Bildschirm dreht nur im Gegenuhrzeigersinn [Gelöst]

dasboeh

dasboeh

Ambitioniertes Mitglied
0
Hallo,

in ein paar Videos konnte man ja sehen, dass man das Galaxy in alle Richtungen drehen kann und der Bildschirm folgt.
Mein Galaxy kann ich aber nur hochkant (Tasten unten) und quer (Tasten rechts) drehen. Hochkant (Tasten oben) und quer (Tasten links) geht nicht! Gerade ersteres wäre aber sehr praktisch, wenn man Copilot im Auto nutz und gleichzeitig das Handy an den Zigarettenanzünder anschließt (da ja der Anschluß oben am Handy sitzt).

Weiß jemand wie man den Bildschirm dazu kriegt, sich in alle Richtungen zu drehen oder ist das in der finalen Version wieder rausgenommen worden?

So long
Das Boeh
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Schau mal in die Settings. Bei den anderen Android Geräten muss man das in den Settings einschalten. Beim G1 z.B unter Einstellungen -> Sound und Display -> Ausrichtung
 
magnummandel schrieb:
Schau mal in die Settings. Bei den anderen Android Geräten muss man das in den Settings einschalten. Beim G1 z.B unter Einstellungen -> Sound und Display -> Ausrichtung
Also da kann ich das nur ein oder aus stellen ob er überhaupt dreht, aber nicht in welche Richtungen...
 
dasboeh schrieb:
Also da kann ich das nur ein oder aus stellen ob er überhaupt dreht, aber nicht in welche Richtungen...
Es geht auch nur eine Richtung, und zwar die Rotation gegen den Uhrzeigersinn (um 90 Grad).
 
Das ist wirklich denkbar schlecht, dass der USB-Anschluss an der Oberseite ist. Als Navi im Auto kannst es ja dann kaum nutzen
 
CJ78 schrieb:
Das ist wirklich denkbar schlecht, dass der USB-Anschluss an der Oberseite ist. Als Navi im Auto kannst es ja dann kaum nutzen
DAS ist allerdings so! Ich frage mich nur, wieso diese funktion in den Geräten vorher zu sehen war und jetzt wieder rausgenommen wurde... vielleicht kommst ja bei Update auf 2.0...
 
CJ78 schrieb:
Das ist wirklich denkbar schlecht, dass der USB-Anschluss an der Oberseite ist. Als Navi im Auto kannst es ja dann kaum nutzen
warum nicht?
 
wupie schrieb:
Naja außer mal legt es quer, dann geht das schon besser... aber kennt wer ne universal Halterung, in die man auch quer einspannen kann, in die vielleicht auch das Galaxy passt? Das würde mir dann schon viel weiterhelfen...
 
dasboeh schrieb:
Naja außer mal legt es quer, dann geht das schon besser... aber kennt wer ne universal Halterung, in die man auch quer einspannen kann, in die vielleicht auch das Galaxy passt? Das würde mir dann schon viel weiterhelfen...
am besten eine, die sich mit dem handy mitdreht. sowas muss es doch geben. :confused:
 
Ich kann nur sagen, dass ist eine Einschränkung des Betriebssystems (Android 1.5) und trifft auf G1, Magic und offensichtlich auch Samsung Galaxy zu.

Wurde schon oft bemängelt, auch aus der Perspektive von diskriminierten Linkshändern (bzw. Linksdrehern) und die Hoffnung dass dieser Fix mit Android 2.0 nachgereicht wird ist berechtigt. Es gibt aber keine offiziellen Infos dazu, soweit mir bekannt ist. Warten und hoffen... oder selber coden und an Google einsenden, ist ja Open Source. :)
 
Also zumindest die das beim G1 die logische Drehrichtung, da wohl kaum jemand auf der Tastatur "über Kopf" schreibt. Ansonsten habe ich halt nie das verlangen gehabt, das G1 anders herum zu drehen. Bin aber auch zugegeben Rechtshänder :)
 
magnummandel schrieb:
Also zumindest die das beim G1 die logische Drehrichtung, da wohl kaum jemand auf der Tastatur "über Kopf" schreibt. Ansonsten habe ich halt nie das verlangen gehabt, das G1 anders herum zu drehen. Bin aber auch zugegeben Rechtshänder :)

beim i7500 würde das Drehen in alle Richtungen schon Sinn machen, denn wenn du zB im Auto mit copilot in Hochformat navigieren willst, würde der Ladestecker des i7500 nach oben weggehen, was äusserst unpraktisch ist.
So könnte man es einfach "auf Kopf" drehen, so dass der USB Ladeanschluss unten wäre, was ja leider nicht geht, weil der Displayinhalt sich nicht mit dreht..

Gruß dupi
 
Dann müsste man allerdings auch die Eingabe der 4-Wege-Taste invertieren.
Zum Thema Auto: Es gab schonmal ein Telefon mit den Buchsen oben (glaube auch ein Samsung), damals gab es dann einen Winkelstecker, dessen Kabel an der Rückseite dann herunterliefen. Sah sogar besser aus als "normal", wie ich damals fand.
 
Ja so eine Lösung wäre auch super, mit Sicherheit besser, als das i7500 auf den Kopf zu stellen.
Schon seltsam was in den Köpfen der kleinen koreanischen Ingenieure vor sich geht. "hey ich hab da eine Idee, wir machen mal den USB Port oben dran...Revolutionier..."
 
Warum steht denn in der Überschrift [gelöst]? Ist doch noch gar nicht gelöst, oder hab ich was überlesen?
 
CJ78 schrieb:
Warum steht denn in der Überschrift [gelöst]? Ist doch noch gar nicht gelöst, oder hab ich was überlesen?

Gelöst im Sinne von Frage beantwortet - Lösung: Warten und hoffen auf Android 2.0

Wir müssen diese Tags einheitlich verwenden, sonst greifen sie nicht. Also das Problem ist (noch) nicht gelöst, aber die Frage die durch den Thread aufgeworfen wurde.
 

Ähnliche Themen

Y
  • yozgatdeluxee
Antworten
1
Aufrufe
1.342
hierich1
H
M
  • Gesperrt
  • Mr.Yeah
Antworten
5
Aufrufe
1.926
majuerg
majuerg
G
  • godchilla
Antworten
6
Aufrufe
2.477
email.filtering
E
Zurück
Oben Unten