendungen, aber leider Telefon nicht. Der Anschluss oben ist ein echter Design-Fehler!

Gruß!

Florian
 
C

CJ78

Erfahrenes Mitglied
Ging wahrscheinlich nicht anders weil unten mittig das Mikrofon sitzt. Und die Antennen sind glaube ich auch unten drin. Blöd isses trotzdem.
Apple hat z.B. den Fehler gemacht und den Kopfhöreranschluss unten anzubringen. Ist ja auch irgendwie dämlich
 
W

wupie

Erfahrenes Mitglied
flori7500 schrieb:
Aloha,

gibt es eigentlich ein Autoladegerät, sprich Zigarettenanzünder -> USB-Mini-Buchse, oder wie auch immer man das Galaxy genau läd?
Muss natürlich nicht speziell fürs Galaxy sein, es muss nur damit funktionieren ^^

Hab leider noch kein Galaxy und kenn daher die technischen Einzelheiten nicht, müsste aber heute noch eines kaufen (Saturn/Mediamarkt), weil ich ab morgen länger mitm Auto unterwegs bin.
Also irgendeine griffige Bezeichnung resp. Spezifikation wäre toll :)


Grüße, flo
es gibt ein samsung-ladegerät fürs auto - zigarettenanzünder auf micro-usb. funktioniert gut. die genaue artikelbezeichnung kenne ich leider nicht, habs im mediamarkt gekauft.

zum drehen des handys: nach allem, was ich im forum gelesen und was ich selber ausprobiert habe, lässt sich der bildschirm nur 90 grad im gegenuhrzeigersinn drehen, nicht aber 180 grad auf den kopf stellen.
 
H

herrgrins

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi!

Ich war heut dewegen beim Conrad Shop. Und nun stoß ich hier auf das Thema :D
Es gibt einen sehr kleinen Zigarettenanzünder zu Usb Adapter





Kostet auch nur 9,99€ und geht fast komplett in die Buchse rein ( alle anderen waren echt Riesen dagegen..... und verbrauchen soo viel Platz)
, ein Usb Kabel mit Micro-Buchse fand ich nicht, aber das mitgelieferte geht ja auch...
Dazu gabs ein Klinke auf Klinke Kabel,um somit mein Autoradio damit zu verbinden.

Jetzt hör ich beim Autofahren Internetradio :)

Hab mich auch schon mal um ne Halterung fürs Galaxy gekümmert, werde die Tage mir auch noch eines zulegen.
Dann bin ich wohl echt ausreichend an Zubehör ausgestattet.
Demnach kann man bestimmt das Handy als gute NaviLösung haben.

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
F

florianr

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Adapter von Cornad sieht echt gut aus. Schön klein, mit dem original Kabel dürfte das eine sehr kompakte Lösung sein.

Ich habe mir heute im Mediamarkt einen Adapter von Hama gekauft, der ist auch kompakt, steht auch nicht weit über und hat vor allem ein Spiralkabel, das lang genug ist.
 
C

CJ78

Erfahrenes Mitglied
herrgrins schrieb:
Hi!

Ich war heut dewegen beim Conrad Shop. Und nun stoß ich hier auf das Thema :D
Es gibt einen sehr kleinen Zigarettenanzünder zu Usb Adapter





Kostet auch nur 9,99€ und geht fast komplett in die Buchse rein ( alle anderen waren echt Riesen dagegen..... und verbrauchen soo viel Platz)
, ein Usb Kabel mit Micro-Buchse fand ich nicht, aber das mitgelieferte geht ja auch...
Dazu gabs ein Klinke auf Klinke Kabel,um somit mein Autoradio damit zu verbinden.

Jetzt hör ich beim Autofahren Internetradio :)

Hab mich auch schon mal um ne Halterung fürs Galaxy gekümmert, werde die Tage mir auch noch eines zulegen.
Dann bin ich wohl echt ausreichend an Zubehör ausgestattet.
Demnach kann man bestimmt das Handy als gute NaviLösung haben.

mfg
Aber nicht dass das Handy dann zu viel Spannung abbekommt und kaputt geht. Da wäre ich etwas vorsichtig
 
M

MaJu

Fortgeschrittenes Mitglied
CJ78 schrieb:
Aber nicht dass das Handy dann zu viel Spannung abbekommt und kaputt geht. Da wäre ich etwas vorsichtig
*räusper* ... welche Spannung bei einem USB-Anschluss anliegt ist genau definiert ... aus nem kurzen Verlängerungskabel für den Kühlschrank kommen auch keine 480 Volt raus nur weil es kürzer ist ;-)
 
C

CJ78

Erfahrenes Mitglied
Naja trotzdem wäre ich vorsichtig bei solchen Billigprodukten
 
Oben Unten